Screenshots

Beschreibung

mitarbeiterbereich dient der Verwaltung von Krankheit, Urlaub, Schulung und anderen Fehlzeiten und Abwesenheiten von Mitarbeitern und Vereinsmitgliedern. Dazu lassen sich beliebig viele Gruppierungen (Firmen, Teams, Abteilungen, Gruppen, ..) anlegen. Diesen ordnet man Personen zu.
mitarbeiterbereich richtet sich in erster Linie an Personalverantwortliche oder organisatorisch Tätige, die mit personellen Fehlzeiten und Abwesenheiten planen müssen.

Als Datengrundlage dienen die Organisationseinheiten mit den Mitarbeitern. Zu jedem Mitarbeiter können datumsbezogen Abwesenheiten, z.B. Urlaub, Sonderurlaub, Krankheit, Schulung oder Überstunden zugewiesen werden.
Mit diesen Daten erhält man auf dem Dashboard tagesaktuell den verfügbaren Personalbestand.

Zur erweiterten Verwendung dieser Daten kann man unbegrenzt viele Exportkalender anlegen. Zu jedem Exportkalender kann man Personen wählen, die in diesem Exportkalender auftauchen sollen. Diese Exportkalender sind öffentlich verfügbar (über eine geschützte URL) und können somit in diversen Kalender-Applikationen eingebunden werden.

Eine weitere clevere Auswertung stellt die Mitarbeiterjahreskarte dar. Hier findet der Personalverantwortliche eine detaillierte Übersicht zu den Abwesenheiten innerhalb des gesamten Jahres kalendarisch und auch summiert zu jedem Mitarbeiter.

Bewertungen und Rezensionen

Unausgereift

Pillendreher18

Als Unternehmensinhaber habe ich zunächst freudig interessiert die App installiert. Herbe Enttäuschung: Die ersten Schritte, das Anlegen der Teams und der Mitarbeiter funktioniert noch, beim weiteren Arbeiten stürzt die App ab und lässt sich auch nicht nach schließen und neuem Start weiterführen. Das iPad runterfahren und neu hochfahren, dann lässt sich die App wieder starten, um aber gleich darauf wieder abzustürzen und einen white screen zu hinterlassen. Schade, völlig unbenutzbar!!

und der Datenschutz???

OJordans

Personengebundene Daten sollen in einem Cloud Service abgelegt werden???
Da freut sich ja jeder Datenschützer! Ich vermute mal, dann steht man schon mit einem Fuß im Knast!
Im Prinzip eine tolle App!
Warum können solche Anwendungen denn nicht einfach mal lokalen Speicherplatz nutzen?

Naja

Kanne2206

Prinzipiell ist die Idee gut. Allerdings ist die Herangehensweise. Anlegen von MA, Eintragen von Abwesenheiten in kleinster Weise intuitiv. Ziemlich umständlicher Aufbau, da man nicht den MA selbst konfigurieren kann sondern stets den Umweg über den Kalender gehen muss.

Informationen

Anbieter
ipunkt Business Solutions OHG
*WEA.AppPages.Size*
359.1 KB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2012 ipunkt Business Solutions OHG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch