iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Statusanzeige
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von deliBike von Deliapps abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

deliBike

von Deliapps

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

ONE-CLICK iPhone Fahrrad Computer
deliBike verfügt über ein klares und elegantes Design um Dich mit den wichtigsten Daten Deiner Tour zu versorgen. Informiere Dich auf einen Blick, wie viele Kalorien Du auf Deiner letzten Tour verbrannt hast. Die Karteneinbindung hilft Dir, Deine Position immer genau im Auge zu haben.

ONE-CLICK Technologie ermöglicht eine schnelle und einfache Bedienung von deliBike. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und klar, obwohl die app mit allerlei Technologie und Features vollgepackt ist.


deliBike FEATURES

- Genaue Geschwindigkeitsmessung mit neuer FuzzySpeed Technologie
- Zeit- und Entfernungsmessung
- Berechnung der verbrauchten Kalorien
- Ausrichtung der Karte anhand von Fahrtrichtung / Kompass*
- Aufzeichnung der zurückgelegten Strecke
- Verfügbare Übersetzungen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch und Koreanisch

*Kompass nur verfügbar in iPhone 3GS

Neue Funktionen von Version 2.0

NEUE FEATURES:

Höhenanzeige wird realtime angezeigt und aufgezeichnet,
Touren werden auf dem iPhone geladen und können abgerufen werden,
Touren können via E-Mail versandt werden und als GPX Datei in Fitness Portals eingelesen werden,
Integration mit EveryTrail,
Sateliten- oder Hybridanzeige der Karten,
Anzeige der durchschnittlichen Geschwindigkeit,
Touren sind via iTunes abrufbar,
Nord Anzeige im Kompass Mode,
Optimisiert für iOS4 / Multitasking,
Landscape mode (Geschwindigkeit, Zeit, Distanz und Kalorien sind sehr gut sichtbar)
Screenlock,
Batterieverbrauch wurde optimisiert.
*Continued use of GPS running in the background can dramatically decrease battery life.

iPhone Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5

Kundenrezensionen

Nicht ausgereift!!!

06.05.2011 Version 2.0 / iPhone 4 / iOS 4.3.3

Nachdem mich B.iCycle mit plötzlich eingestellter Synchronisation der Touren vom 1-2-Sports Account enttäuschte,
mich EveryTrail Pro mit unendlich vielen Abstürzen nervte,
hab ich nun diese deliBike App. ...

Als ich entdeckte, das ich meinen Account von EveryTrails ausserhalb der App gesondert freischalten muss, ich all meine Touren von dort sofort in der App angezeigt bekam, war meine anfängliche Enttäuschung schon nicht mehr so gross. Gut finde ich zudem die Kompassfunktion, die mich die zu fahrende Strecke immer oben vor mir sehen lässt und ich nicht immer erst umdenken muss, wo es nun gleich lang geht.
Zudem die vielen verschiedenen Kartenangebote sind schon super.
Genauere Erfahrungen werde ich morgen erst im Live-Feldversuch sammeln können.

Was ich jedoch schon jetzt an Verbesserungsvorschlägen mit einbringen möchte:

Die dezente hellgrüne Streckendarstellung ist bei sonnigen Wetterverhältnissen sicherlich eine Herausforderung für die Spähtalente meiner weitsichtigen Augen.
Da finde ich die Versionen mit z.B. fetter, dunkelblauer Streckendarstellung und fetter, roter abgefahrener Streckenmarkierung bedeutend auffallender und entspannter in der Darstellung. (B.iCycle)

Die oben sehr prominente Darstellung der Tourparameter sollten genau wie die unten hinterlegten, optional ausgeblendet werden können damit nicht durchgängig der für mich wichtigere Platz für die Kartendarstellung verengt wird.

Ausserdem sollte es möglich sein schon zuhause beliebige Kartenausschnitte in die App zu laden, um dies nicht unterwegs meinem Mobilfunkprovider anzuvertrauen. Da ist die Verbindung nicht immer stabil genug. Möchte die Karten auch offline verwenden können!

Werde über den Praxisversuch berichten und hoffe hier mit deliBike nun einen Glücksgriff gemacht zu haben.
Wenn meine Vorschläge demnächst umgesetzt werden gibts bei zuverlässigem todo auch gerne 5-6 Sterne!

08.05.2011
Hier nun mein Praxistest:

Das pos. zuerst:
-Die App hat durchgehalten bei ´ner 43 km Tour in 6Std. Kein Absturz und konstanter GPS Empfang.
-Schön austarierte Kompassausrichtung, kein wackeln der Karte.

Nun die zu verbessernden Unzulänglichkeiten dieser App:

-Der dünne hellgrüne Strich, der die Tour vorgibt ist wie befürchtet entschieden zu dünn. Muss man teilweise suchen oder erahnen wo man nun hin muss.
-Nach nur wenigen Kilometern ließ sich die Karte nicht mehr zoomen. Stur behielt sie ihren Maßstab bei. So ist vorausschauendes Fahren oder Abweichen der Route unmöglich. (SPÄTER MEHRFACH REPRODUZIERTER FEHLER)
-Die Pausefunktion beherrscht die App nicht, weil sie dann teilweise sehr seltsame Dreiecke von bis zu 1 km Ausdehnung einzeichnet (bei Stillstand) - (SPÄTER MEHRFACH DIESEN FEHLER REPRODUZIERTER FEHLER - bis zu 3 km Aufzeichnungen, fernab meiner Route, die ich nie zurückgelegt hatte)
-Beim Telefonieren zeigte die App nunmehr nur noch einen 3 mm breiten diagonalen Kartenausschnitt der mich erstaunen ließ und nicht sonderlich hilfreich für´s Routing war. Abhilfe nach dem Telefonat brachte nur ein Neustart der App.
-Die fertige Route hatte ich gespeichert und via Email verschickt, jedoch sind die Statistik Daten nicht dabei und in der gespeicherten Tour ebenfalls nicht, somit leider verloren. Das ist einfach schlechter Service. Mir wären die Daten wirklich wichtig gewesen!
-OpenCycleMap mit tiefem Zoomfaktor wäre sehr wünschenswert. Darin sind einfach mehr kleine Wege eingezeichnet. Fahr ja schließlich Fahrrad!

Für mehr als 2 Sterne müssen die Entwickler dieser App erst noch gute Updates anbieten.
So ist´s nix befriedigendes für mich und teils´n Lustkiller beim Radfahren!
Hoffe nun, dies wird wohlwollend gelesen und in Updates umgesetzt.

15.05.2011 Version 2.0 / iPhone 4 / iOS 4.3.3

Nach weiteren Praxistests leider festgestellt, das die App schon mal abstürzt.

One-Press-App!

Endlich eine App die einfach funzt. Seit dem update endlich auch die Export- Funktion. App aufrufen, Start Knopf drücken, und schon läufts. So soll eine App sein.

Als würde es von Apple kommen

Die App macht das was sie verspricht. Zeigt meine Strecke auf der Karte an, wie schnell ich fahre und wieviel Kalorien ich verbrauche. Die Geschwindigkeitsanzeige ist erstaunlich genau und die Bedienung könnte nicht einfacher sein: App starten und "Start" drücken. Das wars.

Keine Idee für eine Tour? Per EveryTrail hat man genug Vorschläge zur Auswahl.

Export der Strecke per GPX, speichern auf dem iPhone und die EveryTrail Integration machen die App zur besten Lösung für Radfahrer.

deliBike
In iTunes ansehen
  • 5,49 €
  • Kategorie: Gesundheit und Fitness
  • Aktualisiert: 23.10.2010
  • Version: 2.0
  • Größe: 2.9 MB
  • Sprachen: Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Spanisch
  • Entwickler: Stefan Gerstmeier

Kompatibilität: Erfordert iOS 4.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad Wi-Fi + 3G, iPad 2 Wi-Fi + 3G, iPad Wi-Fi + Cellular (3. Generation), iPad Wi-Fi + Cellular (vierte Generation), iPad mini Wi-Fi + Cellular, iPad Air Wi-Fi + Cellular und iPad mini mit Retina Display Wi-Fi + Cellular.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen:

Weitere iPhone Apps von Deliapps

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.