iPad-Screenshots

Beschreibung

ACHTUNG: Mit der Verfügbarkeit von iOS und geänderten Richtlinien zur Netzwerkübertragung mussten wir die Weiterentwicklung dieser App leider einstellen.

Natürlich bleibt Ihnen diese für ältere Geräte noch erhalten.
Mit ArduIP HD steuern Sie Ihren Arduino bequem von Ihrem iPad.

Sie benötigen lediglich:
- einen Arduino
- ein passendes Ethernet- oder WiFi-Shield
- unser Beispiel-Arduino-Projekt (siehe unten)
- für den externen Zugriff zusätzlich:
- eine feste IP-Adresse oder
- einen dynamischen Hostnamen

Sie können mit Hilfe dieser App Anschlüsse schalten, Sensoren abfragen und Servo-Motoren steuern.

Da Sie die komplette Konfiguration in Ihrem Arduino Projekt beeinflussen können gibt es keine Einschränkungen ob Sie nun 1 oder 10 Sensoren abfragen möchten.

Die Verbindung zu Ihrem Arduino erfolgt mittels IP oder Hostname. Damit Sie noch flexibler sind, können Sie den Port frei wählen. So können Sie über einen dyn. Hostnamen oder eine IP-Adresse mehrere Arduinos ansteuern.

Das passende Arduino Projekt finden Sie zur freien Verfügung bei privater Nutzung unter www.rkmobilearts.de

Neuheiten

Version 1.2

- Anpassungen an iOS 7
- kleine Fehlerbehebungen

Was kommt bald....
...Unterstützung der neuen Projekt-Version mit Status-Feld

Informationen

Anbieter
Rene Krausen
Größe
35.6 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Erfordert iOS 6.1 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© rkmolbilearts.de
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch