Screenshots

Beschreibung

Die App "Molecules that Changed the World" vermittelt spielerisch Wissenswertes und Erstaunliches über Moleküle, die die Welt veränderten. Darunter befinden sich sowohl elementare Moleküle, wie Wasser und Kohlendioxid, welche die Grundlagen des Lebens auf der Erde bilden, als auch synthetische komplexe Molekülstrukturen wie Nitroglycerin und ASPIRIN. Die App vermittelt Hintergründe über Entstehung und Bedeutung dieser Moleküle, die alle einen essentiellen Einfluss auf unser Leben haben.

Die App ist eine Übertragung der interaktiven Installation "Molecules that changed the world" von Ljiljana Fruk und Bernd Lintermann, welche vom ZKM | Institut für Bildmedien begleitend zum Symposium Molekulare Ästhetik im Jahr 2011 am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe produziert wurde.

Neuheiten

Version 1.0.5

Es gibt eine Legende zu den Atomen im Molekül.

Kundenrezensionen

Beeindruckend!

FranzMueller

Ein App die die ganze Familie zum Entdecken und Nachdenken anregt.

Informationen

Anbieter
ZKM | Zentrum fuer Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
Größe
82.3 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2016 ZKM | Zentrum fuer Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch