Screenshots

Beschreibung

Mit amen.de kannst du deine Sorgen an Gott abgeben! Menschen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz beten für dich - falls du mal keine Worte findest oder keine Kraft hast.

Amen.de ist völlig anonym - nicht einmal eine Anmeldung ist erforderlich (aber möglich, wenn du magst). Trotzdem siehst du über die App, wieviele Leute für dein Anliegen beten. Sie können dir sogar kurze persönliche Ermutigungen zukommen lassen und du kannst ihnen mitteilen, wenn sich etwas bezüglich deines Anliegens getan hat! Also anonym und doch persönlich…

Das amen.de-Team sorgt dabei im Hintergrund für Sicherheit: Alle Anliegen und Ermutigungen werden vor der Freischaltung von Mitarbeitern geprüft. So schützen wir dich davor, dass jemand deine Situation ausnutzt. Damit du deine Sorgen sorgenfrei loswerden kannst.

Neuheiten

Version 1.1.6

- Die Neuigkeiten-Zähler sind stark verbessert und sind jetzt aktueller.
- Ein Anliegen, dass du im abgemeldeten Zustand ganz anonym verfasst hast, wird dir auch nach dem Einloggen unter "Meine Anliegen" angezeigt. Es bleibt aber weiter anonym.
- Ein Problem, durch das man sein Passwort nicht ändern konnte, wurde behoben.
- Nach einem kurzen Verlassen der App werden die Anliegen bei Wiederkehr nicht jedes mal neu geladen, um die Scrollposition möglichst zu erhalten.
- Weitere Fehlerbehungen

Informationen

Anbieter
SCM Bundes-Verlag gGmbH
Größe
7.7 MB
Kategorie
Soziale Netze
Kompatibilität
Erfordert iOS 6 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2015 SCM Bundes-Verlag gGmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch