Screenshots

Beschreibung

Erstellen Sie Ihre Besprechungs- und Abnahmeprotokolle auf Ihrem iPad und versenden Sie sie direkt als übersichtliche PDF Datei an alle Teilnehmer.

Zusammengehörige Protokolle werden automatisch zu einer Arbeitsmappe zusammengefasst, z.B. für Projekte oder wiederkehrenden Besprechungen. So haben Sie in Folgeterminen immer einen direkten Überblick darüber, was in vorherigen Besprechungen diskutiert und beschlossen wurde.

Durch die mehrspaltige Ansicht können Sie gleichzeitig einen Protokollpunkt bearbeiten und in vorherigen Protokollen suchen.

Weisen Sie einem Protokollpunkt eine verantwortliche Person und ein Fälligkeitsdatum zu und behalten Sie so den Überblick über den aktuellen Stand aller offenen, erledigten und überfälligen Punkte. Durch die Tag-Funktion können Sie einzelne Protokollpunkte in individuelle Kategorien einordnen und mit der integrierten Kamera können Sie z.B. Ergebnisse von Flip-Charts oder Whiteboards direkt abfotografieren und dem entsprechenden Protokollpunkt anhängen. Darüber hinaus können Sie Bilder und Dokumente (Word, Excel, PDF, …) aus Ihrer Medienübersicht und Dropbox anhängen und ansehen.


Bearbeiten von Protokollen
• Schreiben und bearbeiten Sie Ihre Protokolle mit der Bildschirmtastatur oder einer kabellosen Bluetooth-Tastatur entweder im Hoch- oder Querformat
• Umfangreiches Suchen, Filtern und Sortieren von bestehenden Protokollen und Protokollpunkten
• Hängen Sie einzelnen Protokollpunkten Dokumente und Bilder aus Ihrer Medienübersicht, Dropbox oder direkt von der iPad Kamera an
• MinuteTaker sichert Ihre Protokolle automatisch, wenn Sie Änderungen vornehmen
• Verwenden Sie die Funktion "Wiederrufen", um die letzten Bearbeitungen rückgängig zu machen


Bereitstellen von Protokollen
• Exportieren Sie einzelne oder mehrere Protokolle als PDF-Datei oder im MinuteTaker eigenen Format und speichern Sie sie in Ihrer Dropbox, iTunes oder versenden Sie per E-Mail
• Drucken Sie Ihre Protokolle direkt drahtlos aus
• Versenden Sie einzelne Protokollpunkte an verantwortliche Personen inkl. eines Kalendereintrages mit dem entsprechenden Fälligkeitsdatum
• Erstellen Sie von einem Protokollpunkt einen Ereignis in Ihrem eigenen Kalender
• Erstellen von Aufgaben einzelner Protokollpunkte für die Aufgabenverwaltung-Apps Erinnerungen, Things und Omnifocus.

Neuheiten

Version 2.4

• Das neue iPad Pro wird unterstützt
• Es können pro Protokoll nun eine Verteilerlist angegeben werden

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
280 Bewertungen
280 Bewertungen
Studienfreund ,

Eigentlich eine gute App...

...aber seit heute stürzt sie ab sobald ich eine Mappe mit meinem IPad 2 air öffnen möchte. Das ist nicht lustig bei dem Preis. Ich habe die Mappe neu angelegt. Wenn es wieder vorkommen sollte melde ich mich. Danke erstmal...

Entwickler-Antwort ,

Könnten Sie sich bitte einmal bei mir unter feedback@systemweit.de melden. Dann kann ich das Problem näher analysieren.

Uwe Hoppenz ,

Tolle App mit kleinen Schönheitsfehler

Ich nutze die App intensiv zur Dokumentation von Protokollen im Arbeitsalltag. Wenn kleine Schönheitsfehler wie z.B. die fehlende Silbentrennungsfunktion behoben werden, gibt es auch die 5 Sterne. Großes Lob auch an den schnellen Support durch den Entwickler.

hfuxer ,

Geht so. Als Bauprotokoll nicht zu gebrauchen

Vom Konzept her ist die App gut gedacht. Im beruflichen Alltag klemmt es dann aber gewaltig.
Als Protokollersteller wählt man sich selbst unter den Kontakten aus. Leider wird nur die private Mailadresse angezeigt. Das Protokoll geht also an die private Adresse. Andere Auswahl ist nicht möglich.
Das Protokoll wird nur an die teilnehmenden Personen versendet. Zuständige Personen müssen nachträglich im Mailprogramm per Hand hinzugefügt werden.
Es werden nur die teilnehmenden Personen angezeigt und nicht die Firmen. Verantwortlich für eine Ausführung ist aber die beauftragte Firma und nicht eine einzelne Person.
Angefügte Fotos werden nicht verkleinert. Ab ca. 10 Fotos sprengt das PDF die meisten Postfächer.
Die Datensicherung soll über iTunes erledigt werden. Welcher Firmenrechner hat denn iTunes installiert? Sicherung über iCloud wäre sinnvoll.

Für Profis leider nur bedingt zu gebrauchen. Für Baustellenprotokolle leider nicht geeignet.

Update:
Fast alle genannten Punkte wurden mit Updates nach und nach bearbeitet. Schön zu sehen, wenn Entwickler ihre Produkte wirklich besser machen wollen.
Deshalb gibt es jetzt 4 Sterne.

Informationen

Anbieter
Florian Mielke
Größe
10.5 MB
Kategorie
Wirtschaft
Kompatibilität
Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2012-2018 Florian Mielke
Preis
16,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch