Screenshots

Beschreibung

Im App Store Rewind 2011 wurde die CHIP iPad-Edition in der Kategorie Zeitungskiosk unter die Top-Apps des Jahres gewählt. Laut der iMonitorTM-Liste des US-Consultingunternehmens McPheters & Company vom März 2011 und März 2012 gehört die CHIP iPad-Edition außerdem zu den besten Verlags-Apps weltweit. CHIP schaffte es als einzige deutsche App unter die Top 3 des Rankings, für das rund 1.600 Zeitungs- und Magazin-Apps für das iPad aus über 50 Ländern bewertet wurden.

••• Hinweise zum iTunes-Abonnement •••
Um ein Abonnement der monatlich erscheinenden Ausgabe zu kaufen, tippen sie auf "Abonnieren" und wählen anschließend zwischen drei verschiedenen Abonnement-Zeiträumen: Drei Monate kosten 8,99 Euro, sechs Monate 15,99 Euro und ein Jahres-Abonnement 29,99 Euro. Die Abrechnung erfolgt bequem über Ihren iTunes-Account. Das Abonnement verlängert sich automatisch, wenn es nicht innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abonnement-Zeitraums gekündigt wird. Einzelkäufe sind natürlich weiterhin möglich und ab Ausgabe 11/2011 ist jede Ausgabe der CHIP iPad-Edition für günstige 3,99 Euro erhältlich.

Abonnements können ganz einfach über iTunes verwaltet und gekündigt werden: Dazu rufen Sie Ihre Account-Einstellungen in iTunes auf und klicken am Ende der Seite neben dem Punkt "Abo" auf "verwalten".

••• Informationen zum Datenschutz •••
http://www.chip-kiosk.de/datenschutz/

Neuheiten

Version 3.10

Neue Features, neues Interface, verbesserte Darstellung

Bewertungen und Rezensionen

1.1 von 5
30 Bewertungen
30 Bewertungen
Olakaledelu ,

Werbung & Kostenpflichtig

Denke, mehr braucht man da nicht erklären

Installiert und direkt wieder gelöscht

Dr. Hosh ,

PDF gefällt mir besser

Alle Daten (gekaufte Magazine) sind weg, Wiederherstellung nicht möglich. Scheint auch niemand mehr ändern zu wollen wenn ich die anderen Bewertungen und die Zeiträume so lese.

Alte Bewertung:
Vielleicht bin ich mit 45 schon zu alt aber mir gefällt die Optik und das Layout nicht so gut.
Die PDF version gefällt mir besser, auch weil ich die in iBooks lesen kann und dort die Helligkeit viel weiter herunter regeln kann.
Was mich von einem Abo abhält ist die Prozedur an die PDF variante heranzukommen. Erstmal die Tablet Version laden, dann die Seite suchen um dort die Mail einzutragen um dann nochmal alles herunterzuladen.... Neee, da bevorzuge ich dann doch die Printausgabe, auch wenn das ökologisch wirklich übel ist.
Ich würde mich freuen wenn sich mal ändern würde.. Danke!

axel65 ,

Auf solche Updates kann man verzichten

Auch bei mir sind alle alten Hefte weg. Seit zwei Wochen bekomme ich immer die gleiche Mail vom Support mit einem Code für das neue Heft, der dann zu allem Überfluss vom Kiosk nicht erkannt wird. Solchen Schrott bin ich von Chip nicht gewöhnt. Eigentlich hätte ich erwartet, dass sowas vorher getestet wird.

Informationen

Anbieter
CHIP Communications GmbH
Größe
27.6 MB
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017 CHIP Communications GmbH
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. CHIP iPad-Edition Abo 8,99 €
  2. Ausgabe 03/2011 4,49 €
  3. Ausgabe 01-2013 4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch