Screenshots

Beschreibung

"Wechselkurse" (engl.: "Exchange Rates") ist ein praktischer und vielseitiger Währungsrechner für die macOS Statusleiste – immer verfügbar und immer aktuell. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Er ist dabei vollständig mit der Tastatur steuerbar, so dass Sie jederzeit und ohne die Maus zu bemühen mal eben schnell einen Betrag in eine andere Währung umrechnen können, ohne dadurch den aktuellen Arbeitsablauf zu unterbrechen. Zusätzlich werden zwei Systemdienste zur Verfügung gestellt, um per Tastenkombination (in den Systemeinstellungen konfigurierbar) noch komfortabler einen beliebigen Betrag in eine andere Währung umzurechnen.

Die Wechselkurse werden dabei laufend und vollautomatisch im Hintergrund aktuell gehalten. Zusätzlich stehen auch die festgelegten Wechselkurse aller Euro-Vorgängerwährungen - wie beispielsweise Schilling oder DM - zur Verfügung.

Und falls Sie wissen möchten, was Ihre Papierwährung in "echtem Geld" wert ist, kann Exchange Rates Ihnen auch die "Wechselkurse" der wichtigsten Edelmetalle an - jeweils in Gramm und Feinunzen anzeigen.

Exchange Rates kann Sie auch automatisch benachrichtigen, wenn ein Währungspaar einen bestimmten, vorher festgelegten Zielwert unter- oder überschreitet. Diese Funktion steht für alle von Exchange Rates angezeigten Währungen inklusive diverser Kryptowährungen sowie den 4 Edelmetallen (wahlweise in Gramm oder Feinunzen) zur Verfügung.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

• Alle wichtigen Weltwährungen
• Alle Euro-Vorgängerwährungen
• 4 Edelmetalle (Gold, Silber, Platin, Palladium)
• Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, Ethereum, Ethereum Classic, Monero und Ripple
• Eine große Auswahl an Handelsplätzen für diese Kryptowährungen (eine vollständige Liste ist auf der Produktwebseite verfügbar)
• Erlaubt eigene Feed-Definitionen für Kryptowährungs-Handelsplätze
• Today Widget (ab OS X 10.10)
• Mitteilungen für Wechselkursänderungen (ab OS X 10.8)

Und etwas detaillierter:

• Alle wichtigen Wechselkurse immer greifbar und immer aktuell
• Kein lästiges Herumhantieren mit dem macOS Taschenrechner mehr
• Es stehen außerdem zwei Systemdienste zur Verfügung (Umrechnung in örtliche Währung oder alle Favoriten)
• Benachrichtigungsfunktion für Zielwerte von Währungspaaren (ab OS X 10.8)
• Kommandozeilen-Schnittstelle für Währungsumrechnungen
• Häufig verwendete Währungen können als Favoriten hinterlegt werden
• Unterstützt diverse Listentypen für die Favoriten, z.B. für die Darstellung von Mengen- und/oder Preisnotierungen
• Vollständige Tastatursteuerung
• Zeigt die Favoriten auch in einem sog. "Today Widget" (ab OS X 10.10)
• Das Today Widget ermöglicht auch Währungsumrechnungen in der Mitteilungszentrale
• Die zuletzt verwendeten Währungen sind im Verlauf verfügbar (deaktivierbar)
• Datensparsamkeit: keine unnötige Datensammelei (Nutzungsprofile etc.)
• Verwendet nur sichere https-Verbindungen für alle vordefinierten Datenquellen

Verfügbare Daten:

• Wechselkurse für die wichtigsten Weltwährungen sind verfügbar
• Vier Edelmetalle stehen für Umrechnungen zur Verfügung (Gold, Silber, Platin und Palladium)
• Umrechnungen können dabei jeweils in Gramm und Feinunzen erfolgen
• Diverse Kryptowährungen mit einer großen Auswahl an Handelsplätzen sind ebenso verfügbar (eine vollständige Liste ist auf der Produktwebseite verfügbar)
• Es können auch eigene Kryptowährungs-Handelsplätze hinzugefügt werden
• die Wechselkurse aller Euro-Vorgängerwährungen sind ebenfalls verfügbar

Eine vollständige Liste aller von Haus aus unterstützten Kryptowährungs-Handelsplätze ist auf der Webseite verfügbar.

Falls sich ein Fehler ins Programm eingeschlichen haben sollte, kann dieser über den Bugtracker oder via E-Mail gemeldet werden, damit er so schnell wie möglich behoben werden kann. Der Bugtracker ist über die Support-Webseite erreichbar.

Eine kostenlose Testversion ist auf der Produktwebseite verfügbar.

Neuheiten

Version 2.9.4

• Kompatibilität mit dem nächsten macOS Update
• diverse weitere, kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Bitte beachten Sie: die alternativ nutzbaren Feeds für Gold und Silber (standardmäßig deaktiviert) enthalten die offiziellen Fixing-Preise der LBMA (London Bullion Market Association) und werden via quandl.com geladen. Der Goldpreis wird zweimal täglich aktualisiert, der Silberpreisfeed einmal täglich. Diese Datenquelle lädt außerdem die Wechselkurse der wichtigsten Weltwährungen, die von einigen Zentralbanken bereitgestellt und täglich aktualisiert werden.
Für die Nutzung dieser Datenquelle ist ein API-key erforderlich, der über www.quandl.com erhältlich ist.

Eine vollständige Versionshistorie aller bisher veröffentlichten Versionen ist auch auf der Webseite verfügbar.

Bewertungen und Rezensionen

pale81

Gut und nützlich

Klein aber fein, macht was es soll. Ein paar mehr Kryptowährungen oder die Möglichkeit eigene hinzuzufügen wären toll. Danke

hulk-mainhattan

Gute App und tolle Features, aber sehr schlechtes Coding

Die App hat extreme viele Fehler:
- Einstellungen gehen nach jedem Neustart verloren
- Einstellungen sind nicht möglich
- und und und

dadlie

Alles im Blick

Finde diese kleine App sehr hilfreich, da ich die von mir favorisierten Währungen immer im Blick habe. Ein kleiner Klick und schon rechne ich die betreffenden Beträge um. Genau was ich von der App erwartet habe. Gut gelungen ...

Informationen

Anbieter
Alexander Lindenstruth
Größe
6.8 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität
OS X 10.10 oder neuer, 64-Bit-Prozessor
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2012-2018 Alexander Lindenstruth
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler