iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Nightmare Returns (Live in Detroit 1986) von Alice Cooper abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Nightmare Returns (Live in Detroit 1986)

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Capturing all the energy from his Detroit concert in 1986, The Nightmare Returns is a spectacular showcase of entertaining thrills. Yes, fans will be glad to know that all the classic songs and trademarks are here, from the straitjacket escape in "Ballad of Dwight Fry" to the use of a boa constrictor in "Be My Lover." However, the video does have its flaws — Alice Cooper's vocals are surprisingly out of tune and can be pretty annoying. The crew also has a hard time staying out of the way, and unfortunately the fantasy of the show is often ruined because a staff member gets in the way of the camera. It is still a fine release, however, and the guillotine trick never looked better. There are even some new tricks in the master's bag, including a camera man's murder using a microphone stand and Cooper making his own version of "Frankenstein" come alive. Better than both the concert video of Welcome to My Nightmare and 1990's Trashes the World, this release will please Cooper's fans.

Biografie

Geboren: 04. Februar 1948 in Detroit, MI

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Alice Cooper war ursprünglich eine Band, die von ihrem Sänger Vincent Damon Furnier angeführt wurde. Die Band gilt als Wegbereiter eines theatralischen und brachialen Heavy Metal, der darauf abzielte, zu schockieren. Obwohl ihr Äußerliches für ihre Wirkung extrem wichtig war, war die Musik mit ihren rohen einfachen Riffs und Melodien, die vom Gitarren-Pop der 1960er Jahre abgeleitet wurden, sowie ihre Show-Songs beinahe genauso unverwechselbar. Es war einfach Rock & Roll in seiner Grundsätzlichkeit,...
Komplette Biografie
The Nightmare Returns (Live in Detroit 1986), Alice Cooper
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen