Mac App Store

Der Mac App Store bietet die einfachste Art, um Apps für Ihren Mac zu finden und zu laden.

Zum Laden von Docs aus dem Mac App Store benötigen Sie einen Mac mit OS X 10.6.6 oder neuer. Weitere Informationen.

Docs

von Patrick's Software

Öffnen Sie den Mac App Store, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Die Software ist für die Ordnung von elektronischen Rechnungen, für die Katalogisierung von Kassenbelegen, für Quittungen und andere Dokumente entwickelt worden. Also um all diese Dokumente, die wir in Papier- oder elektronischer Form erhalten, geordnet aufzubewahren und die es angenehm wäre im Computer zu organisieren.

Mit Docs hättet ihr die Möglichkeit eure Dateien in einfacher und schneller Form zu ordnen. Ihr könnt Kategorien schaffen, in denen ihr Ereignisse (?) einfügen und eure Dokumente hinzufügen könnt, in dem man die ins Innere des Programms hinüberzieht.

In den periodi (o eventi)(??) wird die Möglichkeit gegeben das Datum, den Titel und eine kurze Beschreibung einzufügen. In den Dokumenten hingegen ist es ausreichend mit der Maus eure Datein zu ziehen und sie werden automatisch in euer Programm eingefügt.

Eigenschaften

- Importieren der Dokument vom Scanner

- Datein in das Innere der Dokumente ziehen;

- die Ereignisse zwischen den Kategorien mit drag & drop verschieben

- ausführen und wiederherstellen der Backups;

- die Kategorie der Ereignisse ändern;

- Visualisierung mit Quick Look;

Neue Funktionen von Version 0.7.1

- kompatibilitäts-Update für Mac OS X Lion

Screenshots

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3

Kundenrezensionen

Gutes Programm

Ich habe das Programm getestet und finde es sehr gut. Wünschen würde ich mir, das ich den Docs Ablageordner frei ablegen kann. So liegt er im Systemordner „Application Support“. Als Administrator habe ich den Ablageort für das Original über einen Symbolik Link (extra Programm!) auf den Desktop geändert. Das ist einem normalen Anwender natürlich nicht zuzumuten… Immer wieder wird in den Rezensionen darauf hingewiesen, das das Programm nicht funktioniert. Das stimmt so nicht. Zunächst muss man eine „Category“ anlegen. Diese benennt man dann entsprechend z.B. Kunde XYZ. Ganz wichtig ist dann als nächstes einen „Event“ anzulegen. Dieser ist dann praktischerweise das aktuelle Datum. Erst nach Anlage des Events funktioniert dann Drag und Drop für diese „Category“. Nun kann man den Kunden XYZ bei jedem neuen Ereignis ein neues „Event“ zuordnen und hat so auch innerhalb des Kategorien-Ordners eine chronologische Anordnung. Die Ordnerstruktur selbst sollte man dann per Time Machine sichern um Datenverlust vorzubeugen. Für die volle Punktzahl reicht es noch nicht, da erstens der DOCS Ablageortner zur Zeit nicht frei wählbar ist. Zum anderen, weil die Sache mit dem Drag und Drop (s.o.) nicht ausreichend dokumentiert ist. Für Umsonst ein tolles Programm das Ordnung schafft und einem zum strukturierten Arbeiten anhält.

Funktioniert einwandfrei

Tolle App! Jetzt kann ich endlich alle meine Dokumente und Dateien über eine Applikation verwalten!
Zuerst ein Event anlegen, sonst funktioniert es nicht! ;-)
5 Sterne und absolute Empfehlung!
Toll wäre noch, wenn man Mails ebenfalls verwalten könnte.

Funktioniert teilweise

Drag und drop Funktion funktioniert einwandfrei. Leider aber habe ich Probleme mit der bakup/restore-Funktion. Nach dem Absturz von docs waren alle Dokumente verschwunden und ein restore hat NICHT funktioniert! Hierbei lobe ich mir die Apple eigene bakup Mäglichkeit. Also bitte dran arbeiten, dann gibt's auch mehr Sterne.

Docs
Im Mac App Store anzeigen
  • Gratis
  • Kategorie: Dienstprogramme
  • Aktualisiert:
  • Version: 0.7.1
  • Größe: 1.1 MB
  • Sprachen: Englisch, Italienisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: OS X 10.6 oder neuer

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: