iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit dfreeeze® steuern Sie Ihre Standheizung ganz bequem mit Ihrem Smartphone, Tablet, Mac oder PC. Sie können Ihre Standheizung unabhängig von der Entfernung zu Ihrem Auto 



- ein- und ausschalten 

- programmieren, oder 

- den Status abfragen.


dfreeeze® kombiniert die neuesten mit altbewährten Mobilfunktechnologien und funktioniert dadurch genauso sicher, schnell und einfach wie die gute alte Fernbedienung.



Die Komponenten im Überblick: 

- dfreeeze® App: Über die App wird die Standheizung gesteuert. 

- dfreeeze® Empfänger: Um mit der Standheizung per App kommunizieren zu können, benötigen Sie einen eingebauten dfreeeze® Empfänger in Ihrem Auto. Fragen Sie hierzu bei der Werkstatt Ihres Vertrauens an
- dfreeeze® Nutzungslizenz: Zur Nutzung der dfreeeze® Dienste ist eine jährliche Nutzungslizenz erforderlich. Nähere Infos finden Sie unter www.dfreeeze.de und in der App.

Besuchen Sie
https://www.dfreeeze.de/de/produkt/das-dfreeeze-system/dfreeeze-app
, um Informationen zu den App-Funktionen zu erhalten.
Sie erreichen die dfreeeze App auch als Web-App unter app.dfreeeze.de

Die wichtigsten Vorteile des dfreeeze® Systems finden Sie im Überblick auf https://www.dfreeeze.de/de/produkt/das-dfreeeze-system/dfreeeze-mobilfunk-empfaenger

Auf www.dfreeeze.de finden Sie weitere Informationen zum dfreeeze® System.

Neuheiten

Version 1.7

- weitere Sprachen hinzugefügt: Finnisch, Dänisch und Norwegisch
- Bugfix: Aktualisierung der Statusanzeige

Bewertungen und Rezensionen

2.6 von 5
7 Bewertungen
7 Bewertungen
Googlumu ,

Funktioniert...

Viel mehr leider nicht. Wenn ich mir den Update-Verlauf anschaue, scheint die App nur noch am Leben gehalten zu werden ... es wird offensichtlich nur noch das nötigste gemacht, damit sie nicht aus dem Store fliegt.

Kann bei meinem VW Passat leider nur auf automatisch stellen. Ich weiß also vorher nicht ob ich heize oder lüfte.

Etwas verwirrend ist die Anzeige der Restlaufzeit. Die steht immer auf unbegrenzt, das System schaltet aber nach der eingestellten Zeit ab. Ich frage mich nur, ob diese Abschaltung vom Auto kommt, oder ob das System nach der Zeit noch mal einen Befehle zum beenden schickt. Letzteres würde voraussetzen dass das Gerät im Auto Empfang hat - das ist bestimmt nicht immer gegeben.

Programmierung ist mäßig. Ich kann für 24 Stunden im Voraus einstellen. Heute um 12 ich kann ich nicht für morgen um 13 Uhr einstellen.

Schade dass für ein System um die 300 Euro noch keine Anpassung an die Modelle mit >= 4,7 Zoll erfolgt ist. Die App sieht entsprechend minderwertig aus.

Beim Status fehlt auch ein Button zum Aktualisieren. Nach einer Abfrage muss man immer ins Dashboard zurück, und wieder auf den Status, um die aktuelle Temperatur und Einstellung der Heizung zu sehen.

Die App ist eigentlich das Aushängeschild des ganzen Systems. Warum wird sie dann so vernachlässigt?

Anmerkung: erfreulicherweise gab es jetzt eine Reaktion des Entwicklers. Ich habe also noch Hoffnung dass die App ein wenig überarbeitet wird :)

Entwickler-Antwort ,

Tut uns leid, dass du mit der App nicht zufrieden bist. Bei den Einstellmöglichkeiten im Passat sind wir leider auf die Spezifikationen von VW angewiesen, die nur eine direkte Ansteuerung der Standheizung zulassen. Wir danken dir für deine Anmerkungen und prüfen, wie wir die App weiter verbessern können.

Shadow DD ,

Funktioniert... aber

Funktioniert aber viel zu wenig Einstellungsmöglichkeiten, kein Wochentag einstellbar, nur eine Zeit etc.
Ebenfalls wäre es sehr praktisch wenn die App auch für die Apple Watch funktionieren würde...
Die App bedarf eigentlich vom Entwickler einer grundlegenden Überarbeitung.

@ Entwickler Antwort:
- zumindest sollte es in der App möglich sein, einen Wochentag einzustellen und sich nicht nur in einem 24 Stunden Zeitfenster zu bewegen
- für Apple Watch ⌚️ wäre eine On/Off Funktion sowie die Statusabfrage sinnvoll, die Programmierung kann ja weiter über die Smartphoneapp erfolgen...

Wie gesagt, die App und deren Möglichkeiten stehen aktuell hier in keinem Verhältnis zu dem Kaufpreis des Modul. Mensch Leute, für die Kohle inkl. Einbau (ich bei VW hier in Dresden ca. 500,-€) muss doch auch ne vernünftige App drin sein... die ist zur Zeit eher sehr enttäuschend... aber vielleicht wird’s ja...

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für deine weiteren Anmerkungen. Wir haben deine Vorschläge aufgenommen und arbeiten natürlich weiterhin daran die App zu verbessern. Wenn du weitere Ideen hast, kannst du die gern hier oder an dfreeeze@digades.de senden.

Gililorn ,

Altbackenes Design

Die App könnte mal einen neuen Anstrich vertragen, das Design erinnert immer noch an iOS 6

Entwickler-Antwort ,

Danke für deine Bewertung. Wie du an den Updates merkst, arbeiten wir fortlaufend an der Verbesserung der App. Eine Überarbeitung des Layouts sollte natürlich eine noch einfachere Bedienung des dfreeeze im Blick haben, deshalb lässt sich das leider nicht kurzfristig ändern - wir bleiben aber dran. Falls du Ideen hast, wie man die App verbessern könnte, kannst du dich natürlich auch gern an unser Serviceteam (dfreeeze@digades.de) wenden.

Informationen

Anbieter
Digades GmbH Digitales und analoges Schaltungsdesign
Größe
3.5 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Norwegisch (Bokmål), Russisch, Schwedisch
Alter
Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
Unbeschränkter Zugang zum Web
Copyright
© 2018 Digades GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch