Screenshots

Beschreibung

Dieser GPS-Erlebnispfad führt Sie in Bad Driburg auf einer Länge von gut 5 km auf „gräflichen Spuren“ durch die eindrucksvollen Parkanlagen und zu den Kur- und Hotel-Einrichtungen des einzigen Privatheilbads Deutschlands.

Bad Driburg, staatlich anerkanntes Moor-und Mineralheilbad im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge, ist einer der bedeutendsten Gesundheitsstandorte in Deutschland. Die natürlichen Bad Driburger Heilmittel mit Schwefelmoor und den anerkannten Thermal- und Heilquellen belegen den besonderen Charakter Bad Driburgs.

Die Geschichte der Badestadt ist verknüpft und begründet mit den „Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff“.

Die Route „Auf gräflichen Spuren“ ist Teil der GPS-Erlebnisregion Teutoburger Wald / Eggegebirge, die bereits zwei mal von der UNESCO als offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet wurde.

sawah® ist für die weiteren Erlebnispfade im Naturpark ebenfalls kostenlos verfügbar.

Entdecken und erleben Sie die Natur- und Kulturlandschaft in Ostwestfalen-Lippe auf innovative Art und Weise – einfach und mobil.

Bitte beachten: Die kontinuierliche Nutzung von GPS im Hintergrund kann zu einer drastischen Verkürzung der Akkulaufzeit führen.

Hinweis: Beim ersten Start der Applikation werden ca. 40 MB an Video und Sound-Daten heruntergeladen. Es wird empfohlen diese Daten über eine WLAN-Verbindung zu laden.

Neuheiten

Version 3.0.7

- Verbesserte POI Hinweise

Informationen

Anbieter
World Habitat Society GmbH
Größe
6.5 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
Unbeschränkter Zugang zum Web
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© INTEWO | World Habitat Society GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch