iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit einem Antriebssystem ausgerüstete Fassaden- oder Dachelemente fallen beim Einbau unter die Maschinenverordnung (9. ProdSV), die gleichzeitig mit dem neuen Produktsicherheitsgesetz in Kraft getreten ist. Sie setzt die europäische Maschinenrichtlinie 2006/42/EG in deutsches Recht um. Danach gelten Errichter, Metallbauer oder Fensterhersteller als Maschinenhersteller, wenn sie Antriebssystem und Fenster zusammenführen.
Die App dient dazu mittels einer Risikoanalyse von Kraftbetätigten Fenstern aufzuzeigen, welche Maßnahmen umzusetzen sind, damit eine Gefährdung vermieden werden kann. Diese Analyse ersetzt nicht die gesetzlich vorgeschriebene Risikobewertung und Konformitätserklärung durch eine sachkundige Fachkraft.


NEUE Funktionen sind Pegelmessung und Türen-Protokoll:

Die Pegelmessung ermöglicht es den nach DIN 33404-3 festgelegten Signalton für Alarmierungen von Personen in seiner Stärke zu prüfen. Hierbei ist zu beachten, dass die maximale Signalstärke nach DIN EN 54 von 120dB(A) in 1m Entfernung maximal 118db(A) nach DIN ISO 7731 betragen sollte, jedoch mindestens 10 dB(A) nach DIN VDE 0833-2 über dem Störschallpegel im Signalempfangsbereich betragen sollte.

Für die Instandhaltung von Feststellanlagen an Brandschutztüren ist die Einhaltung der vom Deutschen Institut für Bautechnik herausgegebenen Mitteilungen sowie die in der Zulassung enthaltenen Festlegungen zur Wartung vorgegeben. Das Türen-Protokoll soll bei der Bewertung des Ist-Zustandes einer solchen Feststellanlage vom Typ 1 helfen.

Neuheiten

Version 1.3

Kleine Korrekturen und Optimierungen

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
5 Bewertungen
5 Bewertungen
Isabell Jacobsen

Topp!!

Sehr hilfreiche App

Informationen

Anbieter
HPM Kommunikation GmbH
Größe
8.9 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Erfordert iOS 4.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© HPM Kommunikation GmbH
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Türen 49,99 €
  2. Pegel 1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch