Mac App Store

Der Mac App Store bietet die einfachste Art, um Apps für Ihren Mac zu finden und zu laden.

Zum Laden von Affinity Designer aus dem Mac App Store benötigst du einen Mac mit OS X 10.6.6 oder neuer. Weitere Informationen.

Affinity Designer

Von Serif Labs

Wir empfehlen

Öffne den Mac App Store, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

** Gewinner des Apple Designpreis 2015 **

Professionelle Grafikdesign-Software für den Mac.
Affinity Designer ist die schnelle, flexible und präzise Software für das Zeichnen von Vektorgrafiken. Ob Sie nun Grafiken für Werbematerial oder Websites entwerfen, an Icons oder anderen UI-Elementen tüfteln oder einfach nur gerne zeichnen – Affinity Designer wird Ihre Arbeitsweise revolutionieren.

Das Programm nutzt alle Feinheiten der Technologien von macOS, wie z. B. OpenGL, Grand Central Dispatch und Core Graphics, und ist vollständig für 64 Bits und Mehrkern-Prozessoren optimiert, um das Maximum an Leistung aus Ihrer Hardware herauszuholen. Dieses Programm ist schnell – richtig schnell. Ob nun ein Bild mit 100 Megapixeln oder eine überaus komplexe Vektorzeichnung mit Tausenden von Kurven – dieser Software macht das überhaupt nichts aus. Schwenken und Zoomen mit 60 fps, Verschieben von Objekten in der richtigen Z-Reihenfolge, Darstellung von Anpassungen oder Effekten in Echtzeit, Live-Vorschau für Pinsel und Werkzeuge – alles kein Problem.

Nutzen Sie eine der besten PSD-Importfunktionen am Markt. Sie können jederzeit mit anderen kreativen Profis zusammenarbeiten. Dank der vollständigen Unterstützung von PSD-, PDF-, SVG-, AI- (PDF-Stream), Freehand- und EPS-Dateien bleiben Sie stets flexibel und können entweder Ihre Designs vollständig in Affinity Designer umsetzen oder nur einzelne Elemente – ganz wie Sie wollen.

Dank seiner Unterstützung professioneller Farbmodelle, einer vollständigen Bearbeitung mit 16 Bits pro Kanal, Pixelvorschau in Echtzeit, Image Slicing, Masken, Anpassungen sowie Unterstützung für Grafiktabletts ist Affinity Designer eine perfekte Wahl für kreative Profis.

Echtzeit-Performance
• Schwenken und Zoomen ist stets live mit 60 fps.
• Live-Verläufe, Transformationen, Effekte und Anpassungen.
• Optimiert für alle Dokumente – ob simpel oder hochgradig komplex; Zoom auf 1.000.000 % für ein absolut präzises Arbeiten.
• Live-Ansicht für Pixel- und Retina-Darstellung von Vektorgrafiken sowie Drahtgitter-Modus und geteilte Bildschirmanzeige.
• Nahtloser Wechsel zwischen Werkzeugen und Bearbeitungsmodi für frustfreies Design.

Perfekte Farben und Ausgabe
• Professionelle Farbmodelle für CMYK, LAB, RGB und Graustufen.
• Bearbeitung mit echten 16 Bits pro Kanal.
• ICC-Farbverwaltung für Ihren vollständigen Workflow – vom Öffnen der Datei bis zur Ausgabe.
• Erweiterte Neuberechnung von Bildern mit den Resampling-Methoden "Lanczos 3", "Bikubisch", "Bilinear" und "Nächstgelegen".

Fusion von Vektor- und Rasterdesign
• Robuste Vektorwerkzeuge, die genau so funktionieren, wie Sie es wollen.
• Live-Effekte, Mischmodi und Bildanpassungen sowie Raster- und Vektormasken für jeden beliebigen Teil Ihres Designs.
• Kombinieren Sie die Vorteile von Vektor- und Rastertechniken für ein optimales Designergebnis.
• Zeichenstift, Knotenwerkzeug, Kurvenbearbeitung, Geometriefunktionen und Smart-Formen in absoluter Spitzenqualität.
• Flexible Textverarbeitung inklusive umfassender Unterstützung von OpenType-Features.
• Rasterwerkzeuge für Texturen, Masken und den Feinschliff Ihrer Designs in absoluter Spitzenqualität. Natürlich können Sie auch eigene Pinsel entwerfen.
• Optimierte Arbeitsbereiche für präzises Arbeiten an unterschiedlichsten Projekten von Webgrafiken über UI-/UX-Elemente bis zu Konzeptzeichnungen und Druckdesign.

Neue Funktionen von Version 1.6

• Neue helle Option für die Programmoberfläche
• Neuer Konturstabilisator für alle Bleistift- und Pinselwerkzeuge
• Über Metal 2 beschleunigte Darstellung optimiert für macOS High Sierra
• Neues Einblendmenü zur Schriftauswahl mit zuletzt verwendeten, verwendeten und favorisierten Schriften
• Neuer Glyphen-Browser
• Höhere Schwenk-/Zoom-Performance bei der Darstellung
• Höhere Performance bei großen Dokumenten
• Ausrichten an Schlüsselelementen
• Vertikale Ausrichtungsoptionen für Textrahmen
• Anpassen von Rahmen an Text
• Viele Erweiterungen für den PDF-Export – inklusive Vektorexport von Verläufen mit mehreren Farbmarkern
• Neue Befehle „Schutz für alles aufheben“ und „Alle einblenden“
• Verschiedene andere Korrekturen und Erweiterungen

Screenshots

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 5

Kundenrezensionen

Wahnsinnssoftware!

Ich bin absoluter Neuling im Grafikbereich und habe auch noch nie mit einem Grafik/Design-Programm gearbeitet. Daher kann ich auch keine Vergleiche mit anderen Programmen anstellen oder den Designer in Bezug zu anderen Programmen bewerten.

Jetzt wo der Designer im Angebot ist, hab ich einfach mal zugeschlagen. Was soll ich sagen, ich bin begeistert wie einfach ich hier, zumindest in meinen Augen, zu schönen Ergebnissen komme. Seit 3 Tagen sitze ich an dem Programm und kann mich noch immer nicht losreißen, weil es für mich neues zu entdecken gibt.

Die Shortcuts gehen schnell in Fleisch und Blut über, was das Arbeiten mit Minute zu Minute schneller und flüssiger machte. Die Lernkurve ist sehr steil, da die Community endlose Tips und Tricks parat hat und auch von Serif selbst werden für mich Laien leicht verständliche Tutorials bereit gestellt, welche ich nach und nach abarbeite. Auch das Workbook für den Designer nimmt einen Anfänger wie mich an die Hand und erklärt Schritt für Schritt, was ich wie machen muss um zum Ziel zu kommen.

Das es wohl hin und wieder immer mal kostenlosen Content von Serif gibt, ist ebenso ein netter Aspekt.

Auf meinem MacBook Late 2011 und meinem iMac Late 2016 läuft das Program flüssig ohne haken oder ruckeln.

Ich bin echt begeistert.

Endlich weg von Adobe!

Ich dachte schon, Adobe würde bis in alle Ewigkeit konkurrenzlos bleiben!

Mit Affinity Designer und Photo hat das Warten aber nun ein Ende! Endlich professionelles grafisches Arbeiten ohne horrende Abogebühren. Ein bisschen wie Adobe früher, jedoch sensationell günstig! Besonders toll an Designer ist für mich die Möglichkeit Freehand Dokumente öffnen zu können!

Wie der Photo-Bruder: Klasse Umsetzung!

Als Tandem kaum zu schlagen! Mit Affinity Photo zusammen bleiben kaum Wünsche offen - und kaum Gründe, auf das vielfach teurere und dann noch als Aboware angebotene Adobe-Paket. Lediglich ein Layout-Programm zum Ablösen des aufgeblähten Indesign fehlt noch.

Affinity Designer
Im Mac App Store anzeigen
  • 54,99 €
  • Kategorie: Grafik und Design
  • Aktualisiert:
  • Version: 1.6
  • Größe: 244 MB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: OS X 10.7 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: