Screenshots

Beschreibung

**************************************

„Das Spiel fesselt von Anfang an. In mir kamen sofort die "Hach-wie-toll-war-diese-Zeit-Gefühle“ hoch." (aptgetupdate.de)

„Was Mario auf meinem DS, ist Giana auf meinem iPad :).“ (ghostdogg666, AppStore)

****************************************

Wo Idole sterben, werden Legenden geboren!
Vor über 25 Jahren holte Armin Gessert mit GIANA SISTERS das Jump'n Run auf den C64. Die Konsolen-Konkurrenz wurde nervös und der Kultklassiker verboten. Vergebens! GIANA SISTERS avancierte schnell zu einem bis heute verehrten Sammlerstück und brandheißen Schwarzmarkt-Artikel!

Größer denn je, kehrt die Legende jetzt zurück! Für die Potenziale aktueller Geräte-Generationen haben wir Grafik und Steuerung mehrfach verbessert. Heute besticht die App mit Full HD-Auflösung und neuer bedienerfreundlicher Menüstruktur.

Das Spiel bietet alles, was ein echtes Jump'n Run braucht. Perfekt abgestimmt für stundenlangen Spaß auf Deinem Mac und allen aktuellen iOS-Geräten.

Vom Staub der Jahrzehnte befreit, behält GIANA SISTERS dabei stets seinen lieb gewonnenen Style, gewohnte Features und den legendären Original-Soundtrack in frischer Überarbeitung. So dürfte das Durchzocken der 32 liebevoll restaurierten Classic-Level manchem Fan des Originals Herzklopfen und feuchte Augen bescheren!

Heute feiern die Schwestern erneut den Sprung auf die Hitlisten der Gamingwelt. Zahlreiche neue Abenteuer, Retro-Charme und modernstes Design inklusive:

- 80 komplett neue Abenteuer
- 32 Retro-Level
- superscharfe Full HD-Grafik
- 5 Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch
- legendärer Soundtrack, inspiriert von Chris Hülsbeck
- frei wählbare Steuerung
- Game Center

Wir spielen übrigens auch gerne GIANA SISTERS. Daher handeln wir am liebsten nach dem Prinzip: „Bug gemeldet. Bug behoben.“

Also immer her mit Euren Fragen und Anregungen, an: support@kaasa.com

FROHES HÜPFEN
wünscht Euer Kaasa-Team!

Neuheiten

Version 3.1.0

enhanced controller support
a lot of bugfixes

Bewertungen und Rezensionen

Spiel super, Steuerung noch nicht ganz ausgereift

jonamu

Zeit diese Rezension passend zur Version 1.1 zu überarbeiten. Man merkt es immer noch das dieses Spiel eine Portierung eines iOS Titels ist, aber es wurde vieles verbessert, warum die Rezension nun auch deutlich kürzer als zur Version 1.0 ausfällt. Kleinigkeiten könnten noch immer verbessert werden, wie schon andere geschrieben haben (Kaugummi…). Lästig sind noch die Bildschirme in denen man scrollen muss (z.B. Retro Levelauswahl), hier muss man wie unter iOS die Liste anklicken und immer wieder ein Stück hochschieben. Aber ich erhöhe auf jeden Fall schon einmal um einen Stern auf 4 Sterne :-) Den fünften Stern gibt es dann für Version 1.2, wenn die Gianas vollständig an den Mac angepasst sind.

Das Spiel selbst macht Spaß wie eh und je, und wer früher Giana Sisters auf dem C64 mochte, für den ist es sowieso Pflicht. Das Beste: Die Retro-Levels sind im Gegensatz zur iOS Version von Anfang an freigeschaltet! Super hätte ich es noch gefunden, wenn die versteckten WARP-Steine da wären, mit denen man Level überspringen konnte (und auch die Tastenkombination ARMIN bringt nichts ;-). Da sich die Retro-Levels aber sowieso frei auswählen lassen, ist das nicht ganz so tragisch.

Der Klassiker nun auch im Mac App Store

spacetasse

Als alter C64 Haudegen gehörte der Kauf von Giana Sisters für iOS natürlich zur Pflicht und der Release für Mac freute mich natürlich auch. Das Spiel macht mit Tastatur mehr Spaß, allerdings merkt man leider zu sehr, dass die Version bei der Portiertung eine Portion zu wenig Liebe bekommen hat. Die Fenstergröße ist fix (zusätzlich gibt es noch einen Vollbildmodus, den man nur mit Schwierigkeiten außerhalb des eigentlichen Spiels verlassen kann), das Beenden des Spiels ist umständlich (nur über das Drop-Down-Menü möglich, sehr blöd im Vollbildmodus), die Hintergrund- und weitere Grafiken sind stellenweise pixelig (nicht retro-pixelig sondern unschön-pixelig) und die Musik wurde in einer wirklich gruseligen Qualität veröffentlicht. Hier klingt die iOS-Version deutlich besser. Leider fehlt auch das komplette Intro.
Dass hier leider ein wenig schlampig gearbeitet wurde, sieht man auch recht deutlich an der Beschreibung der App. Ich habe die Wahl zwischen Steuerkreuz und Touch-Bedienung? Das war wohl etwas zu viel copy&paste.
Trotzdem: Es macht Spaß, hat Charme und weckt Erinnerungen. Besonders cool ist auch der Retro-Modus. Bravo! Wäre klasse, wenn die Kritikpunkte noch gefixt werden, eine Kaufempfehlung gibt es trotzdem von mir.

Super auf iOS...

Dradts

... nur ganz nett unter OS X. Die Grafik ist, wie schon oft hier beschrieben, teilweise unschön anzusehen auf den größeren Displays der Macs. Die Steuerung ist auch noch etwas schwammig und reagiert oft verzögert, was besonders schwierige Hüpfstellen noch schwerer macht. Sehr schlecht finde ich auch, dass man die Tastaturbelegung nicht ändern kann. ctrl ist zum Beispiel die Schusstaste. Leider schaltet man mit ctrl+Pfeiltaste auch zwischen den Spaces umher (zumindest, wenn man nicht im Vollbildmodus spielt). Wenn man nicht aufpasst landet man somit plötzlich auf einem anderen Space, obwohl man eigentlich einen Gegner abschießen wollte.

Das Schild zu den Kaugummiblasen sagt, man könne den Kaugummi mit "C" aktivieren. Zumindest bei mir funktioniert das nicht - allerdings immerhin mit der Taste "X".

Ansonsten ist das Spiel ganz nett und hat auf jeden Fall Potential. Auch mit den beschriebenen Mängeln ist es doch einen Kauf wert. Und schätzungsweise werden die Probleme mit zukünftigen Versionen auch behoben.

Informationen

Anbieter
Kaasa solution GmbH
Größe
129.9 MB
Kategorie
Spiele
Kompatibilität
Sprachen
Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© (c)2016 Kaasa solution GmbH
Preis
2,29 €

Support

  • Game Center

    Freunde herausfordern und Bestenlisten und Erfolge aufrufen.

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler