iPad-Screenshots

Beschreibung

**Affinity Designer für iPad unterstützt iPad Pro, iPad Air 2 und iPad (ab Anfang 2017). Beachten Sie bitte, dass ältere iPads nicht unterstützt werden. **

Affinity Designer ist die schnelle, elegante und präzise Softwarelösung für anspruchsvolles Grafikdesign auf dem iPad. Ob Sie nun Grafiken für Werbematerial oder Websites entwerfen, an Icons oder anderen UI-Elementen tüfteln oder einfach nur gerne zeichnen – Affinity Designer wird Ihre Arbeitsweise revolutionieren.

Die App bietet alles, was Sie von einer professionellen Software für Grafikdesign erwarten und lässt sich bequem überall hin mitnehmen, sodass Sie bei Ihrer kreativen Arbeit nicht länger an Ihren Schreibtisch gefesselt sind. Willkommen zu einer völlig neuen Arbeitsweise.

Entwickelt nach den Vorschlägen einiger der führenden Designer weltweit und basierend auf der mit dem Apple Design Award ausgezeichneten Technologie, bietet Ihnen Affinity Designer für iPad all die Funktionen und Präzision unserer herausragenden Desktop-App in einer mobilen und intuitiven Arbeitsumgebung.

Optimiert für iPad
• Metal-Beschleunigung für rasend schnelle Performance.
• Dank seiner Druck-, Neigungs- und Winkelempfindlichkeit nutzt Affinity Designer all die Leistungs- und Präzisionsvorteile des Apple Pencil.
• Die vollständige Integration des iCloud Drive ermöglicht eine nahtlose Verwaltung und Speicherung sowie das bequeme Teilen Ihrer Dateien.

Leistung in Echtzeit
• Schwenken (Verschieben der Ansicht) und Zoomen stets live mit 120 fps.
• Arbeiten mit Verläufen, Transformationen, Effekten und Anpassungen in Echtzeit.
• Pixel- und Retina-Darstellung von Vektorgrafiken in Echtzeit, Drahtgitter-Ansicht und geteilte Bildschirmanzeige.
• Nahtloser Wechsel zwischen Werkzeugen und Bearbeitungsmodi für frustfreies Design.

Perfekte Farben und Ausgabe
• Professionelle CMYK-, LAB-, RGB- und Graustufen-Farbmodelle.
• Vollständige Bearbeitung mit 16 Bits pro Kanal.
• ICC-Farbverwaltung für den kompletten Workflow.
• Erweiterte Neuberechnung von Bildern mit den Methoden „Lanczos 3“, „Bikubisch“, „Bilinear“ und „Nächstgelegen“.

Echte Fusion von Raster- und Vektordesign
• Robuste Vektorwerkzeuge die genau so funktionieren, wie Sie es wollen.
• Bearbeiten aller Elemente Ihres Designs mit Live-Effekten, Mischmodi, Bildanpassungen sowie Raster- und Vektormasken.
• Kombinieren Sie die Vorteile von Raster- und Vektorfunktionen für ein Maximum an Flexibilität bei Ihren Projekten.
• Zeichenstift, Bleistift, Eckenwerkzeug, Kurvenbearbeitung, Geometriefunktionen und Werkzeuge für Smart-Formen, die zu den besten ihrer Klasse zählen.
• Rasterwerkzeuge in Topqualität für Texturen, Masken und den Feinschliff von Grafiken. Sie können sogar Ihre eigenen Pinsel entwerfen.
• ArtBoards, Symbole, Beschränkungen und gespeicherte Assets ermöglichen höchste Flexibilität bei UI- und Grafikdesign.

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5

70 Bewertungen

70 Bewertungen

Top, wenn man sich die Zeit nimmt

roo|bee

Die Entwickler haben sich offensichtlich Zeit bei der Entwicklung der App genommen und es macht zunehmend Spaß sich in das Programm hineinzuarbeiten. Bisher habe ich wahrscheinlich noch nicht die Hälfte der Funktionen im Blick, aber ich kann mir vorstellen, das es nach einiger Einarbeitung zu einem professionellen Workflow eingesetzt werden kann (auch wenn der Desktop wahrscheinlich immer schneller sein wird). Die Art und Weise wie hier z.B. mit Gesten umgegangen wird, empfinde ich als sehr intuitiv und auch erfrischend, im Vergleich zur Mausschubserei.

Jedem der evtl. das Haar in der Suppe sucht, der möchte sich bitte daran erinnern, wie lange es gedauert hat, die Desktop-Anwendung seines Vertrauens bis zu einem professionellen Grad zu erlernen. Was hier auf dem Raum zur Verfügung gestellt wird, ist sein Geld in jedem Fall mehr als wert und darüber hinaus ein Kontrapunkt zu den inapp-Erweiterungen bzw. monatlichen Bezahlmodellen der „Konkurrenz“ (So man sie denn so nennen kann). Ich nutze Procreate sehr gerne. Sketch,sketchbook, concept und Vectornator sporadisch. Zumindest die letztgenannten, werden voraussichtlich bald etwas einstauben.

Wenn in Zukunft noch editierbares Tastaturkürzel ihren Weg in die App finden, wäre ich nur noch zufriedener.

Ein Traum wird wahr!

Kaileido

Wie viele habe ich lange auf diese gewartet. Ich nutze nun seit mehreren Jahren Affinity Designer professionell und muss sagen dass der iPad Ableger der Desktop Version in nichts nachsteht. Viele Dinge sind für den mobilen Einsatz neu gedacht und überarbeitet worden. Besonders die Gesten gefallen mir extrem gut. Diese habe ich bei Affinity Photo stark vermisst. Wirklich empfehlen kann ich die App besonders in Kombinat mit dem Apple Pencil auf dem iPad Pro. Die App läuft schnell und alles geht zuverlässig von der Hand.

Für eine Release Version bin ich echt beeindruckt und komme aus dem Staunen nicht raus was Serif hier geleistet hat.

Nach einem Tag testen für mich „die App“ auf dem iPad. Da kann nur noch Procreate mithalten. I‘m in Love 😍

Ganz großes Kino!

z3ro42

Ich arbeite schon länger mit der PC Version und warte fast genauso lang sehnsüchtig auf die iPad Version. Erster Eindruck: das Warten hat sich wirklich gelohnt! Das Interface ist durchdacht und intuitiv zu bedienen, die Zusammenarbeit von Pixel- und Vektor-Persona unschlagbar. Da werden sich hier einige Apps warm einpacken müssen.

Informationen

Anbieter
Serif (Europe) Ltd.
*WEA.AppPages.Size*
898.5 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Serif (Europe) Ltd
Preis
14,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch