iPad-Screenshots

Beschreibung

Beginnend mit Heft 01/2015 verfügen Sie über die jeweils neuesten 12 Ausgaben (ab Heft 01/2015 ff.) der DRiZ auf Ihrem Tablet, ohne weitere Kosten, im Original-DRiZ-Layout und komplett verlinkt mit beck-online.DIE DATENBANK.

Damit haben Sie Ihre DRiZ immer bei sich – ohne viel Gepäck!

Die App bietet nach Download der ausgewählten Hefte die Offline-Nutzung der Inhalte. Die intergrierte Suche über den gesamten Quartalsbestand erleichtert die schnelle Recherche. Dank der durchgehenden Verlinkung der HTML-Hefte ist eine optimale Integration mit beck-online.DIE DATENBANK gewährleistet.

Lesezeichen- und Notizfunktion, sowie die übersichtliche Verlaufsdarstellung der zuletzt gelesenen Beiträge runden dieses Produkt ab.

Die Abonnenten erhälten den Freischaltcode mit der DRiZ. Fragen zum Abonnement richten Sie bitte an unseren KundenServiceCenter unter Telefon: +49 (89) 38189-747
Fax: +49 (89) 38189-297 oder per E-Mail: beck-online@beck.de.

Der Verlag C.H.BECK zählt zu den großen Verlagen in Deutschland. Dafür sprechen über 9.000 lieferbare Werke, rund 70 Fachzeitschriften sowie jährlich bis zu 1.500 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Unter ihnen befinden sich renommierte juristische Bücher wie Schönfelder "Deutsche Gesetze", Palandt "Bürgerliches Gesetzbuch" sowie die "Neue Juristische Wochenschrift", aber auch zahlreiche praktische Ratgeber für Verbraucher. Viele der Werke sind zusammen mit umfangreicher Rechtsprechung und mehr als 4.500 Gesetzen digital über beck-online, die mehrfach ausgezeichnete juristische Datenbank des Verlages, abrufbar. Im Web 2.0 ist C.H.BECK unter anderem mit dem beck-blog und auf Facebook aktiv.

Neuheiten

Version 2.0

Sicherheits- und Stabilitätsupdates

Bewertungen und Rezensionen

Ipadego

Unbrauchbar

... jedenfalls für die Haupt-Zielgruppe der Deutschen Richterzeitung, die Richterinnen und Richter, die idR bereits über einen dienstlichen Benutzerzugang zu Beck-online verfügen, der aber - zumindest in RLP - seltsamerweise nicht zur online Lektüre der DRiZ berechtigt. Um die App nutzen zu können, verlangen Beck - Verlag bzw. die DRiZ deshalb die individuelle, streng personenbezogene (!) Einrichtung eines neuen Benutzerzugangs, der dann aber auch uU kostenpflichtige (!) Dokumentenabrufe auslösen kann, obwohl die gleichen Dokumente über den dienstlichen Benutzerzugang ohne zusätzliche Kosten gelesen werden könnten. An Aberwitz kaum noch zu überbieten. Null Sterne!

GoldHorus

hässlich & unpraktisch

kann mich mit meinen Zugangsdaten nicht anmelden ... außerdem grottenhässliche Benutzeroberfläche. Welcher Praktikant hat bitte diese App verbrochen?

Informationen

Anbieter
Verlag C.H.BECK oHG
Größe
5.2 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2015 | Verlag C.H.BECK oHG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch