Screenshots

Beschreibung

Beat ist DAS Fachmagazin für alle Fragen rund um Musik, Produktion, Recording, Mix, Mastering und DJing – und mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Medienlandschaft rund um die Musikkultur.

Im redaktionellen Mittelpunkt stehen neben fundierten Testberichten zu Hard- und Software auch praxisnahe Mitmach-Workshops, zugeschnitten auf die reale Produktionssituation zuhause oder im Projektstudio. Spannende Interviews, Marktübersichten und der Blick auf relevante Themen jenseits der Musikproduktion ergänzen das Konzept zeitgemäß.

Das Magazin ist als Einzel-Ausgabe oder als digitales Abo erhältlich.

Ihre App-Vorteile:
• Sie sparen gegenüber der Printausgabe 1-3€
• Ihr gesamtes Beat-Archiv immer und überall dabei.
• Neue Ausgaben schon 3-5 Tage vor dem Verkauf im Einzelhandel erhältlich.

Infos zum digitalen Abo:
Mit dem Beat-Kiosk haben Sie die Möglichkeit, ein digitales Halbjahres- oder Jahres-Abo der Beat abzuschließen.

Ihre Abo-Vorteile:
• Digitales Jahres- mit 12 Ausgaben oder das Halbjahres-Abo mit 6 Ausgaben der Beat.
• Für 6 oder 12 Monate automatisch und ganz bequem auf Ihrem iPhone oder iPad.
• Das Abo wird sicher und einfach über iTunes verwaltet.
• Die Abrechnung findet sofort und direkt über Ihr iTunes Konto statt.
• Automatische Verlängerung bis zu 24 Stunden vor Erneuerung deaktivierbar.
• Im Abo erhalten Sie alle Ausgaben dauerhaft, die in Ihrem abgeschlossenen Abo-Zeitraum erscheinen.

Einmal erworbene Magazine können Sie jederzeit auf einem anderen Gerät laden und später erneut kostenlos laden.
~ Stellen Sie im Menu über "Wiederherstellen" Ihre gekauften Ausgaben wieder her, Sie können Sie daraufhin einfach öffnen und sofort lesen. ~

Die automatische Verlängerung können Sie jederzeit auf Ihrem iOS-Gerät über die "Einstellungen" -> "iTunes & App Store" -> "Apple-ID anzeigen" -> "Abos verwalten" ausschalten. Bei eingeschalteter automatischer Verlängerung erfolgt die Abrechnung der Verlängerung Ihres Abos innerhalb der letzten 24 Stunden vor Ablauf des Abos.

Während der Gültigkeitsdauer des Abos kann dieses nicht unter- oder abgebrochen werden. Die Verlängerung und somit die Kündigung kann jederzeit durchgeführt werden.

Die Datenträger, wie CD/DVD, aus dem Print-Magazin sind aktuell nur den Print-Ausgaben vorbehalten und nicht in der digitalen Ausgabe verfügbar.

Bei Unklarheiten, Anregungen oder Kritik stehen wir Ihnen über den InApp-Support (Support-URL & Abo-Hilfe) zur Verfügung. | Datenschutzrichtlinien: www.ds-app.falke.media | AGB: www.agb.falke.media

Neuheiten

Version 3.6

Vielen Dank für eure Treue, Bewertungen und das Feedback - wir haben unsere App für euch weiter verbessert:

NEU:
• iPhone X Unterstützung verbessert
• kleinere Anpassungen für iOS 11
• Abo-Darstellung optimiert

SCHNELLER:
• Allgemeine Performance verbessert

Wir wünschen viel Spaß mit der neuen App-Version

Euer Beat Team

Bewertungen und Rezensionen

4.1 von 5
7 Bewertungen
7 Bewertungen
Walter Born ,

Perfekt

Tadellose Funktion. Wlan empfehlenswert für Download

Polifla ,

Hochglanz Magazin

Macht echt was her!

Die Bedienung erklärt sich von selbst, alles ist schön verpackt. Und noch dazu kostenlos!
Das iPad macht aus der ohnehin durchweg guten Zeitschrift ein noch hochglänzenderes Magazin, das Lust auf mehr macht.
Danke Falkemedia

Nøxor ,

Tolles Magazin, funktionale App

Die Beat bietet mir die ideale Mischung aus Technikthemen, Hintergründen und Lifestyle – ein Magazin, bei dem man sich auf jede neue Ausgabe freuen kann. Die App könnte besser sein, durch viele Updates wurde aber schon erheblich nachgebessert.

Informationen

Anbieter
falkemedia digital GmbH
Größe
150.6 MB
Kategorie
Musik
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© falkemedia digital GmbH
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. DJ Guide 2011 5,49 €
  2. Beat Workzone 03.2012 8,99 €
  3. Beat 01.2012 4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch