iPhone-Screenshots

Beschreibung

Liebefeld ist eine Ortschaft im Kanton Bern in der Schweiz. Der Name leitet sich aus dem Namen des alemannischen Besiedlers Liebo ab. Sie gehört zur Gemeinde Köniz und bildet deren nördliche Grenze zur Stadt Bern. Der Übergang des Siedlungsgebietes vom Hauptort Köniz zu Liebefeld ist fliessend. In Liebefeld im Gelände der Berufsbildung Steinhölzli steht einer der ältesten datierten Speicher des Kantons Bern, erbaut im Jahr 1548 als Bohlenblockbau.[1] Die Einwohnerzahl verzeichnete einen raschen Anstieg von 205 Einwohnern im Jahre 1905 auf 7273 im Jahre 1950. Danach sank die Zahl stetig auf knapp 5000 Personen; seit 2003 bis Dezember 2015 wuchs die Wohnbevölkerung wieder um über 20 % auf 6160. Durch die Zunahme der Einwohner und Arbeitsplätze ist auch das Verkehrsaufkommen gewachsen. Die Gemeinde Köniz setzt sich daher zusammen mit der Stadt Bern für einen Ausbau des öffentlichen Verkehrs ein. Das Projekt für eine Tramlinie von Ostermundigen nach Schliern scheiterte 2014 an der Urne. Geplant ist für die Zukunft ein Ausbau der S-Bahn und eine Anbindung an die entstehende "Velohauptstadt Bern".

Neuheiten

Version 5.597

Was ist neu?

• Diverse Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Informationen

Anbieter
Tobit Software AG
Größe
34.3 MB
Kategorie
Nachrichten
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.2 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Tobit Software AG
Preis
Gratis

Support

  • Wallet

    Bewahre all deine Tickets, Karten und vieles mehr an einem zentralen Ort auf.

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler