iPad-Screenshots

Beschreibung

Was stresst mich? Warum reagiere ich anders auf Dinge, die meinen Kolleginnen und Kollegen nichts ausmachen – und umgekehrt? Was am Arbeitsplatz belastet und was für den nötigen Ausgleich sorgt, ist individuell verschieden. Die App „Gesund arbeiten“ hilft Ihnen, herauszufinden, was Sie persönlich belastet und entlastet. In einer persönlichen Auswertung zeigt die App, wie es um das Gleichgewicht Ihrer individuellen Belastungs- und Entlastungsfaktoren steht. Außerdem unterstützt die App Sie dabei, passende Maßnahmen zu entwickeln, um Ihre psychische Gesundheit am Arbeitsplatz aktiv zu stärken.

Die App „Gesund arbeiten“ zur Förderung der psychischen Gesundheit ist ein kostenfreies Angebot des Projektes Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt – psyGA. Gefördert wird psyGA durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA). Die Projektleitung liegt beim BKK Dachverband.

Die App basiert auf der Web-Version des eLearning Tools für Beschäftige „Förderung Ihrer psychischen Gesundheit“ und wurde gemeinsam mit der RWTH Aachen University entwickelt. Das eLearning-Tool steht für Sie in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung. Die Anzeigesprache kann jederzeit über das Menü gewechselt werden.

Bei technischen Schwierigkeiten mit der App wenden Sie sich bitte an psyga@neueshandeln.de.

Neuheiten

Version 1.3

• Datenschutzerklärung hinzugefügt
• Stabilitätsverbesserungen

Informationen

Anbieter
RWTH Aachen University
Größe
48 MB
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Initiative Neue Qualität der Arbeit
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch