Screenshots

Beschreibung

Music Studio ist eine komplette Musikproduktionsumgebung für das iPad, iPhone und den iPod Touch. Ganz gleich ob du einfach nur die 123 Instrumente live spielst oder deine Kompositionen unterwegs aufnehmen willst, Music Studio wird Dich mit einer Qualität und Funktionsvielfalt begeistern, die bisher nur von teurer Desktop-Software und professioneller Audio-Hardware bekannt ist.

Es vereint eine Klaviatur, 123 professionell aufgenommene Instumente (60 weitere im Shop), einen vollwertigen 127-Spur-Sequenzer, umfangreiche Noten-Editoren, Reverb, Echtzeit-Effekte und vieles mehr in einer sehr benutzerfreundlichen Oberfläche.

Probiere die gratis Lite-Version aus!

FUNKTIONEN
• Fotorealistisches, dynamisches 85-Tasten-Keyboard
• Scrollen und Zoomen des Keyboards während des Spielens mit Gesten in der Menüleiste
• Drum-Pads, Akkord-Pads und programmierbare Akkord-Tasten
• 183 Instrumente (16bit 44,1kHz Studioaufnahmen echter Instrumente!)
• 123 kostenlose Instrumente + 60 im Shop
• 6 Kategorien: Symphonic, Klassik, Band, Elektronik, Weltmusik, Schlagzeug
• Release- und Attack-Zeiten pro Instrument einstellbar
• Sustain-Samples
• Pitch-bend über ein Rad und das Accelerometer steuerbar
• Audiospuren:
• Mikrofonaufnahme
• AudioCopy & AudioPaste
• Import aus der iPod-Bibliothek und von wav/mp3/AAC/ogg-Dateien
• Wellenform- und Audiospur-Editor
• Stereo- und bis zu 24-Kanal-Aufnahme mit CoreAudio-kompatibler Hardware
• Kompatibel mit Audiobus (input & output) und Inter-App Audio
• Ein Sampler, um eigene Instrumente oder Kits zu erstellen
• Background audio für Wiedergabe und Aufnahme während die App im Hintergrund läuft
• Hochgradig optimierte, 128-fach Polyphonie, batteriesparende Audio-Engine mit sehr geringer Latenz
• 100 Beats (Drum-Loops)
• 10 Echtzeit-Effekte mit vielen Parametern
Reverb, Delay, 3-Band-Equalizer, Filter, Phaser, BitCrusher, Amp, Compressor, Limiter, StereoWidener
• Sequencer mit 127 Spuren
• Tempo-, Takt- und Metronom-Einstellungen
• Mute, Solo, Effect-Bus, Stereo-Balance und Lautstärke für jeden Track
• Bewege, kopiere, lösche, wiederhole und transponiere ganze Takte auf einmal
• Zeichne und bearbeite einzelne Noten
• MIDI-Import und Export
• Speichere, öffne und exportiere deine Songs im wav- oder AAC-Format
• Sende deine Songs per E-mail, Dropbox, iCloud Drive, AudioCopy und SoundCloud
• Unterstützung der iOS Files app, um eigene Ordner zu erstellen
• Transferiere deine Songs von und zu deinem Computer über iTunes oder WLAN
• Songs, MIDI- und Audio-Dateien können von Safari und Mail aus geöffnet werden
• Rückgängig- und Wiederholen-Funktion (Undo & Redo)
• Ausführliche Anleitung integriert
• Spiele 2 verschiedene Instrumente gleichzeitig auf 2 Klaviaturen übereinander
• Tasten-Beschriftung einstellbar (nur C, alle Tasten, farbig)
• Hochauflösende Grafik für Retina Displays
• Kompatibel mit CoreMIDI (Input + Output), Virtual MIDI, und MIDI-Hardware.

Video-Anleitungen und Demos gibt es auf YouTube im Kanal "Xewton".

Neuheiten

Version 2.10

• Music Studio unterstützt nun die iOS 11 Files app: Erstelle eigene Ordner!
• Beim Import von Dateien (Files app bzw. iCloud) kann man nun mehrere Dateien auf einmal auswählen
• Behebt einen Fehler bzgl. Berührungen des Bildschirmrandes
• Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
36 Bewertungen
36 Bewertungen
Kelly6262

Top-DAW in Miniaturgröße!

Obwohl ich Cubase-Nutzer bin, ist mir Cubasis auf dem iPhone zu frickelig und GarageBand zu unflexibel. Ich habe lange nach einer App gesucht, um unterwegs meine Songideen (Hard Rock, Metal) festzuhalten - und dafür ist Music Studio ideal.

- Zahlreiche Midi- und Audiospuren, die noch gut bedienbar sind
- Wave- und Noteneditor
- Beschränkung aufs Wesentliche, aber trotzdem umfangreich genug
- Import eigener Wave-Dateien oder Loops
- Einbindung externer Instrumente per Inter-App
- 118 Instrumente
- ordentlicher Klang und Effekte
- Export der Projekte zur Weiterbearbeitung (nutze ich nicht, da ich in Cubase alles noch einmal einspiele)

Habe ein Korg Microkey Air per Bluetooth angeschlossen - klappt! Beim iPhone 7 ist die Lightning-Buchse ja belegt und über Bluetooth-Kopfhörer klingt es wie 8bit - ist aber wohl ein iPhone-Bluetooth-Ding. Cool wäre noch eine Pitch-Möglichkeit im Wave-Editor, aber das kommt ja vielleicht noch. Super Support von Entwickler Alex, zu empfehlen!

Beatlor

Eine meiner ersten Apps

Diese App wird gepflegt und verdient mindestens 6 Sterne. Funktion und Stabilitaet perfekt. Weiter so

PauIchenPanther

Sehr Gut!

Tolles Musik Programm zum erstellen eigener Stücke! 5 Sterne!

In‑App‑Käufe

60-Instrumente-Paket
Classic + Band + Electro + World Pakete
7,99 €

Informationen

Anbieter
Alexander Gross
Größe
953.7 MB
Kategorie
Musik
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch, Französisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Steinberg Media Technologies GmbH
Preis
16,99 €
In‑App‑Käufe
  1. 60-Instrumente-Paket 7,99 €
  2. Electro-Paket 4,49 €
  3. Band-Paket 4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch