Screenshots

Beschreibung

Digital Lifestyle today and tomorrow. Heute schon wissen was morgen In ist. Top aktuelle Tests der neuesten Technik-Gadgets, Mobiltelefone und Techniktrends. Dazu gesellen sich Kuriositäten und aktuelle Mobile-Apps aller gängigen Plattformen, interessante Menschen und Veranstaltungen.

Neuheiten

Version 1.6

Design

Bewertungen und Rezensionen

Gute News, schlechte App

MGladbach

UPDATE:
Seit der Umstellung von Giz auf Uber und der dazu erhältlichen App, finde ich, hat die App einen großen Schritt zurück gemacht. Die News sind nach wie vor Ok. Bin aber wegen mangelnder Usability oft enttäuscht bzw frustroert. Nutze ein iPhone 4S und ein iPad mini 1.
Probleme sind folgende:

App Icon wird nicht richtig dargestellt und sollte generell mal überarbeitet werden. (ist aber nicht so tragisch)

Dann gibt es zwar in der App eine Lesezeichen-Sektion in der Sidebar, die aber m.E. ausser Funktion scheint, da in Artikeln keine amöglichkeit gegeben ist, Artikel dort hinzufügen zu können. Sehr schlecht gelöst und frustrierend. Da diese auch nicht synchronisiert werden können zw verschiedenen Geräten, wie zb iFun es in der App hat, ist das Suchen nach Inhalten ein lästiger Begleiter.

Möchte ich mir einen Artikel über Safari anschauen, gibt es hier keine Möglichkeit, den Artikel im Browser zu öffnen. Hier muss ich entweder Twitter oder Mail auswählen um dort den Link abgreifen zu können, den ich wiederrum in Safari öffnen kann. Seeehr sehr schlecht gelöst!

Auf Supportmails bekommt man auch 0 Antwort. Auch recht schade :(

Die Kommentarfunktion lässt sehr zu wünschen übrig. Wenn ich auf der Webseite einen Kommentar schreibe, ist er direkt ersichtlich (nach Anfangs 1. Prüfung). In der App muss jeder Kommentar erst vom Team freigeschalten werden. Bis der dann, wenn er erscheint, gelistet ist, ist mein Tipp o.ä. schon längst abgelaufen, oder hat sich erübrigt.

Auch in den Kommis habe ich schon mal mein Anliegen geschildert, da auf E-Mails ja nicht geantwortet wird (zumindest bei mir). Mit meiner E-Mail Adresse und langem Text, bat ich um Rückantwort (muss ja eh vom Team erst freigeschalten werden). Nach Monaten bzw bis heute 0 Reaktion.

Da die Newsartikel anscheinend hin und wieder nicht vom Author durchgelesen werden, bevor diese auf der Webseite/App erscheinen und grammatikalisch manchmal etwas daneben liegen, bin ich mal so frei und zeige dies auch hier einmal auf.

Damit sich hier endlich mal etwas ändert, gebe ich der App einen vollen Stern den man sich immerhin mit den interessanten Inhalten verdient hat.

Ich bin und bleibe gespannt.

LG

-----------------
Nutze die Gizmodo App auf meinem 3GS schon sehr lange und bin jedes mal enttäuscht, wenn ein Eintrag auf mehrere Seiten oder Bilder unterteilt ist. Diese kann man jedenfalls nicht anklicken oder den Artikel so vollständig lesen. Ein Button der den Artikel im Safari öffnet fehlt auch. Hatte lange Zeit mit der ifun news app. Ein paar Mails und die App wurde von Fehlern befreit. Hier warte ich immer noch auf eine saubere App. Bitte, holt euch jemanden der Ahnung hat und macht die App perfekt.
An sich kann ich sonst gut mit der App arbeiten. Tolle Inhalte, gut beschrieben alles. Via Push wird man schon benachrichtigt und weiss worum es sich dreht. Design ist auch okay, nur dass die Webseite oder der Blog so blöd abgekupfert und viele Kleine Details gar nicht nutzbar sind, ärgert mich schon sehr. Die mobile Seite ist auch nicht besser. Bekomme die Kriese... also bitte tut was.

Liebe Grüße

Endlich dich lang ersehnte mobile anpassung

heilvirus

Klasse app, die gizmodo auf dem iphone erst recht lesenswert gestaltet! Die neuen gesten und features wurden gut umgesetzt.

Gut mit nervigen Detailfehlern

iRolleder

Das Grunddesign ist gut und zum reinen Lesen von Artikeln auch geeignet. Es scheitert aber an Kleinigkeiten. Wenn Bildergalerien oder Links eingebettet sind, werden diese immer in einer Art Browserfenster geöffnet. Das ist bei Links auch eigentlich nicht falsch, aber Bilder will man so nicht durchklicken, zumal lediglich die Standart PC Homepage geladen wird (von Gizmodo) und diese ständig wieder nach oben an den Seitenanfang springt. Meistens werden Links und Bilder so auch nicht geöffnet oder es dauert mehrere Minuten (auch im WLAN)
Bilder sollten lieber in der App ohne Öffnen des Fensters betrachtet werden können.

Informationen

Anbieter
NetMediaEurope (France)
Größe
62.9 MB
Kategorie
Nachrichten
Kompatibilität
Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2014 NetMedia Europe
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch