Screenshots

Beschreibung

o Mit derzeit 76.210 Objekten über Eigenschaften der Gewässer und Bedingungen beim Paddeln sowie 2160 ausführlich beschriebenen Gewässern lassen sich mit canua Touren auf dem Wasser perfekt planen, aufzeichnen, mit anderen teilen und anhand der geplanten Tour kann man navigieren. Die App ermöglicht den Zugriff auf den Flussführer und macht so das Planen von Touren mit SUP, Kayak oder Kanadier einfacher. Auch andere Informationen über Kanu-Verleihs, Campingplätze für Kanuten oder Verkehrsanbindung stehen zur Verfügung.

o Integrierter GPS-Tracker: zeichne Deine Tour auf, prüfe unterwegs Dein Tempo oder die zurückgelegte Strecke. Teile Deine Fahrten mit anderen, die aufgezeichnete Strecke kann auch als GPX Datei verschickt werden. Während der Tour aufgenommene Fotos werden auf der Karte angezeigt. Die Touren können auch an das elektronische Fahrtenbuch des DKV (eFB) gesendet werden.

o canua liefert zu den meisten Gewässern in Deutschland, Holland, Polen, Südfrankreich und Tschechien paddel-relevante Informationen. Die Paddelreviere lassen sich bequem per Such- oder Umkreisfunktion ermitteln. Aufgelistet und anschaulich auf einer zoombaren Karte dargestellt, werden günstige Ein- und Ausstiegsstellen, Wehre, Gefahrenstellen, aber auch Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten aufgeführt.

o Es werden Informationen über Gewässercharakter, Gefälle, Schwierigkeiten, Hindernisse, aber auch Sehenswürdigkeiten, Campingplätze, Bootshäuser und weitere wichtige Hinweise für die Fahrtenplanung (z.B. Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln) gegeben. Ideal für alle die Outdoor aktiv sind. Auch Hinweise auf eventuelle Befahrungsbeschränkungen sind enthalten.

o Damit bündelt die App den Inhalt aller acht veröffentlichten DKV-Inlands-Gewässerführer.

o Für Paddler optimierte Karte

Die Kanudatenbank wird vom Deutschen Kanu-Verband ( DKV) mit Sitz in Duisburg betrieben und bereitgestellt - www.kanu.de. Mehr Infos auch auf canua.info. Dabei setzt canua auch auf die von den OpenStreetmap Mitwirkenden erstellten Kartendaten: Data © OpenStreetMap-Mitwirkende, denen wir für die Bereitstellung von Geodaten und die großartige Arbeit danken. Details unter http://www.openstreetmap.org/copyright.

Neuheiten

Version 1.12

Im letzten Update hatte sich ein Fehler eingeschlichen: Das Lesen einer gekauften Tour führte zu einem Crash! Mit diesem Update wird das behoben. Vielen Dank für Euer Feedback!

Außerdem neues in dieser Version:
- Die Liste "Meine Tracks" wird nun nach Datum absteigend sortiert. Die jüngsten Tracks stehen oben und die ältesten weiter unten.
- Wir haben die Darstellung der Touren im Reiter Touren verbessert.
- Die im Gewässerverlauf angegebenen Streckenpunkte können nun durch antippen in der Karte angezeigt werden. Tippen rechts auf das (i) öffnet wie bisher die Beschreibung des Punktes.
- Wir starten in dieser Version mit der genaueren Angabe bei Sperrungen. Als ein erster Schritt wird m Gewässerverlauf nun, soweit erfasst, Start- und Endkilometer der Sperrung angebenden, bspw: Sperrung km 71,9 - km 58,8.

Bewertungen und Rezensionen

2.8 von 5
43 Bewertungen
43 Bewertungen

Es gibt nichts vergleichbares

Beispielname

Ich habe verschiedene Apps ausprobiert, aber es gibt nichts vergleichbares. Ich plane gerade eine Tour in der mecklenburgischen Seenplatte und dabei ist die App sehr hilfreich. Leider nervt es sehr, dass Start und Ziel unlogisch gesetzt sind und nicht frei wählbar sind. Wäre dies nicht würde ich Geld bezahlen! Weiter machen!

Sehr praktische App!

Jan N.R.

Die App bietet sehr viel Inspiration für tolle Paddelausflüge. Insgesamt läuft die App sehr rund und ist schön gestaltet. Ich freue mich schon darauf meine eigenen Touren mit der App zu planen. 5 Sterne dafür!

Aller Anfang ist schwer!

Gfnhnfb

Ich wollte die App benutzen um Touren auf der Mecklenburg-Vorpommerschen Seenplatte zu planen. Bisher scheitere ich aber daran, dass nicht jeder Punkt, der als Startpunkt verwendet werden kann, auch als Ziel in Frage kommt- obwohl eindeutig durch Wasser verbunden. Es wäre auch hilfreich, wenn andere Benutzer ihre aufgezeichneten Touren teilen könnten. Auf der Seenplatte kommen bestimmt schnell viele schöne Touren zusammen - dafür würde ich sogar bezahlen. Man muss dazu auch nicht das Rad neu erfinden, sondern kann sich mit Leuten anderer Entwicklungsteams zusammentun. Komoot löst das zum Beispiel super fürs Fahrradfahren und Wandern. Den zweiten Stern gibt es nur für die guten Infos zu den Gewässern. Mal sehen, wann die App besser wird und sich mehr Sterne verdient.

Informationen

Anbieter
TouchingCode GmbH
Größe
154 MB
Kategorie
Sport
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© TouchingCode GmbH, Berlin
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Ems (Münsterland) 0,99 €
  2. Niers (Niederrhein) 0,99 €
  3. Nethe (Oberes Weserbergland) 0,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch