iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von iSmoothRun von Lake Horizon Ltd abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

iSmoothRun

Von Lake Horizon Ltd

Diese App steht nur im App Store für iOS-Geräte zur Verfügung.

Beschreibung

iSmoothRun ist einfach die beste App zur Aufzeichnung aller Ihrer Lauf-, Walking-, Hiking-, und Radsportaktivitäten. Populärste Dritthersteller-App bei Runkeeper. Keine versteckten oder zusätzlichen Kosten. Die App, die alle engagierten Läufer empfehlen. Die App mit dem besten Intervall- und Workout-Editor. Unsere Bewertungen sprechen für sich.

- Schwaches GPS-Signal? Macht nichts!
iSmoothrun nutzt sowohl das GPS als auch den Beschleunigungssensor des iPhones und kann Ihr Workout deshalb sprichwörtlich auf Schritt und Tritt verfolgen. Sie können beispielsweise Ihren Lauf draußen beginnen und auf einem Laufband drinnen fortsetzen.
iSmoothRun schaltet automatisch zwischen den Modi um und zeichnet Ihr gesamtes Workout auf. Wenn Sie bereits einen ANT+ Schuhsensor** besitzen, wird auch dieser gekoppelt und zur Aufzeichnung Ihres Workouts genutzt.

- Was Ihr Herz Ihnen sagt*
Die Herzfrequenzüberwachung ist für ein gutes Training schon fast unverzichtbar.
Koppeln Sie entweder Ihren ANT+ Brustgurt über einen Wahoo Fisica Dongle oder Ihren analogen HFM über einen Runalyzer Dongle mit iSmoothRun. So geht iSmoothRun kein Herzschlag verloren und kann auch auf Basis von Herzfrequenzzonen (für Läufer und Radfahrer jeweils individuell einstellbar) Ihr Training optimieren.

- Es spricht!
iSmoothRun zeichnet Zeit, Entfernung, Position, Geschwindigkeit, Höhe, Laufkadenz und Herzfrequenz genau auf und teilt Ihnen die Werte in einstellbaren Zeit- oder Entfernungsintervallen per Sprachausgabe mit.

- Automatische Pausierung
An einer roten Ampel stehen geblieben? Auf dem Berg angekommen und die Aussicht genossen? iSmoothrun registriert Ihren Halt und pausiert das Workout automatisch. Sobald Sie sich wieder bewegen, setzt iSmoothrun das Workout fort. Ganz von allein.

- Verbessern Sie Ihren Laufstil
iSmoothrun überwacht konsistent Ihre Lauf-Kadenz. Mit dem integrierten Metronom können Sie einfach Ihre Kadenz erhöhen, Ihren Laufstil und Ihre Ausdauer verbessern und Verletzungen vermeiden.

- Ihre Daten gehören Ihnen!
Wir gehen gerne offen mit Daten um. Was Sie mit Ihren Trainingsdaten machen, ist aber grundsätzlich und kompromisslos Ihnen überlassen: Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Trainingsdaten in den Formaten TCX, GPX, KML oder CSV (Tabellen) lokal auf Ihren Computer exportieren oder diese direkt in die populärsten Internet-Communities (DailyMile, Runkeeper, runningfreeonline, tribesports und trainingPeaks) hochladen. Ganz wie Sie möchten.

- Intervalle? Oh ja!
Mit dem umfangreichen Intervall-Editor können Sie ganz einfach und modular Intervall-Workouts erstellen. iSmoothrun trainiert Sie dann während des Workouts auf Basis Ihrer Geschwindigkeit oder Ihrer Herzfrequenz.

- Das Leben Ihrer Schuhe
Jeder Läufer weiß, wie wichtig es ist, den Zustand und die Laufleistung von Schuhen im Auge zu behalten. Auch das ist mit iSmoothrun möglich – und kinderleicht.

- Auch das Auge läuft mit
Dänisches Design. Mit Unterstützung des Retina-Displays. Design oder kein Design. Dazwischen gibt es nichts. Also: Design!

- Sehen Sie sich Ihren Lauf auf einer Karte an
Auf einer Karte ist farblich gekennzeichnet, wo Sie schnell und wo Sie langsam waren.

- Ihr iPhone: Ihr Trainingslogbuch
Alle Daten werden auf dem Gerät gespeichert. Graphen für die gelaufenen Kilometer und Leistung auf Wochenbasis. Verfolgen Sie Ihre Trainingsleistung, trainieren Sie effektiver und vermeiden Sie Überverausgabung. Passend dazu: Aufzeichnung der jeweiligen Wetterdaten.

- Fahrrad fahren? Da sind wir dabei!
Koppeln Sie iSmoothRun mit Ihrem ANT+ Geschwindigkeits- /Fahrradsensor** und überwachen Sie so Ihr Fahrradtraining.

*Die Herzfrequenzüberwachung erfordert mit einem Herzfrequenzsensor und einen der folgenden Dongles: Wahoo Fisica oder Runalyzer.
** Schuhsensoren und kombinierte Geschwindigkeits-/ Kadenz-/ oder Fahrradsensoren können nur in Verbindung mit einem Wahoo Fisica Dongle verwendet werden.

Neue Funktionen von Version 5.8.2

Added Run Walk workouts in Apple Watch. If Run/Walk is selected on the phone, it will be displayed on the AW list as well.
Added support for Apple Watch barometric altimeter.
Twitter Fix for iOS11.
Fix bugs related to ghost pacer.
Fix bug related to TCX output.
Many minor bug fixes.

Unfortunately MFP connectivity is not yet fixed.
Next major version will provide BT sensors connectivity for the apple watch. Audio is being tested as well.
Stay tuned.

Screenshots

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4

Kundenrezensionen

Sehr gut aber nicht aktuell!

Nutze diese App seit ein Paar Woche zum aufzeichnen meiner Läufe auf der Apple Watch und späteren exportieren. Diesen Zweck erfüllt die App tadellos und hätte 5 Sterne durchaus verdient.
Auswertung meiner Läufer überlasse ich dem Portal Runalyze (das beste Auswertetool mal so nebenbei). Die App selber bietet so gut wie keinerlei Auswertemöglichleiten.
Wirklich stören tut mich, das der Entwickler einfach mit den Updates nicht nachkommt. Anpassung für iPhone X, Fehlermeldungen was die Hintergrundaktualisierung angeht sind nur einige Fehler der App. Diese betreffen aber lediglich die iPhone App!

Zusammenfassend ist zu sagen, dass diese App die Apple Watch (mit GPS) zu einer vollwertigen Laufuhr verwandelt. Absolut Top!!! Die iPhone App jedoch ist eine einzige Katastrophe.

Perfekte App mit iPhone X und Apple Watch

Habe die App seit 2012 in Betrieb und kann keine gravierenden Mängel feststellen.
Bin in dieser Zeit fast 6000km ohne Abstürze gelaufen, nutze jetzt auch die Apple Watch Series 2 und habe nun alle Daten auf der Watch, sodass ich das Handy in der Tasche lassen kann. GPS funktioniert trotzdem.
Puls wird aufgezeichnet und je nach Einstellung werde ich nach jedem Kilometer mit einem vibrieren am Arm hingewiesen.
Außerdem nutze ich die Uhr zum schwimmen. Funktioniert perfekt mit Force Touch, man muss auf der Uhr die App öffnen und durch kräftigeres drücken auf die Uhr kann man die Uhr alleine ( ohne Handy) nutzen. Nach Aktivierung der Uhr, stelle ich dann den Wassermodus auf der Watch ein. Das einzige was fehlt ist „swim „ im Menü. Ich wähle dann immer Lauf und ändere nach Synchronisation der Daten mit dem Handy, dann unter „Bearbeiten“ im Protokoll die Sportart von laufen auf Schwimmen, da es schwimmen auf dem Handy gibt.
Danach synchronisiere ich mit Runkeeper. Übrigens werden die Daten von der Uhr, wenn man diese als Standalone nutzt nicht automatisch mit Runkeeper synchronisiert.
Also in meinen Augen die beste App für jede Sportart und sehr hilfreich für mein Triathlon-Training.
P.S. Auch der Support ist wirklich super und man bekommt schnelle Hilfe bei Problemen. Danke, weiter so 👍

Leider problembehaftet

Grundsätzlich hat diese App das Potential, die beste Lauf-App überhaupt zu sein - nur leider wird dieses überhaupt nicht ausgeschöpft.

Erfahrungen aus den letzten drei Monaten:

- Synchronisation funktioniert nach dem Zufallsprinzip: Erfasste Daten tauchen erst verzögert in der Smartphone-App auf oder Trainings erscheinen doppelt

- umgekehrt wurden Einstellungen für die Apple Watch ewig nicht übernommen, nach einigen Tagen waren sie plötzlich doch da, obwohl ich in der Zwischenzeit nichts anders gemacht habe

- nach dem Wechsel von iPhone 6s zu X funktioniert die App auf der Watch jetzt leider gar nicht mehr. Alle Einstellungen auf der Watch-App sind weg, die Pläne auch und ein erfasstes Training wird nicht mehr an die Smartphone-App übermittelt. Neuinstallation hat nicht geholfen und iSmoothRun auf dem iPhone tut so, als kenne es die eigene Watch-App nicht mehr.

Da ich eine App brauche, die das Training ohne Smartphone erfasst und sich anschließend zuverlässig mit dem Smartphone synchronisiert, ist das Verhalten hier ein einziges Ärgernis.

Ich trainiere jetzt wieder mit der Apple-eigenen Trainingsapp. Die ist zwar vom Funktionsumfang lange nicht so gut, aber immerhin weiß ich, dass die getrackten Daten zuverlässig auf‘s Smartphone und in die Trainingsapp gelangen.

iSmoothRun
In iTunes ansehen
Mit Apple Watch-App für das iPhone
  • 5,49 €
  • Kategorie: Gesundheit und Fitness
  • Aktualisiert:
  • Version: 5.8.2
  • Größe: 68.8 MB
  • Apple Watch: Ja
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Schwedisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: