iPhone-Screenshots

Beschreibung

Der Domschatz Minden ist eine der bedeutendsten Sammlungen christlicher Kunst in Deutschland. Mit der Gründung des Bistums Minden um 800 ist er in rund 1200 Jahren zusammengetragen worden. In der im Jahr 2017 neu eröffneten Domschatzkammer am Kleinen Domhof, nur wenige Meter vom Dom zu Minden entfernt, werden die wertvollen Exponate ausgestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Darunter das berühmte Mindener Kreuz aus der Zeit um 1100, für das Besucher aus aller Welt in die ostwestfälische Kreisstadt kommen, um es zu betrachten. Mehr als ein Dutzend der gezeigten Pretiosen gelten als "von europäischem Rang", wie der Petrischrein, das Armreliquiar der hl. Margarethe oder der Gießlöwe, den Heinrich der Löwe im Jahr 1168 dem Bistum zum Geschenk gemacht haben soll. In der Domschatz-Bibliothek sind Werke ausgestellt, die bis in das 15. Jahrhundert zurückgehen. Soweit konservatorisch vertretbar, werden einzelne Stücke der Sammlung auch noch liturgisch genutzt. Der Domschatz Minden ist barrierefrei zugänglich.

Neuheiten

Version 1.0.1

• Leistungsverbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Ompti ,

Domschatz goes digital

Einen Domschatz digital erleben? Mit dieser App wird es möglich. Sie informiert ausführlich über die Exponate des Domschatzes Minden und setzt die Pretiosen ins Bild. Einfach zu bedienen und übersichtlich. Domschatz goes digital.

Informationen

Anbieter
Marktplatz Digital GmbH
Größe
15.8 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017 Marktplatz Digital GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch