iPhone-Screenshots

Beschreibung

WICHTIG: Microsoft Lync 2010 für iPhone erfordert ein Lync Server- oder ein Office365/Lync Online-Konto; dies ist Voraussetzung für die Funktion. Wenn Sie sich über Ihren Kontostatus nicht sicher sind, wenden Sie sich an die IT-Abteilung.



Lync 2010 für iPhone stellt den Funktionsumfang von Lync auch auf Ihrem Mobilgerät zur Verfügung – einschließlich umfassender Anwesenheitsinformationen, Instant Messaging, Telefonkonferenzen und Anruffunktionen auf einer einzelnen, einfach bedienbaren Benutzeroberfläche.



Wichtige Features:



– Anzeigen der Verfügbarkeit von Kollegen in Echtzeit und Auswählen des besten Kommunikationswegs – Sofortnachrichtenunterhaltung (Chat), E-Mail oder Telefonanruf.



– Verbinden mit Lync-Telefonkonferenzen nur mit einem Tippen, ohne Eingabe von langen numerischen Kenncodes oder Konferenznummern.



– Anrufen und Annehmen von Anrufen einfach mithilfe der Enterprise-VoIP-Nummer (Lync-ID), sodass Sie Verbindungen mit anderen immer unter der gleichen, einheitlichen Identität herstellen können.



– Lync 2010 für iPhone bietet TLS (Transport Layer Security) und Schutz von Umkreisnetzwerken und internen Netzwerken, ohne dafür ein VPN vorauszusetzen, sodass Ihre Kommunikationserfahrung immer mit gesteigerter Sicherheit einhergeht, unabhängig von Ihrem Standort oder vom verwendeten Netzwerk.



WICHTIG: DIESE SOFTWARE SETZT EINE VERBINDUNG MIT EINEM GÜLTIGEN, LIZENZIERTEN EXEMPLAR VON MICROSOFT LYNC SERVER 2010 ODER OFFICE365/LYNC ONLINE VORAUS; DIES IST VORAUSSETZUNG FÜR DIE FUNKTION. MÖGLICHERWEISE SIND ZUR EINWANDFREIEN FUNKTION UPDATES VON MICROSOFT LYNC SERVER 2010 ERFORDERLICH. ES IST MÖGLICH, DASS EINIGE FUNKTIONEN IN IHREM LAND NICHT VERFÜGBAR SIND. WENDEN SIE SICH BEI FRAGEN ZUR LIZENZ IHRES UNTERNEHMENS UND/ODER DER BEREITSTELLUNG VON LYNC AN IHRE IT-ABTEILUNG.

Neuheiten

Version 4.7

Problembehebungen

Bewertungen und Rezensionen

2.2 von 5

13 Bewertungen

13 Bewertungen

Macht was es soll, trotzdem unpraktikabel

Dennis__R

Die App funktioniert soweit. Anmelden am Server, chatten mit anderen Nutzern und Blättern im Active Directory sind zwar nette Grundfunktionen, aber wirklich praktikabel ist die Anwendung nicht. Da keine Push Funktion gegeben ist erfährt man nicht wenn man angeschrieben wird. Das ist wirklich schwach. Auch scheinen Nachrichten verschwinden zu können wenn man gleichzeitig mit dem Desktop Client online ist.

Ich zweifele aber stark daran das sich an der App noch irgend etwas ändern wird. Alleine die Optik der Anwendung sagt dem Nutzer das nicht eine Stunde Arbeit seitens MS mehr investiert wird. Die Oberfläche ist hart skaliert auf die Display Größe von iPhones < 5. Mit der vergrößerten Tastatur in iOS 8 sieht man beim schreiben kaum mehr den Text.

Es funktioniert, aber es ist trotzdem unbrauchbar. Schade.

Gut, aber

Khhjskldnskd

es wäre wünschenswert, dass man die Besprechungen der kommenden Tage noch abrufen kann.
Aktuell sehe ich nur die Besprechungen des aktuellen Tags.

Kein iPhone 5 Update

Marc Januschok

Echt schade dass Microsoft kein Update auf das iPhone 5 raus bringt. Die lync 2013 Version geht ja teilweise für User die über Firmen Server auf lync 2010 angewiesen sind! Echt ne schwache Leistung :(

Informationen

Anbieter
Microsoft Corporation
Größe
6.3 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität
Erfordert iOS 4.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2011 Microsoft. All rights reserved.
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch