Screenshots

Beschreibung

Häufig vergessen oder missverstehen wir die Anweisung des Arztes oder Apothekers.
Beipackzettel werden nicht oder nicht ganz gelesen und die Wichtigkeit der richtigen Anwendung von Arzneimitteln wird in fataler Weise unterschätzt.

Die medHilfe ist eine Initiative zur Kommunikationsunterstützung für Patienten in Apotheken, Praxen, Kliniken und Pflege für die Arzneimittelanwendung.
Das dadurch erreichte, verbesserte Verständnis sorgt für mehr Therapiesicherheit.

Das durch den Arzt oder Apotheker erstellte individuelle Merkblatt überwindet mit leicht verständlichen Symbolen Verständnisschwierigkeiten.
Mit der speziell dafür entwickelten medHilfe App wird der auf dem Merkblatt befindliche QR Code gescannt.

Jetzt begleitet Sie die medHilfe App durch Ihre Therapie, informiert zu Anwendungen und erinnert Sie an die Einnahme Ihrer Medikamente.
Eine Übersetzungsfunktion in 11 Sprachen, mit Vorlesefunktion überwindet Sprachbarrieren.
Der notwendige schnelle Scanner ist schon in die App integriert.
Ein Archiv aller eingepflegter Medikamente und deren Einnahmehinweise erleichtert das Nachvollziehen der Behandlung für Patienten, Familienangehörige und Pflegepersonal.

Die medHilfe App unterstützt Sie bei der konsequenten Umsetzung Ihrer Therapie.

Neuheiten

Version 2.6

Überarbeitete Videofunktion mit Kategorisierung und neuen Videos.

Bewertungen und Rezensionen

H3rb3rt K. ,

Funktioniert nicht wie gewünscht

Leider gibt es Medikamente (bei mir gerade alle) ohne qr Code und ohne diesen ist es nicht möglich ein Medikament in der App einzutragen...
ergo null Funktion!

Informationen

Anbieter
I-Motion GmbH
Größe
73.6 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
Häufig/stark ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© 2017 ratiopharm GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch