iPad-Screenshots

Beschreibung

Weissblech Comics präsentiert: Horrorschocker - Das Grauen kommt aufs iPad!
Charon, finsterer Fährmann aus uralter Mythologie, ist aus der Unterwelt heraufgestiegen, und er hat den Grusel mitgebracht!

Die erste interaktive digitale Ausgabe des Horrorcomicmagazins Horrorschocker bringt gleich vier hammerharte Comics. Ganz im Stil der klassischen Horrorhefte werden in den Geschichten Headhunter gejagt und Zombieplagen gemeistert - aber das ist noch nicht alles: Dazu gibt es noch einige grausliche Bonmots, die exklusiv für diese iPad-App des Grauens zusammengeschraubt wurden...

Neuheiten

Version 1.4

64-bit Unterstützung

Bewertungen und Rezensionen

Klasse

OnkelSven

Tolle Aufmachung, sehr atmosphärischer Beginn und Klasse Horrorstories. Gerne mehr davon!!!!

Toll gemacht!

nanozille

Schöne, hinterhältige Horrorcomics, toll gezeichnet!

Würde mir etwas mehr Inhalt wünschen (insgesamt nur 25 Seiten) aber für den Preis im Verhältnis zu gedruckten Comics sicherlich angemessen.
Tipps: Beim Cover mit dem iPad wackeln, wenn Video schwarz bleibt iPad neu starten.
Verbesserungswürdig: Seiten können nicht gezoomt werden. Das wäre sicherlich noch gut!

Horrorschocker

Uhrwerk321

Die vier Geschichten sind allesamt Super gezeichnet und mit hammerharten stories. Unbedingt ansehen!!!

Informationen

Anbieter
freshlabs
Größe
39.1 MB
Kategorie
Bücher
Kompatibilität
Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.
Sprachen
Deutsch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Copyright
© 2004/2014 Levin Kurio
Preis
2,29 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler