Screenshots

Beschreibung

Capital bestimmt seit über 50 Jahren den Wirtschaftsjournalismus in Deutschland und ist angetreten, Wirtschaft anders zu erzählen. Mit überraschenden Perspektiven, hochwertiger Optik und großen Reportagen. Denn die Welt der Wirtschaft hat sich verändert und Capital wird dieser Veränderung mehr als gerecht.

„Wirtschaft ist Gesellschaft“ heißt das Credo der neuen Capital und ist gleichzeitig ein Versprechen an die Leser. Denn seit Ausbruch der Finanzkrise hat die Fülle an Informationen, gerade aus der Wirtschaft, stark zugenommen. Zahlreiche Schlagzeilen, Zahlen und Daten prasseln täglich auf die Menschen ein. Viele davon sind wichtig, andere nicht. Was oft fehlt, ist Einordnung und Gewichtung.

Hier setzt die Capital als Monatsmagazin an: sie ist Ratgeber und Lotse zugleich. Capital glaubt nicht, dass Wirtschaft etwas für Experten ist. Wirtschaft geht alle an, Wirtschaft ist elementar, umfassend und durchdringt unser Leben. Und genau deshalb durchdringt Capital die Wirtschaft für ihre Leser.

ERELBEN SIE DAS CAPTIAL DIGITAL MAGAZIN
• Alle Inhalte des gedruckten Heftes
• Volltext-Suchfunktion über einzelne/mehrere Ausgaben
• Favoritenseiten markierbar (Lesezeichen setzen)
• Komfortable Textlesemodus-Darstellung aller Artikel für Tablet und Smartphone
• Drei verschiedene Schriftgrößen und Tag- und Nachtlesemodus
• Inhaltsverzeichnis mit Direktverlinkung zu den Artikeln

Sie können die digitale Ausgabe von Capital jetzt einen Monat gratis testen – und dann einfach weiterlesen:
• Im monatlich kündbaren Abonnement (6,99 €),
• im 3-Monats-Abo (19,99 €) oder
• ganz bequem im Jahres-Abonnement (74,99 €) von Capital.

Sollten Sie weitere Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an digitalservices@dpv.de

Privacy Policy: https://sso.guj.de/dpv_apps/legal/108
Terms of service: http://aboshop.vgn.at/nutzungsbedingungen/

Neuheiten

Version 1.5

Dieses Update enthält kleinere Stabilitätsverbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

1.9 von 5

13 Bewertungen

13 Bewertungen

Digitale Ausgaben? Nicht hier...

Coco_App

Ich kann mich leider nur den vorhergehenden Rezension anschließen. Die einst wirklich optimal umgesetzte digitale Ausgabe des Capitals, wo der Sinn für Zusatzausgabe beim Abonnement ersichtlich waren, wurde durch eine stupide PDF Ausgabe abgelöst - welche von Fehlern nur so strotzt. Auch mir erschließt sich dieser Paradigmenwechsel nicht wirklich, da dies ungefähr dem "Fortschritt" von 2017 auf 1990 bedeutet. Schade, dass es gelungene digitale Ausgaben von ehemals reinen Printmedien nur bei angelsächsischen Verlagen gibt.

Auch ist es sehr ärgerlich, dass der Verlag die rückständige PDF Ausgabe nicht sauber umgesetzt bekommt. Egal über welches mobiles Endgerät, die PDF Ausgabe lädt sich bei der Artikeldarstellung tot. So greift man lieber auf die Printausgabe oder auf andere Magazine zurück.

Immer wieder Deinstallation nötig.

baiersi

Um die Ausgaben mit vorhandenem Abo laden zu können, muss ich immer mal wieder Deinstallieren und neu Installieren. Die ist nicht sehr förderlich.
Immer wieder „vergisst“ die App das Abo u oh sollte die jeweilige Ausgabe kaufen.
Das verstehe ich nicht.
Auch die Benutzerfreundlichkeit beim Lesen kommt nicht an andere Produkte heran. Schade!

Nach wie vor untauglich ...

taxfree

Trotz bestehendem Digitalabo werde ich immer zum Kauf der aktuellen Ausgabe aufgefordert. Download ist unmöglich. Zum stetigen Löschen und Neuinstallieren habe ich keine Lust mehr. Aber das soll ich seit Monaten machen. Untaugliche App. Vom Download wird dringend abgeraten!

Informationen

Anbieter
DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH
*WEA.AppPages.Size*
57.6 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Gruner + Jahr GmbH
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Capital | Wirtschaft ist Gesellschaft 6,99 €
  2. 01/2017 6,99 €
  3. 06/2017 6,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch