iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Most of the Girls Like to Dance But Only Some of the Boys Like To von Don Dixon abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Most of the Girls Like to Dance But Only Some of the Boys Like To

Don Dixon

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Dixon put together Most of the Girls Like to Dance but Only Some of the Boys Do out of demos cut from 1981-1984. It's a kind of best-of from a man with a pure pop sensibility and a wicked sense of humor when it comes to matters romantic. (The 1986 CD version adds two songs to make a total of 16.)

Biografie

Geboren: 13. Dezember 1950

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s

Best known among the key producers to emerge from the American underground's jangle pop movement of the early '80s, Don Dixon also enjoyed a cult following as a solo performer. A native of North Carolina, he dwelled in relative obscurity for well over a decade as a member of the little-known Arrogance before attracting his first significant notice around 1983 after co-producing with Mitch Easter R.E.M.'s landmark debut LP, Murmur. Subsequent work on Chris Stamey's It's a Wonderful Life, the Windbreakers'...
Komplette Biografie
Most of the Girls Like to Dance But Only Some of the Boys Like To, Don Dixon
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen