iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Statusanzeige
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von iNet Pro - Netzwerk Scanner von BananaGlue GmbH abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

iNet Pro - Netzwerk Scanner

von BananaGlue GmbH

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

iNet Pro versorgt Sie mit Informationen über die Netzwerke, mit denen ihr iPhone® oder iPod touch® verbunden ist. Das übersichtliche und benutzerfreundliche Design erlaubt auch dem unerfahreneren Benutzer, eine verständliche Übersicht zu bekommen.

Welche Geräte sind an mein Netzwerk angeschlossen? Sind sie eingeschaltet? Welche Dienste stellen die einzelnen Geräte zur Verfügung? Benutzt jemand mein Wlan, ohne dass ich es weiß? Diese und weitere Fragen können Sie mit iNet schnell und einfach beantworten.

In der aktuellen Version von iNet Pro haben wir u. a. die folgenden Funktionen implementiert:

• Scan Network
• Ping
• Bonjour Browser
• Portscan
• Device Info
• Wake on Lan
• Sleep on Lan (z. Zt. nur für Macintosh)
• Scan-Ergebnisse per Mail versenden
• Ausführliche Hilfetexte

Scan network:
iNet zeigt die Geräte an, die mit dem lokalen Netzwerk verbunden sind, z. B. Computer oder Router.

iNet zeigt den Namen, den Hersteller und die IP der im Netzwerk vorhandenen Rechner, ebenso die Anzahl der laufenden Bonjour-Dienste und die geöffneten Ports des jeweiligen Gerätes.

Die hier implementierte Technologie scannt auf einem sehr grundsätzlichen Level, deshalb werden auch Computer gefunden, die eigentlich nicht gefunden werden sollen, z. B. Rechner, die im "stealth mode" laufen. Die meisten Geräte werden mit ihrem "echten" Namen angezeigt, so dass man leicht herausfinden kann, was im Netzwerk los ist. Für die meisten Macintosh®-Computer wird sogar das spezielle Modell angezeigt.

Ping:
Ping ist ein Netzwerktool, mit dem getestet werden kann, ob ein bestimmter Computer erreichbar ist. Hier wurde zusätzlich eine Bookmark-Funktion integriert, mit deren Hilfe oft benötigte Adressen leicht abgerufen werden können.

Bonjour-Browser:
Bonjour, auch unter dem Namen Zero-configuration networking bekannt, ermöglicht, dass sich Computer, Peripheriegeräte und Dienste automatisch ohne weitere Einrichtung erkennen. Der Bonjour-Browser in iNet scannt das locale Netzwerk nach Bonjour-Diensten. Er erkennt jede Art von Hardware, die mittels des Bonjour-Protokolls verbunden ist (z.B. Computer, Router, Drucker u.s.w.) und jede Software, die Bonjour-Dienste benutzt, wie z. B. iTunes® oder Filemaker®.

Portscan:
Programme kommunizieren mit der „Außenwelt“ über sogenannte TCP-Ports. iNet stellt fest, welche dieser Ports auf einem Computer geöffnet sind. Für alle gefundenen offenen Ports wird der Dienst, der diesen Port nutzt, mit seinem "echten" Namen angezeigt (soweit dieser verfügbar ist).

Wake on Lan:
Wake on lan bedeutet, Rechner über ein Netzwerk aufzuwecken. Die herausragendsten Eigenschaften der "wake on lan"-Funktion von iNet sind einfache Einrichtung und leichte Benutzbarkeit. Detailiertere Informationen finden Sie unter iNet WOL, unserem Stand-Alone Tool für WOL.

Device Info:
Die "Device Info" in iNet zeigt Informationen an, die sich auf das benutzte iPhone® bzw. den iPod touch® beziehen.

iNet Help:
Alle Funktionen, die mit iNet ausgeführt werden können, sind in der integrierten Hilfe ausführlicher erklärt.

Weiteres in Entwicklung:
Der modularisierte Aufbau von iNet erlaubt es, weitere Funktionen und Scan-Methoden zu integrieren, wie z. B. DNS-Abfragen, Tracerout oder Whois-Abfragen. iNet Pro wird weiterhin regelmäßig aktualisiert und mit neuen Funktionen erweitert werden. Seit Dezember 2010 ist auch eine Version für Macintosh Computer im App Store erhältlich.

Wenn Sie wissen wollen, was in Ihrem lokalen Netzwerk vorgeht - iNet for iPhone® gibt Ihnen eine umfassende Antwort.

Neue Funktionen von Version 2.0.7

[Added] iPhone 5 support
[Added] Updated model and vendor databases
[Fixed] Show Remote IP works again

iPhone Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5

Kundenrezensionen

Update überfällig

Notwendig sind
- iPhone 5 / iPad Support
- Löschen von Objekten
- Aktualisieren der MAC Tabelle
- Mehr Symbole
- Speichern in iCloud / Dropbox
- Verbessern der Scanqualität
iNet findet häufig weniger als das
AirPort Dienstprogramm
- Entfall des Bewertungshinweises
das kann man vielleicht bei einer
Gratis App machen

Update 1.4.13
iPhone 5 / MAC Tabelle erledigt
Ein Stern mehr

Top!

Funktioniert einwandfrei!

Tolles Tool - aber warum kein iPad versteht wohl nur der Entwickler?!

Ein in der Tat sehr wertvolles und durchaus ausgereiftes Tool, dass man rundum empfehlen kann! Das wäre auch ein Geld wert, wenn der Hersteller sich nicht beharrlich weigern würde endlich eine iPad-optimierte Variante zu spendieren.

Verstehe wer es will ;-)
Doch für iPhone und Netzwerker ein "Must have" ;-)

iNet Pro - Netzwerk Scanner
In iTunes ansehen
  • 5,49 €
  • Kategorie: Dienstprogramme
  • Aktualisiert: 31.03.2013
  • Version: 2.0.7
  • Größe: 11.5 MB
  • Sprache: Englisch
  • Entwickler: BananaGlue GmbH

Kompatibilität: Erfordert iOS 5.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen:

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.