14 Titel, 48 Minuten

TITEL LÄNGE
3:26
3:54
3:11
3:09
3:48
3:37
3:10
3:32
3:19
2:58
3:38
3:24
3:51
3:53

Bewertungen und Rezensionen

3.9 von 5

169 Bewertungen

169 Bewertungen

einfach Kettcar!

undso

..

Album vervollständigen geht nicht.

shshs#paonvsd

Warum kauf ich bitte jeden Song sobald er verfügbar ist wenn ich dann das Album nicht laden kann?!! für Kettcar würde ich euch noch mein geld in den Rachen werfen, aber das Itunes Guthaben war auf den Euro genau fürs Album geplant. Jetzt sind noch 63 Cent drauf und die hälfte der Lieder hab ich nichtmal. Also: was soll das?!!

eher nicht, leider ist es nun zu spät

frischkur

Habe nun kein Meisterwerk erwartet, sondern ein in sich geschlossenes homogenes Album, aber ich fands eher enttäuschend. Keine neuen Akzente und was ich ganz ärgerlich fand ist die Tatsache das das Mastering eine Frechheit ist, aufgebohrte und bis an die Wand gefahrene Musikstücke, so das jegliche Entfaltung unmöglich ist. Besonders kommt das bei Erckenschwick, Zurück aus Ohlsdorf, In deinen Armen zur Geltung und aus wegskippen und ärgern bleibt einem nichts anderes übrig, da es total verzerrt klingt.

Infos zu Kettcar

Kettcar sind eine weitere deutsche düstere Indie Rock- Band mit erkennbaren Spuren des Brit-Pops. Sie gründeten sich im Jahr 2001 in Hamburg mit den ehemaligen Mitgliedern von Rantanplan Marcus Wiebusch und Reimar Bustorff. Die beiden Musiker wollten gern dem lärmenden Punk und Ska, die ihre frühere Karriere bestimmt hatten, entfliehen, verbündeten sich mit Erik Langer, Frank Tirado-Rosales und Lars Wiebusch (Marcus' Bruder) und nahmen genug Material für ein Album auf. ~ Margaret Reges

Videos

Hörer kauften auch