Screenshots

Beschreibung

Wichtig: Der Mobilrapport ist nur in Verbindung mit einer installierten Sander & Doll Branchenlösung und erworbenem Avantim zu verwenden.

Mit dem Mobilrapport der Sander & Doll AG können Sie und Ihre Mitarbeiter Arbeitszeiten und Materialverbrauch ganz bequem von unterwegs erfassen.
Sie sparen sich das Einsammeln von falsch ausgefüllten, fehlerhaften oder unlesbaren Stundenzetteln und müssen diese nicht mehr abtippen.
Sobald eine Buchung mit dem Mobilrapport gesendet wurde, finden Sie alle Informationen sofort in Ihrer Sander & Doll Branchenlösung.

Der Mobilrapport im Detail:
•Erfassen Sie die Zeiten Ihrer Mitarbeiter unterwegs.
•Dabei können Sie direkt die Zuordnung zu einem Projekt, einem Auftrag und sogar einer Auftragsposition treffen.
•Erfassen Sie außerdem den Materialverbrauch und senden Sie Fotos direkt ins Büro.
•Lassen Sie sich Ihre Arbeit vom Kunden vor Ort mit einer digitalen Unterschrift quittieren.
•Zeitbuchungen werden automatisch gesendet. Besteht gerade keine Internetverbindung, versucht es der Mobilrapport später noch einmal.
•Über eine individuelle Konfiguration können Sie den Mobilrapport genau an Ihre Bedürfnisse anpassen.
•Sie haben immer die volle Kontrolle darüber, welche Geräte im Einsatz sind und können bei Bedarf neue Geräte hinzufügen oder alte Geräte sperren.

Die Nutzung von GPS im Hintergrund kann die Akkulaufzeit drastisch verringern.

Neuheiten

Version 1.3.16

Version 1.3.16
• Der Leistungsnachweis kann mit einem individuellen Vortext belegt werden
• Kleinere Fehlerbehebungen

Informationen

Anbieter
Sander & Doll AG
Größe
15.4 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 6.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© 2014 Sander & Doll AG
Preis
4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch