iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von xx von The xx abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

xx

Öffne iTunes, um Hörproben auszuwählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Unsere Anmerkungen

Die neuen britischen Indie-Helden von The xx haben auf ihrer ersten Platte ein unglaubliches Gefühl für Minimalismus und Ruhe bewiesen. Mit träumerischen Melodien, sphärischer Produktion und zurückhaltendem Gesang passiert hier gerade genug, um für die perfekte Atmosphäre zu sorgen. Das Ergebnis sind Songs, in denen man versinken kann, die einen mit dezenter Elektronik und hallenden Gitarrenparts eintauchen lassen in verträumte, melancholische Welten. Dort treffen dann Entspannung und tiefe Emotion aufeinander. Ungerührt lässt einen das Quartett aber ganz sicher nicht.

Kundenrezensionen

Tolle Songs

Wirklich wunderschöne Songs - den 4 Londonern hört man ihre 19 Jahre nicht an. Wunderschöne Duett-Gesänge wechseln sich mit düsteren, atmosphärischen Klängen ab. Bin echt froh, mir diese Platte gekauft zu haben. Songempfehlungen: VCR, Crystalised und Infinity.

19 jährige Newcomer aus London

Die Gesangsparts von Romy Madley und Oliver Sim scheinen sich harmonisch zu ergänzen. Zurückhaltende Instrumente bei entspannten Beats versetzen einem in träumerische Sphären. Für Fans von The Cure,The Pixies oder Mazzy Star besteht Hörpflicht. Download Tips: 4 + 7 + 10

Sensationell!

Die Must Have Platte für den Spätsommer/Herbst.....

Biografie

Gegründet: London, England

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '00s, '10s

In der Indie-Pop-Band The xx treffen zahlreiche Einflüsse aufeinander, von Dance-Produktionen über Soul hin zu Alternative-Rock-Gruppen wie The Cure oder New Order. Die Gruppe kam 2005 zusammen, als die Mitglieder noch zur Schule gingen. Neben Gitarrist Romy Croft und Bassist Oliver Sim, die beide als Leadsänger auftreten, waren Jamie Smith am Drumcomputer und Keyboarderin Baria Qureshi zu hören - letztere stieg allerdings 2009 aus, die Band machte zu dritt weiter. Schon mit ihrem ersten Song "Crystalised"...
Komplette Biografie