Screenshots

Beschreibung

Liebe Brüder und Schwestern,

vor euch habt ihr die App zu unserem Songbook „Bis zum bitteren Ende“, alle von uns jemals geschriebenen Lieder, von den Anfängen in grauer Vorzeit bis heute.

Mit der Zeit hat sich da so einiges angesammelt. Um euch und uns den Überblick zu erleichtern, haben wir den Texten nur die Gitarrenakkorde hinzugefügt und auf längere Erklärungen der Spielweise der einzelnen Lieder verzichtet.

Das Ergebnis sind unsere gesammelten Werke in einer App vereint.

Nicht ganz textsicher und das Konzert ist schon heute Abend? Kein Problem! Kein aufwändiges Hantieren mit CD-Booklets mehr, kein Ausdrucken aus dem Internet. Einfach die App gestartet und mit den Freunden im Auto (oder mit der Band im Tourbus) auf dem Weg zur Halle schnell noch mal die wackligen Stellen geübt!

Ihr sitzt am Lagerfeuer, die Mücken nerven, das Bier ist warm und der Typ mit der Gitarre weiß nicht, wie die Akkorde von „All die ganzen Jahre“ gehen? Die App zum Songbook „Bis zum bitteren Ende“ hilft weiter!
(Gibt es überhaupt irgendjemanden außer Kuddel, der am Lagerfeuer zur Gitarre Hosen-Lieder singt?)

Ihr habt nach dem dritten Bier eine Wette laufen, mit welcher Zeile die zweite Strophe von irgendeinem Lied auf der „Unter falscher Flagge“ losging?
Wir stehen im Proberaum und wollen nach gefühlten 58 Jahren zum ersten Mal wieder „Glückspiraten“ spielen und wissen nicht mehr genau, wie der Text ging? Keine endlosen Diskussionen mehr! Schnell suchen und durchscrollen und alle Fragen sind beantwortet!

So kann „Bis zum bitteren Ende“ schnell zu einem unentbehrlichen Ratgeber werden, Hilfe und Unterstützung in alltäglichen wie extremen Lebenslagen bieten, zu Hause, in Schule, Beruf und auf dem Arbeitsamt, bei Beziehungsproblemen und den gängigsten Alltags-Neurosen.



Der Herr sei mit euch,

Die Toten Hosen.

App-Anleitung:

Einfach einen Song aus der Songliste wählen und wenn gewünscht als Favorit markieren - dafür den Stern antippen. Danach findet man den jeweiligen Song ganz leicht unter Favoriten wieder.

Nachdem ein Song ausgewählt wurde gelangt man in die Songansicht. Dort kann man:

- Zwei-Finger-zoomen: Das Lupen-Symbol antippen, um den Zoom zurückzusetzen.

- Doppel-Tipp-zoomen: Einfach auf eine gewünschte Stelle vergrößern

- den Text scrollen, bzw. zurecht schieben.

- Bedienungselemente aus- und einblenden per Ein-Finger-Tipp.

- Akkord-Modul antippen, um in die Akkordübersicht des Songs zu gelangen. Dort kann man die Akkorde vergrößert darstellen.

- Metronom-Modul antippen, um das Metronom zu öffnen. Hier kann man das Metronom starten, stoppen und das Tempo verändern.

- Auto-Scrolling Funktion aktivieren indem man links außen auf den Play-Button tippt. Hier kann man auch die Scroll-Geschwindigkeit mit + und - beschleunigen oder verlangsamen.

- die Textfarbe invertieren indem man auf das Text-Invertierungssymbol tippt.
Achtung: Damit wird die gesamte App invertiert. Das eignet sich besonders gut im Dunkeln, bzw. auf der Bühne, um das Display zu schonen, Akku zu sparen etc.
(kann in den Einstellungen geändert werden)

- Über den weißen Pfeil gelangt man immer zur Songliste, an die Stelle, wo man den Song ausgewählt hat.

- Das Menü-Icon ganz oben links öffnet das ausklappbare Menü. Von hier kann man alle Menüpunkte direkt erreichen.

Informationen

Anbieter
Bosworth Music GmbH
Größe
25.8 MB
Kategorie
Musik
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017 Bosworth Music GmbH
Preis
9,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch