Screenshots

Beschreibung

MDR ZEITREISE REGIO
Mitteldeutschland früher und heute – mit 360-Grad-Videos, exklusiven historischen Filmen und Vorher-Nachher-Bildern von mehr als 300 Orten in mitteldeutschen Städten, Schlössern und Denkmälern.

Für Wünsche, Anmerkungen, Lob oder Kritik senden Sie uns bitte eine E-Mail an mdr-zeitreise@mdr.de – wir freuen uns auf Ihre Anregungen, denn sie helfen uns, die App stetig weiter zu verbessern.

Neuheiten

Version 2.1.3

- Problem mit Push-Meldungen behoben, das zur Darstellung einer leeren Seite führte
- Mitteilungen werden zur entsprechenden Nachrichtenseite weitergeleitet
...und diverse kleinere Fehler und Crashes beseitigt

Bewertungen und Rezensionen

Tisantia

Eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte

Toll, dass man erfährt, wie es in diesen Städten vor 89 aussah und wie viel sich verändert hat. Besonders auf den Fotoschiebern erkennt man das gut. Und dass man direkt vor Ort erfahren kann, was hier früher los war, ist doch eine klasse Idee, Geschichte mal anders zu vermitteln.

T/M-a!i

Super Idee

Ich habe mit dieser App schon Leipzig besucht. Besonders interessant waren auch die Informationen aus der Heimat Dresden.

Informativ und Empfehlenswert

Danke MDR für eine App mit Niveau. ;)

janspb

Schöne Idee, aber...

...nicht besonders gut umgesetzt. Man muss sich über eine Karte zu jedem einzelnen (Kurz-) Video oder Foto vorarbeiten, das nervt.
Die einzelnen Videos sind nicht schlecht, aber wegen der Kürze auch nicht besonders gut, viele Details fehlen. Schade, gerade der MDR müsste das Rohmaterial und Dank unserer üppig gezahlten Rundfunk-Zwangsabgaben auch die Ressourcen haben, um die an sich tolle Idee auch vernünftig umzusetzen.

Informationen

Anbieter
Mitteldeutscher Rundfunk
Größe
38.1 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Mitteldeutscher Rundfunk
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch