iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Statusanzeige
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um die kostenlose App Die Berliner Mauer von bpb zu laden.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Die Berliner Mauer

von bpb

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

28 Jahre, zwei Monate und 28 Tage trennte die Berliner Mauer Ost und West. Sie zerschnitt die Stadt, verlief durch Gebäude, unterbrach Straßen, riss Familien, Freunde und Liebespaare auseinander. Doch wo genau stand die Mauer?
Die iPhone-App "Die Berliner Mauer" gibt detailliert Antwort. Der Mauerverlauf wird in der App auf einer interaktiven Karte dargestellt. An historisch bedeutsamen Orten zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz sind Fotos, Audio- und Videoclips sowie Texte zum Thema hinterlegt. Ein kostenloses Datenpaket mit weiteren Informationen zu historisch bedeutsamen Orten in ganz Berlin und Potsdam kann in der App heruntergeladen werden. Die App dient sowohl als interaktiver Reiseführer vor Ort oder auch als allgemeines Informationsangebot.

Funktionen:
- Übersichtskarte mit Mauerverlauf und Points of Interest (POIs)
- Filtermöglichkeit nach historischen Orten, Fluchten, Mauerspuren, Ausstellungen und Denkmalen sowie Grenzübergängen
- Vorschläge für Mauertouren
- der Entdeckermodus weist auf Wunsch auf historische Orte in der Nähe hin
- Eigene Touren
- Navigation zu den POIs
- Anbindung öffentlicher Verkehrsmittel
- Film "Eingemauert! Die innerdeutsche Grenze"

Die App basiert auf der Webseite chronik-der-mauer.de und ist ein gemeinsames Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung, des Deutschlandradios und des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V. Die dazugehörige Smartphone-App wurde im November 2011 mit dem renommiertesten Preis im Bereich der politischen Kommunikation, dem Politikaward, ausgezeichnet und erhielt 2012 den Bildungsmedienpreis "digita" sowie das Comenius-EduMedia-Siegel.

Bitte beachten:
Durchgehende GPS-Nutzung im Hintergrund kann die Laufzeit des Akkus erheblich vermindern. (Es wird für den Entdeckermodus genutzt.)

Neue Funktionen von Version 1.2.1

Bugfixes und Performance-Verbesserungen

iPhone Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5

Kundenrezensionen

Tolle App!

Die Audiodatei und Fotos sind sehr spannend! Toll, dass man den Mauerverlauf eingezeichnet sieht und die Infos am eigenen Standpunkt hat!

Super interessant und interaktiv

Die App ist wirklich höchst interessant!
Zum Einlesen in die geschichtlichen Hintergründe gibt es, ein 10min Film (produziert von der Deutschen Welle), mit Animationen!

Klasse ist die interaktive Karte, inklusive Routen durch Berlin! Die App meldet sich mit Informationen, wenn man Punkte an der Karte erreicht (Checkpoint Charlie, Bernauerstraße, etc).

Für geschichtsinteressierte ein Muss!

wirklich toll

Die Stadt wächst zusammen und das ist gut so! Aber manchmal ist es eben doch interessant zu wissen, wo die Mauer verlief.

Die Berliner Mauer
In iTunes ansehen
  • Gratis
  • Kategorie: Bildung
  • Aktualisiert: 28.10.2013
  • Version: 1.2.1
  • Größe: 49.2 MB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Entwickler: Bundeszentrale fuer politische Bildung
Freigabe 9+ für Folgendes:
  • Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt

Kompatibilität: Erfordert iOS 4.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für die aktuelle Version dieses Artikels anzeigen zu können.
Alle Versionen:

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.