Screenshots

Beschreibung

Überwachen sie den Verbrauch und die Kosten folgender Zählerarten:

- Stromzähler
- Gaszähler
- Wasseruhr
- Betriebsstundenzähler
- Positiv-Zähler (z.B.Photovoltaik)
- Abwärts-Zähler (z.B. Füllstände)
- virtueller Zähler
- Sonstige Zähler
- Sensor (nicht kumulierte Werte)

Vermeiden Sie Überraschungen bei der Jahresabrechnung !
Erkennen Sie rechtzeitig hohe Verbräuche !

Meine Empfehlung ist 1 x pro Woche die Zählerstände eintragen und man bekommt schnell
eine Übersicht über die Kosten und den Verbrauch eines Zählers, als Text und Grafik dargestellt.

Features:

- Es können für jede Zählerart beliebig viele Zähler angelegt werden.
- Erstellen von Objekten und Einheiten zur Zählerzuordnung.
- Grafische Zähler-Übersicht aller Zähler mit Verbrauch: 6 Monate, 12 Monate, Alle Daten.
- Zähler mit Zählerfoto und bis zu 4 Dokumenten.
- Trendgrafik der letzten 10 Verbrauchswerte in Zählerstandverwaltung.
- Bei Gaszähler Angabe vom m3 -> KWH Faktor für Kostenrechnung.
- Stromzähler für Ein- und Zweitarifzähler (Hoch- und Niedrigtarifzähler).
- Positiv-Zähler, z.B. für Einspeisung (Einnahmen).
- Virtuelle Zähler (enthalten Ergebnisse mehrerer Zähler durch addition oder subtraktion)
- Speicherung Tageshöchsttemperatur bei Zählerstandeingabe
(Automat.Temperaturermittlung vom Wetterdienst möglich)
- Automatisches Kameralicht bei Zählerstandablesung möglich.
- Zählerstand-Foto erstellen/speichern bei Zählerstandablesung.
- CSV-Import -Export / Excelformat
- Statistik: Alle Daten / Jahr / Monat / Abrechn.Zeitraum,
als Text und zoombare Grafik (Fläche-, Linien- und Balkendiagramm)
- PDF-Berichtserstellung mit Mailversand.
- Backup und Autobackup der Daten Lokal und in iCloud.

In der Lite-Version sind 10 Zählerstände pro Zähler speicherbar,
was zum testen der APP ausreicht.

Wenn die App gefällt, wäre ich für eine (positive) BEWERTUNG sehr dankbar.

Bei Probleme bitte nicht einfach 1 Stern vergeben, sondern eine Mail schreiben, damit ich Antworten und helfen kann.

FAQs zu Standardfragen sind auf der Homepage verfügbar.

Neuheiten

Version 2.5

- Barcode/QR-Code im Zähler scannen und speichern
- In Zählerliste kann rechts oben über Code scannen der Zähler gefunden werden und es wird direkt in die Zählerstandverwaltung gesprungen
- Diverse Fehler behoben

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
83 Bewertungen
83 Bewertungen

Sehr gute APP und Support

Vrinfo

Ich habe die Vorgängerversion schon mehrere Jahre benutzt. Ich bin mit der App mehr als zufrieden, auch der Support ist sehr schnell und sehr gut, sollte etwas mal nicht so laufen wie man es sich wünscht, einfach den Entwickler kontaktieren und nicht gleich schlecht bewerten. Bei mir hat der Import auch nicht auf anhieb geklappt, war mein Fehler.
So kann man alle Kosten gut im Blick haben, ich erfasse sämtliche Zählerstände wöchentlich.

Gefällt mir gut

Malcom82

Ich habe die App jetzt einige Wochen getestet und sie gefällt mir sehr gut. Es ist sogar direkt aufgefallen, dass ich 15€ im Monat zu wenig Abschlag für Strom bezahle. Das hätte eine schicke Nachzahlung gegeben.
Einen Wunsch hätte ich noch: Es sollte die Möglichkeit einen Bonus einzugeben, der am Ende vom Abrechnungszeitraum verrechnet wird. (Solange der Bonus die Grundgebühr nicht überschreitet, kann man das derzeit darüber abbilden.)

Super Programm!

Sammler62

Ich benutze HB-Verbrauchszähler um ein Heizprofil von zwei Häusern zu erstellen. Die Zählerwerte werden täglich von mir eingetragen, was bei diesem Programm wesentlich einfacher funktioniert als bei anderen von mir getesteten Anwendungen. Sehr gut gemacht ist die Datensicherung. Mehrere Speicherorte sind möglich. Wer viele Daten verwalten möchte ist mit dem HB-Verbrauchszähler bestens ausgestattet. Daher volle Punktzahl von mir.

Informationen

Anbieter
Bernhard Halbauer
Größe
26.3 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Bernhard Halbauer
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Freischaltung der Vollversion 4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch