iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um die kostenlose App 39 – WDR HörSpiel von Dear Reality zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

39 – WDR HörSpiel

Von Dear Reality

Öffne iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Erlebe eine neue Dimension von Hörspiel: ein Audiogame mit Hochspannung in 3D Audio.

39 ist ein Mystery-Thriller in zwei Fassungen – als Hörspiel im WDR-Radio und als interaktive App. Zum Hören und Spielen. Löse das Rätsel, das der Geschichte zugrunde liegt.

MYSTERY-THRILLER
Richard Hannay erwacht im Krankenhaus mit einer Kugel im Kopf. Wer hat auf ihn geschossen? Und warum? Die Suche nach Antworten führt ihn auf die Spur einer rätselhaften Verschwörung. Bald ist er sicher: Nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner Frau und seines kleinen Sohnes sind in Gefahr. Es beginnt ein Wettlauf um Leben und Tod.

LÖSE DAS RÄTSEL VON 39
Betrete eine geheimnisvolle Welt zwischen Erinnerung und bedrohlicher Realität. In der App navigierst du per Touch durch die Handlung, kannst neue Ebenen der Geschichte erschließen und Richard Hannays Erinnerungen wachrufen. Denn der Schlüssel zu den mysteriösen Ereignissen scheint in der Vergangenheit zu liegen.

AKUSTISCHE 3D-WELT
Tauche ein in die Welt von 39 - mit eindrucksvollem 3D Audio für Kopfhörer.

BEWEGE DICH AUF VERSCHIEDENEN EBENEN
Entdecke zusätzliche Szenen und Informationen, um das Rätsel zu lösen.

EINE GESCHICHTE, ZWEI PERSPEKTIVEN
Füge die Versatzstücke aus der Vergangenheit zusammen und gewinne eine neue Sicht auf die Geschichte.

APP UND RADIOHÖRSPIEL
39 ist als App und als lineare Radiofassung in WDR 3 und 1LIVE erschienen. Die Radioversion findest du im WDR Hörspielspeicher - auch hier im Appstore.

TECHNISCHER HINWEIS:
Die App ist also NICHT kompatibel mit dem iPhone 3Gs, dem iPhone 4 oder dem iPod (4.Generation).

*************
Mehr zu 39 und Hörspielen im WDR: http://hoerspiel.wdr.de

Kontakt: hoerspiel39@wdr.de

*************
Konzeption und technische Entwicklung: Dear Reality
http://dear-reality.com
Realisation Unity 3d: redPlant
Produktion: WDR 2015
Gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW

Neue Funktionen von Version 1.1

Kompatibel mit iOS 9

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5
iPad Screenshot 1
iPad Screenshot 2
iPad Screenshot 3
iPad Screenshot 4
iPad Screenshot 5

Kundenrezensionen

Wow!!!

Ich liebe Hörspiele und dieses Spiel ist eine ganz neue und überaus gelungene Herangehensweise an das Thema. Sehr gut!

👍

cool 👍😉
da hat sich die Redaktion richtig Mühe gegeben, Respekt

Spielbarkeit für blinde Nutzer

Super Idee, aber ich komme nicht durch's Tutorial. Ich bin blind und benutze daher Voiceover, den Screen Reader des iPhones. Sollte sich herausstellen, dass das Spiel nicht barrierefrei ist, obwohl es sich um ein Audiogame handelt, fände ich das moralisch ziemlich fischig, denn mittlerweile zahlen ja auch blinde Hörer Rundfunkgebühren, wenn auch nicht in vollem Umfang. Aber man dürfte dann erwarten, nicht ausgeschlossen zu werden.

39 – WDR HörSpiel
In iTunes ansehen
Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
  • Gratis
  • Kategorie: Spiele
  • Aktualisiert:
  • Version: 1.1
  • Größe: 668 MB
  • Sprache: Englisch
  • Entwickler:
Freigabe 12+ für Folgendes:
  • Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt

Kompatibilität: Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für die aktuelle Version dieses Artikels anzeigen zu können.
Alle Versionen: