Screenshots

Beschreibung

Verschaffe dir einen visuellen Überblick über deinen Datenträger in Form einer interaktiven Karte und entdecke so die größten Platzverschwender, um sie mit einem einfachen Drag'n'Drop zu entfernen.
Entdecke, was sich in der Other-Storage-Kategorie versteckt und räume sie auf.
Hol dir Platz wieder, indem du große, unnütze Dateien findest und entfernst.

Erwähnt in den „Essentials“, „Best of Mac App Store“ in 2015, 2013 und 2011, „Get Productive“, „Get Stuff Done“ und „Invaluable Utilities“ Editoriale im Mac App Store.

Über 450 Reviews in der Presse, auch bei den großen Publikationen wie Forbes, TechRadar, Lifehacker, Gizmodo, MacRumors, 9to5mac, Macworld, TUAW, MacStories und viele andere.

Daring Fireball: „[…] Daisy Disk ist mein Favorit für das Analysieren der Festplatte-Auslastung auf meinem Mac. Es ist eine wunderschöne App. […]“

TechRadar: „[…] wir empfehlen das einfach zu verwendende Tool namens DaisyDisk. Diese App hilft dir dabei, ganz einfach nicht mehr benötigte Dateien zu finden und zu entfernen, die du vielleicht vergessen hast.“

LifeHacker: „DaisyDisk ist ein wunderschönes Plattenplatzanalysetool. Sie ist die Lieblingsanwendung vieler Mac-Benutzer. […] DaisyDisk ist sehr schnell und sehr hübsch.“

Gizmodo: „Dateien zu löschen und Plattenplatz freizumachen ist eine dieser Aufgaben, die die meisten Leute fürchten. Man muss anerkennen, dass DaisyDisk versucht hat, das so unterhaltsam (und hübsch) wie möglich zu machen.“

MacRumors: „Das neue DaisyDisk 4 hat ein neues, flacheres Design […] mit leuchtenden Farben, scannt Laufwerke bis zu 20 mal so schnell und verbraucht weniger Arbeitsspeicher.“

9to5Mac: „DaisyDisk, von Apple in der Mac-App-Store-Kategorie „Essentials“ ausgewählt, bietet eine aufgeräumteres und interaktiveres Interface [für die Visualisierung der Festplatte des Macs].“

Macworld: „Für nur zehn Kröten ist DaisyDisk ein einfaches konventionelles Dienstprogramm für einen Mac-Besitzer. Es macht seinen Job gut auch für weniger technisch-versierte Benutzer.“

TUAW: „Daisy Disk ist das perfekte Beispiel eines dieser Tools, das in OS X integriert werden sollte.“

MacStories: „Obwohl es mehrere ähnliche Apps gibt, kommt keines nur annähernd an das wunderschöne Interface von DaisyDisk heran.“

Beautiful Pixels: „DaisyDisk ist eine unglaublich hilfreiche Werkzeug-App für den Mac. […] Es ist eine wirklich faszinierende Möglichkeit all die Dateien, die sich auf deinem Mac befinden, anzusehen.“

Bemerkenswerte Eigenschaften:
• Einzigartiges Interface macht es einfacher als je zuvor, große unnütze Dateien zu finden und zu löschen
• nicht bekannte Scangeschwindigkeit – normalerweise dauert es lediglich einige Sekunden um die gesamte Startdisk zu scannen (abhängig von deiner Disk und der CPU)
• Integrierte Übersicht für Vorschau von Dateninhalten
• Paralleles Scannen von mehreren Laufwerken bei maximaler Geschwindigkeit
• Echtzeit-Information von eingebundenen Laufwerken
• In-app Löschen von Dateien
• Volle Unterstützung von Retina Displays

Neuheiten

Version 4.4

- Added Japanese language.
- Improved display of hidden disk space.
- Improved disk sorting order: first by physical device, then by alphabet.
- Optimized context menus and tweaked UI.
- Fixed a lot of bugs.

Kundenrezensionen

4.7 von 5

17 Bewertungen

17 Bewertungen

Ein sehr hilfreiche App...

Art McCoy

Mit dieser App kann man wirklich schnell und zuverlässig seine Festplatten aufräumen.

Praktisch und einfach zu bedienen

meister.tom

Super simpel, einfach zu bedienen und tut, was es tun soll: Platz aufräumen.
Man benötigt etwas Ahnung von seinem System (wo liegt was, und was ist die Bedeutung bestimmter Folder), aber im großen und ganzen leicht verständlich.
Ich benötige die App nur selten, dafür geht es aber zügig (mehr als 10 Minuten möchte ich mich nicht mit Aufräumen beschäftigen) - großes Plus.
Es gibt keine überflüssigen Extras.
Ich habe die App schon seit längerer Zeit und die paar Euros haben sich auf jeden Fall rentiert.
Definitiv in meiner Top10 Liste der besten Apps.

Anzahl der Dateien innerhalb eines Verzeichnisses fehlt

Trontur74

In Zeiten von Cloud Services und Cloud Storages und wiederkehrenden Migrationen von einem zum anderen wäre es sehr hilfreich, wenn neben der Größe der Unterverzeichnisse auch die Anzahl der Dateien in den jeweiligen Unterverzeichnissen angezeigt werden würde.

Entwickler-Antwort

Thanks for your feedback. Unfortunately, this feature (to count the total number of files instead of their total size) does not meet enough demand to be implemented in the mainstream, but if you like, we can easily make a custom build for you that will do exactly that. Just get in touch with our support team ;)

Informationen

Anbieter
Software Ambience Corp.
Größe
2.8 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2008-2017 Software Ambience Corp.
Preis
10,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler