Mac App Store

Mac App Store

Der Mac App Store bietet die einfachste Art, um Apps für Ihren Mac zu finden und zu laden.

Zum Laden von Marked aus dem Mac App Store benötigen Sie einen Mac mit OS X 10.6.6 oder neuer. Weitere Informationen.

Marked

von Brett Terpstra

Öffnen Sie den Mac App Store, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

“This is a godsend.” -Minimal Mac

“If you write in Markdown on the Mac, you need this.” -One Thing Well

"This is not an editor" -The developer

For my French friends: Ce n'est pas un éditeur. C'est un outil de prévisualisation qui fonctionne en tandem avec n'importe quel éditeur de votre choix.

Marked is an advanced previewer (**not an editor**) for MultiMarkdown, Markdown, Text and HTML files, as well as a collection of tools for writers of all ilk. It watches your document for changes, updating the preview any time the file is saved. With a full set of customization options and preview styles, Marked adds an ideal “live” Markdown preview to any text editor and a powerful set of tools to your writing workflow.

Markdown (John Gruber) is a plain-text formatting syntax that you can use anywhere you can type. Many applications are becoming aware of it, and Marked helps you make it work everywhere. Marked uses MultiMarkdown (Fletcher Penney), a superset that adds additional capabilities including metadata, tables and footnotes.

You can also use a custom processor with Marked, making it compatible with any form of Markdown or even other languages such as Textile.

Neue Funktionen von Version 1.4.3

* Fix for fenced code blocks when exporting without a theme.

Screenshots

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 5

Kundenrezensionen

Warten

Marked ist eine großartige App, DER Previewer für (Multi-)Markdown, HTML u. a. Ein Schweizer Taschenmesser, das sich zudem in viele Editoren als Previewer einklinken lässt.

ABER (in Großbuchstaben, ja): Marked ist eine ältere App, die nicht sandboxed ist. Das bedeutet, dass sie nach den Richtlinien des Mac App Stores zwar noch angeboten werden, aber nicht mehr weiterentwickelt werden darf (Bugfixes sind erlaubt). Der Entwicklungsstopp sorgt z. B. dafür, dass neue Features von MultiMarkdown wie die Inline-Fußnoten nicht mehr dargestellt werden können.

All das kann Marked 2 und noch mehr. Laut des Kundenforums auf der Webseite des Entwicklers (siehe hier rechts oben) soll Marked 2 im Februar oder spätestens im März in den Mac App Store kommen und Marked ersetzen. Also: Etwas geduldig sein und auf Marked 2 warten, es lohnt sich auf jeden Fall!

Even more fun to write Markdown

I like to write (informal) text documents in markdown, marked helps me to let them look incredibly great without work. And gives a number of great features such as creating an index or saving the doc to a PDF.

Marked
Im Mac App Store anzeigen
  • 3,59 €
  • Kategorie: Produktivität
  • Aktualisiert: 08.06.2013
  • Version: 1.4.3
  • Größe: 7.7 MB
  • Sprache: Englisch
  • Entwickler: Brett Terpstra

Kompatibilität: OS X 10.7 oder neuer

Kundenbewertungen

Aktuelle Version:
Alle Versionen: