iPhone-Screenshots

Beschreibung

„Mein Zykluskalender“, kurz mKalender, ist einfach zu bedienen und gibt dir einen schnellen Überblick. Du kannst bequem Start und Ende der Periode auf deinem mKalender eingeben und bekommst nun, Monat für Monat, Start und Ende der Monatsblutung automatisch angezeigt. Kleine Symbole zeigen den Eisprung und die fruchtbaren Tage. Hilfreich sind zudem die Einstellungsmöglichkeiten für Befindlichkeiten, Kopfschmerzen und Blutungsstärke während der Menstruation. Außerdem hast du die Möglichkeit, Notizen für besondere Vorkommnisse einzugeben. So bleibt alles unter Kontrolle und du hast hat alles im Griff.


Nutzt du zur Verhütung die Pille (21 Tage lang) kannst du dich regelmäßig an die Einnahme der Pille erinnern lassen, indem du einfach im Menu auf “Beginn Einnahme Pille” tippst. Nun wandelt sich der individuelle Menstruationskalender zu einem Pillenkalender. Mit Aktivierung des Reminders und der Einstellung deiner individuellen Alarmzeit erhältst du nun regelmäßig eine Erinnerungsnachricht. Die Optionen zur Einstellung der Zykluslänge und Menstruation sind während dieser Zeit inaktiv.

Das mKalender-App ist ein Serviceangebot der Happy Mom Group GmbH. Angaben zu Periode, Fruchtbarkeitstage und Eisprung sind unverbindlich. Das App ist nicht als Mittel zur Empfängnisverhütung geeignet, sondern dokumentiert den Verlauf der individuellen Periode. Bei eingeschaltetem Reminder wird zur eingegebenen Alarmzeit eine Benachrichtigung gesendet. Die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Happy Mom Group GmbH übernimmt daher keinerlei Gewähr.

Neuheiten

Version 2.0

- Bugfixes
- iOS 11 Anpassungen

Bewertungen und Rezensionen

2.9 von 5
16 Bewertungen
16 Bewertungen

Deckt alle nötigen Funktionen ab

Bibo3797743129

Ich benutze diese App seit Jahren und bin zufrieden damit. Aber was zur Hölle habt ihr euch bei dem neuen Logo gedacht?! Happy me und ein lila-grünes Brathähnchen/Toy?? Hat einer von euch schon mal menstruiert?

Übersichtlich aber leider extrem ungenau

Alex230978

Habe die App schon lang. Wollte nur meinen Zyklus beobachten. Dafür reichts.
Als dann aber letztes Jahr der Kinderwunsch hinzu kam, habe ich gemerkt, dass der Eisprung mal da und mal da sein sollte (je nach Monatsansicht). So war die App das beste Verhütungsmittel. Bin jetzt zu einer App gewechselt, die Schleim und Temperatur mit berücksichtigt.
Und an die Entwickler: die Buttons für die Einstellungen/den Monat zu sind zu nah beieinander ! Habe keine Wurstfinger, komme da trotzdem dauernd drauf. Ausserdem wäre es super, wenn die App nicht bei jedem Neustart wieder im aktuellen Monat beginnt, denn so kann man nicht zwischen 2 Apps wechseln ohne jedesmal wieder zurück zu müssen (s. Punkt 1).

Schlicht und einfach, aber verbesserungsfähig

Susan Flocke

Diese einfache, aber doch punktgenaue App habe ich gesucht und gefunden. Bin begeistert und möchte Sie nicht mehr missen. Vorallen stimmen die Prognosen ziemlich genau. Wirklich TOP, Danke!
Was mir jedoch fehlt ist eine Übersicht über die Zykluslänger (Angabe in Tagen), sowie eine Angabe des Zyklustages im Kalender selbst. Das machen andere Anbieter inzwischen deutlich besser. Hier wäre definitiv Nachholbedarf.

Informationen

Anbieter
DIRECT-TO-PATIENT MEDIA GmbH
Größe
2.3 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Happy Mom Group GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch