Screenshots

Beschreibung

Kreative Fotobearbeitung war nie einfacher.

Adobe Photoshop Elements 2019 ist ein Fotobearbeitungsprogramm. Es eignet sich für jeden, der Fotos bearbeiten und für persönliche Kreationen verwenden möchte. Photoshop Elements 2019 erleichtert den Einstieg in digitale Bildbearbeitung und bietet einfache Funktionen zur Verwaltung von Fotos und Videos, integrierte How-tos zu Techniken und Effekten sowie vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung origineller Fotokreationen zum Teilen und Verschenken. Fotos und Videos organisieren und bearbeiten Sie damit so einfach wie nie – dank Automatisierung auf Basis von Adobe Sensei, Adobes Technologie für künstliche Intelligenz.

Neue und erweiterte Funktionen

NEU: Optimierter Startbildschirm für den direkten Einstieg
Schon beim Starten des Programms werden automatisch Dia-Shows und Collagen aus Ihren Fotos und Videos erstellt – dank Adobe Sensei, Adobes Technologie für künstliche Intelligenz. Außerdem erhalten Sie auf dem neuen Startbildschirm einen Überblick über neue Funktionen und inspirierende Inhalte, Hilfeartikel und Tutorials.

NEU: Automatische Kreationen
Aus Ihren Fotos und Videos zu Geburtstagen, Urlaubsreisen u. Ä. werden automatisch unterschiedlichste Dia-Shows und Collagen erstellt. Adobe Sensei, Adobes Technologie für künstliche Intelligenz, macht’s möglich.

NEU: Verbesserte Funktionen für Foto-Collagen
Erstellen Sie Collagen mit weniger Klicks. Entdecken Sie neue, stylishe Vorlagen für Instagram-Posts, die Sie mit einem Rahmen oder individuellen Hintergrund versehen können.

VERBESSERT: Integrierte How-tos
Möchten Sie neue Effekte und Techniken ausprobieren? Wählen Sie aus 53 How-tos inkl. vier neuer Optionen – direkt in Ihrem Programm.

• NEU: Memes
Verwandeln Sie Ihre Fotos in lustige Memes für soziale Netzwerke.* Fügen Sie einfach Text, Rahmen und andere kreative Elemente zum Bild hinzu.

• NEU: Text aus mehreren Fotos
Gestalten Sie Text, bei dem jeder Buchstabe aus einem anderen Bild besteht. Das integrierte How-to zeigt Ihnen, wie Sie Aussehen und Größe der Fotos anpassen können, damit Ihr Text auf einem Poster, einer Grußkarte oder in einem Fotobuch perfekt zur Geltung kommt.

• NEU: Partielle Skizze
Sie möchten einem Bild einen künstlerischen Touch verleihen? Dann wandeln Sie einen Teil davon doch in eine Skizze um. Wählen Sie das gewünschte Medium oder einen geeigneten Look aus – „Bleistift“, „Buntstift“, „Altes Papier“ oder „Altes Foto“ –, und „malen“ Sie den Effekt direkt auf den betreffenden Bildbereich. Das zugehörige How-to führt Sie durch die einzelnen Schritte.

• NEU: Text- und Rahmenüberlagerung
Verschönern Sie Fotos mit Rahmen und Text, und präsentieren Sie das Ergebnis in sozialen Netzwerken*, oder erstellen Sie Abzüge. Das integrierte How-to führt Sie durch die einzelnen Schritte.

NEU: Schnellere Performance und HEIF-Unterstützung
Profitieren Sie von einer zeitsparenderen Installation, und führen Sie grundlegende Aufgaben schneller aus. Mit der neuen Version können Sie unter macOS auch HEIF-Bilder importieren und bearbeiten.

Neuheiten

Version 1.1

Dieser Build enthält Stabilitätsfehlerbehebungen sowie ein ACR-Update für Version 11.1.

Bewertungen und Rezensionen

3.1 von 5
8 Bewertungen
8 Bewertungen
hweinig ,

Photoshop Elements ist kein Photoshop

Ich habe hobbymässig mit dem Adobe Photoshop gearbeitet und waar sehr zufrieden damit. Leider konnte ich mir die neue Version nicht mehr leisten, die alte lief nicht mehr auf meinem Mac, so habe ich Photoshop Elements ausprobiert.
Man kann die beiden Programme nicht mit einander vergleichen, Photoshop ist was für Profis, aber für meine Zwecke - etwas BIldbearbeitung, Flyer machen, Plakate - reicht das Programm aus. Was mich ein bisschen stört ist die MIcky-Maus hafte Darstellung des Programms. Das Programm tut was es soll.

Falkikamera ,

Rudimentäre Funktionen

Bin Photoshop gewöhnt, will aber kein Abo. Also nochmal dieser Versuch mit Elements, nachdem das alte nicht mehr ging. Leider liefern die Automatiken keine optimalen Ergebnisse. Von Hand kann man nur wenig beeinflussen. Keine manuelle selektive Farbkorrektur, kein manueller Weißabgleich (nur mit Pipette) keine manuelle Farbbalance. usw. usw.
Eigentlich ein Programm für Laien, die mit dummen Automatiken ihre Fotos irgendwie aufhübschen wollen. Mittlerweile nutze ich doch wieder Affinity. Habe nochmal 109,- € ausgegeben, weil ich dachte es hat sich was verbessert. Stattdessen wird ein Riesen-Foto-Sortier-Programm mitgeliefert.
Es war mein letzter Versuch mit Photoshop.

Schranzelot ,

Frechheit

Ich habe mir photoshop elements gekauft um damit einfache fotos zu bearbeiten und ein bisschen mit ebenenmasken zu arbeiten. Mit meinem 2017er MacBook Pro häng und ruckelt das program!
das arbeiten macht einfach keinen spaß dauert ewig und bringt mich zur weißglut absolut keine kaufempfehliung!!!!!!!! darüber hinaus habe ich vergeblich mit dem kundensupport geschrieben bis ich einfach keine antwort mehr bekommen habe !

Entwickler-Antwort ,

Thanks for reporting the issue. A new update of Photoshop Elements is available which should solve this issue. In case it doesn't, request you to please confirm your Mac OS version and share the steps where you see the beach ball.

Please review your ratings of the app if you are satisfied. Reach out to us at Grp-ElementsSupport@adobe.com

Thanks,
Adobe Support

Informationen

Anbieter
Adobe Inc.
Größe
3.1 GB
Kategorie
Fotografie
Kompatibilität

macOS 10.12 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Adobe. All rights reserved.
Preis
109,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler