Screenshots

Beschreibung

Focos ist ein großer Schritt in die Zukunft der Computerfotografie und bringt DSLR-ähnliche Fotos auf Ihr iPhone mit Dual-Kamera. Außerdem können wunderschönen Bokeh-Effekte, die normalerweise nur mit professionellen Kameras mit großer Apertur erreichbar sind, erzeugt werden. Mit der Technologie der computergestützten Fotografie können Sie unbegrenzte Änderungen an Ihren Fotos vornehmen, sich nach der Tat konzentrieren und die Apertur wiederholt ändern, wobei Sie die Grenzen aller bisher bekannten Bearbeitungswerkzeuge überschreiten. Das kreative Potenzial, das von Focos entfaltet wird, scheint schier endlos.

Als Anfänger ohne vorherige Fotoshooting-Erfahrung können Sie auf Anhieb professionell Bilder mit dieser App auch ohne Fachkenntnisse machen.
Als Profi werden Sie von den professionellen Optionen begeistert sein, die in diesem Angebot für Sie verfügbar sind. Sie können alle Linsentypen simulieren, einschließlich alle hochkarätigen oder mangelhaften.

WICHTIGSTE FUNKTIONEN
- Drücken Sie den Auslöser, um Bilder mit Schärfentiefe aufzunehmen, ohne manuell einen Bereich auszuwählen oder eine Auswahl zu treffen.
- Hohe Apertur und echtes Bokeh wie bei DSLR mit teurem Objektiv.
- Importieren Sie vorhandene Porträtfotos und bearbeiten Sie den Bokeh-Effekt erneut.
- Tippen Sie erst nach der Aufnahme, um zu fokussieren.
- Verschiedene Okularblenden, um unterschiedliche Bokeh-Spot-Effekte zu erstellen.
- Professionelle Optionen, um wie mit einem Pro-Objektiv zu arbeiten: Cremig, bilinear, Wirbel und so weiter.
- Sehen Sie sich die Porträtfotos im 3D-Modus an und fügen die Tiefenfilter intuitiv hinzu.
- Mit diesem 3D-Beleuchtungswerkzeug, könnt ihr Porträtaufnahmen in einer echten 3D-Umgebung betrachten, mehrere Lichtquellen erzeugen und Lichtfarbe, Helligkeit, Radius und Schatten anpassen.
- Mit Apple Pencil können Sie die Tiefenkarte auf dem iPad präzise ausbessern.
- Video-Tutorials und einfache Benutzung.

Sie sollten diese App für Geräte mit Dual-Kameras herunterladen.
Alle Beispielfotos in den Screenshots und Trailern wurden mit dem iPhone 7 Plus aufgenommen.

Haben Sie Vorschläge oder Probleme? Kontaktieren Sie uns über diese E-Mail-Adresse: support@ focos . me

Neuheiten

Version 1.7.1

- With augmented reality technique, you can check the portrait picture, add and control light sources in the real world while using the lighting tool. There's no need to drag the 3D coordinate system with your finger but instead of holding your iPhone to get close to the object or rotate around the object.
- Now the undo and redo buttons show at the top of title bar while you fold the history menu by tapping the bottom arrow icon. It's easier for drawing the depth map in the patch tool.

Viel Vergnügen mit Focos. Schreiben Sie eine Rezension über die Funktionen jedes Updates. Damit helfen Sie uns, die App immer weiter zu verbessern.

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
1,780 Bewertungen
1,780 Bewertungen
WNell ,

Profi Funktionen in einer sehr schönen App

Gefällt mir sehr gut.
Auf dem iPhone mal eben schnell mit ein paar Fingerbewegungen den Fokus regulieren, bzw. optimieren, DOF einstellen, usw.
Sehr gut umgesetzt, sehr gut zu bedienen.
Das ist auf dem iMac mit teurer Software viel aufwändiger und nicht so schön.
Schon in der kostenlosen Grundversion zu empfehlen. Ich werde ein paar inApp-Käufe dazu wählen, um noch mehr Funktionen nutzen zu können.

Entwickler-Antwort ,

Thank you.

gidix.de ,

Großartig aber es fehlt eine iPad-App

Die Post erlaubt umfangreiche Bearbeitungen von Porträtbildern und ist zudem auch noch verdammt schnell (zumindest auf einem iPhone X). Allerdings fehlt mir eine iPad-App.

Gunturam ,

Beeindruckend!

Genau so eine App habe ich gesucht. Fokus und Schärfentiefe kann man nach Belieben einstellen, auch nachträglich.
Spielereien mit dem Tiefenmodell lassen Zuschauer ungläubig staunen.
Ideal, um aus einem schnellen Schnappschuss (im Porträtmodus!) später noch tolle Porträts zu zaubern.
Ausprobiert und auf der Stelle das Sorglospaket gekauft. Für knapp 11€ ein Grund mehr, keine "große" Kamera mehr schleppen zu müssen. Wenn man bedenkt, was schon eine Apple-Zeitschrift kostet, ist das wahrlich angemessen.
Danke für die Innovation.

Entwickler-Antwort ,

Thank you.

In‑App‑Käufe

Zugriff ein Leben lang
Focos Pro Freischalten
12,99 €

Informationen

Anbieter
Xiaodong Wang
Größe
54.6 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowenisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017-2019 Focos Camera
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Zugriff ein Leben lang 12,99 €
  2. Monatliches Abonnement 1,09 €
  3. Jahresabonnement 7,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch