Description

The original Lifeline took the App Store by storm, reaching #1 Top Paid Game on iPhone and Apple Watch in 29 countries. Its compelling mix of real-time storytelling and Dave Justus’s suspenseful writing continues to capture the imaginations of countless players worldwide.

Lifeline 2 raises the bar with a new story almost twice as long as the original, with many more choices and paths to explore. Lifeline 2 features a 28-minute original soundtrack and is fully optimized for watchOS 2, delivering the best Lifeline experience on Apple Watch yet.

The second story in the Lifeline series connects you with Arika, a young woman on a deadly quest to avenge her parents and rescue her long-lost brother. Your choices will keep her alive and help her succeed as she faces mortal danger on her way to a final, fateful showdown against the forces that threaten all of humanity.

Lifeline stories play out in real time. As Arika travels to complete her quest, notifications deliver new messages throughout your day. Keep up as they come in, or catch up later when you’re free. You can even respond to Arika directly from your Apple Watch or your iPhone lock screen, without launching into the app on your phone.

After completing any story branch, you can rewind to earlier parts of the story, or speed through parts you’ve already read. See what happens when you make a different choice: will you guide Arika virtuously, or cut corners to gain an edge? Seemingly simple actions can deeply affect the outcome.

Arika’s story, and the fate of the world, depend on your judgment. You will face the consequences together, because Arika is relying on YOU.


Lifeline 2 features no in-app purchases and no ads. An Internet connection is not required.

WATCH US: http://www.youtube.com/c/LifelineGame

Praise for the original Lifeline:

“[A] surprising iPhone and Apple Watch bestseller is pushing the boundaries of fiction” - boingboing.net

“This is the best game on the Apple Watch” - Time.com

“I’ve played many games that I find engrossing, but Lifeline may be one of the first that changed the way I thought about my daily routine, which leapt off the screen and became a part of my lived experience.” - Eli Cymet, Gamezebo

“For a few brief hours I cared – really cared – about the fate of a completely fictional character. I don’t think any other game I’ve played has made me feel that way before.” - Matt Thrower, PocketGamer


Lifeline 2 was created by:
Dave Justus
Matthew Sturges
Colin Liotta
Dan Selleck
Mars Jokela
Benjamin Ellebracht

Original music composed by Norman Fairbanks. Soundtrack available on iTunes: http://bigfi.sh/LL2iTunes

What's New

Version 1.4

We've translated Lifeline 2 into Chinese!

Ratings and Reviews

4.0 out of 5
136 Ratings
136 Ratings
Große Freiheit

Schade um das Potenzial

Ich kann mir sehr gut ausmalen, dass nach dem Erfolg des Vorgängers schnell mehr her musste. Leider etwas zu schnell um sorgfältig bearbeitet zu werden. Anspruch und Vergleiche mit Taylors Geschichte sind schlicht Geschmackssache. Ich finde den Charme dieses minimalistischen Konzepts überaus bestechend. Dieses Spielkonzept ist so unzeitgemäß, wie ein Film, der nicht von Specialeffects lebt aber dafür eine echte Story mit bringt. Da bin ich gerne unzeitgemäß.
Leider wurde aber auch in objekiven Punkten geschlampt. Die deutsche Lokalisierung ist mäßig. Da könnte ein Update helfen.
Schwerer wiegen jedoch die Verknüpfungsfehler. Da tauchen Gegenstände plötzlich auf oder aber sie verschwinden. Bestimmte Handlungen werden in der Folge exakt ins Gegenteil verkehrt. Das vermittelt ganz sachlich den Eindruck, dass meine Entscheidungen keine wirkliche Auswirkung haben. Das ist äusserst schade und verschenkt Potenzial. Und hier hilft leider kein oberflächliches Update, denn die logische Struktur ist die Basis dieses Spiels. Diese Version ist leider kaputt.
Für mich führt trotzdem kein Weg an den anderen Spielen vorbei ... ich hoffe die sind sorgfältig und mit genug Ruhe entstanden.

ChanMachSo

Tja... schade. Wirklich!

Ich war absoluter Fan vom ersten Teil, auch wenn der nicht immer perfekt war und die Auswahl eher unbedeutend. Dieser Teil jedoch zeigt wie man einen zweiten Teil NICHT machen sollte. Schlimm wenn ich die ganze Zeit denke "Das hätte ich besser machen können. Warum kann ich nicht programmieren?" Die Auswahlmöglichkeiten sind unbedeutend und man hat oft das Gefühl das es die gleiche Antwort ist. Der weibliche Charakter (was ich eigentlich begrüße) labert nur Mist und davon viel zu viel, als wäre die Story für Kleinkinder geschrieben. Hey! Guck mich an! Ich bin cool! So kommt es einem vor. Irgendwann hat mich es so genervt, dass ich absichtlich versucht habe sie sterben zu lassen, aber irgendwie ist das nicht machbar. Tja, ohne wirkliche Gefahr sind die Auswahlmöglichkeiten noch belangloser. Ich bin erst am Tag 2 und hoffe das es ENDLICH endet. Kann nur beten das der Dritte Teil wieder besser wird. Verstehe auch nicht, warum sie den Fantasy Weg gehen, dann es aber trotzdem in der heutigen Zeit spielen lassen. Ganz, oder gar nicht. Naja, oder zumindest gut. Fazit: Teil 1 Hat was gehabt, was diesem Teil in so ziemlich allem fehlt. Schade, denn von diesen Games gibt es noch zu wenig.

Natthead

Klasse Rollenspiel!

Ich war vom ersten Teil schon begeistert und jetzt wird hier die Geschichte aus anderer Perspektive weitererzählt... Wer das Spiel durch hat, weiß was ich meine. Die Auswahlmöglichkeiten sind - in Ordnung triffts am besten, verbessern kann man das immer und manchmal wird man auf eine Antwort gedrängt, die man eigentlich nicht wählen wollte, aber das wäre ein minimaler Minuspunkt.
Ich habe mit diesem Charakter mitgefiebert und fand die Abenteuer großartig beschrieben, wobei ich da den ersten Ort den man besuchen muss am genialsten fand und den final fight dann runtergeschludert. Ich freue mich definitiv riesig auf ein Addon oder den nächsten Teil (da sind so 1 oder 2 Situationen offen die mir momentan keine Ruhe lassen).
Also los programmiert was das Zeug hält 👍🏻👍🏻👍🏻

An alle die hier Bewertungen schreiben àla unspielbar, weil Programmierfehler - nein es ist ein Rätsel! - oder schon wieder grüne Augen - du hast dann wohl die Story nicht durchgespielt oder bist nicht fähig gedanklich den Bezug zum Ende von Stille Nacht zu ziehen... Sehr schade dass man ein Spiel so runtermacht weil es am eigenen Verständnis hapert.
Es ist eine geniale Fortsetzung die Lust auf mehr macht und man will unbedingt wissen ( Mini-Spoiler ahead) wie die Quintessenz und schwarze Löcher zusammen agieren.. Da steckt mehr dahinter als 2 getrennte Geschichten.

Information

Seller
3 Minute Games, LLC
Size
81.9 MB
Category
Games
Compatibility
Requires iOS 8.0 or later. Compatible with iPhone, iPad and iPod touch.
Languages
English
Age Rating
Rated 9+ for the following:
Infrequent/Mild Horror/Fear Themes
Copyright
© 2015 Big Fish Games, Inc.
Price
2,29 €

Supports

  • Family Sharing

    Up to six family members will be able to use this app with Family Sharing enabled.

More By This Developer

You May Also Like