Screenshots

Beschreibung

Mit der MyFRITZ!App und dem MyFRITZ!-Dienst von AVM haben Sie von überall sicher und komfortabel Zugriff auf Ihre FRITZ!Box.

Dabei erleichtert die MyFRITZ!App den Zugriff auf die MyFRITZ!-Oberfläche Ihrer FRITZ!Box, indem sie die MyFRITZ!-Adresse im Heimnetz automatisch ausliest und optional die Zugangsdaten speichert. So sind Sie überall nur noch einen "Touch" von Ihrer FRITZ!Box entfernt und profitieren über zukünftige Firmware-Updates sofort von Neuerungen und Erweiterungen der mobilen Webseiten Ihrer FRITZ!Box.

Über MyFRITZ! erreichen Sie Dateien von FRITZ!NAS, die Liste der letzten Anrufe, Sprachnachrichten des Anrufbeantworters und können die Smarthome-Geräte in Ihrem Heimnetz schalten. Von FRITZ!NAS heruntergeladene Dateien werden komfortabel in einem Zwischenspeicher abgelegt und lassen sich mit Hilfe von vorhandenen Apps öffnen. Musik und Videos können wahlweise direkt am mobilen Gerät oder per AirPlay an einem externen Wiedergabegerät abgespielt werden.

Um heruntergeladene Dateien später erneut zu öffnen, erreichen Sie den Zwischenspeicher über die Einstellungen. Den Zwischenspeicher können Sie bei Bedarf leeren. Möchten Sie mehrere FRITZ!Boxen verwalten, ergänzen Sie die weiteren FRITZ!Box-Geräte einfach in den Einstellungen und wählen dort diejenige FRITZ!Box aus, die Sie gerade erreichen möchten.

Um MyFRITZ! auf Ihrer FRITZ!Box einzurichten, öffnen Sie die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche (http://fritz.box), dann den Menüpunkt "Internet / MyFRITZ!" und folgen den Anweisungen.
Verbinden Sie dann Ihr Smartphone oder Tablet per WLAN mit der FRITZ!Box und öffnen die MyFRITZ!App. Geben Sie anschließend die Anmeldedaten für einen FRITZ!Box-Benutzer ein.

Voraussetzungen für die Nutzung der App:
- FRITZ!OS 6.10 oder neuer
- MyFRITZ!-Dienst auf der FRITZ!Box eingerichtet oder DynDNS-Dienst inklusive Zugriff aus dem Internet für einen FRITZ!Box-Benutzer konfiguriert

Praxis-Tipps und Antworten auf häufige Fragen finden Sie im FRITZ!App Service-Portal unter http://www.avm.de/fritzapp

Neuheiten

Version 1.4.0

- Verbesserung: Neue Datenschutzerklärung
- Verbesserung: Feedback-Funktion über anonymisierte Statistiken

Bewertungen und Rezensionen

2.0 von 5
1,025 Bewertungen
1,025 Bewertungen
iChris (iPhone 5) ,

Sehr gute App!

Die Bedienung der App ist kompakt und gut durchdacht. Hat man sich ein mal angemeldet, kann man von überall auf seine FRITZ!Box zugreifen, was sehr praktisch ist. Die App läuft stabil und ohne Abstürze. Außerdem kann man von der App aus das WLAN, den Anrufbeantworter und den Wecker bedienen. Die App ersetzt natürlich nicht die Benutzeroberfläche, die man online aufruft, aber sie bietet eine solide Basis für die wichtigsten Einstellungen. Es lassen sich auch NAS-Speicher und Smart-Home-Geräte verwalten, was ich allerdings beides nicht benötige.

Andre who ever ,

Version 1.4.0

Tolle App, insbesondere die Möglichkeit die Anrufweiterschaltung kann und den Anrufbeantworter außerhalb vom Büro zu aktivieren oder zu deaktivieren ist für mich sehr hilfreich. Klasse!

Schwesterlein ,

Was kann die eigentlich?

1. völlig überflüssig, ich kann auch über den Browser gehen. 2. im Browser kann ich alles regeln, über die App nur einen Bruchteil, zB kann ich in der App zwar Anrufe sehen, aber nicht während es klingelt oder mein AB rangeht, und ich kann die angezeigten Nummern auch nicht ins Telefonbuch übernehmen. Im Browser geht das. 3. Fehlermeldungen (bin Betatester) werden völlig irrelevant beantwortet, wozu schreibe ich sie? 4. ich möchte die FRITZbox als VPN für unterwegs nutzen und wünsche mir eine unkomplizierte Einrichtung über die App. Bin bislang trotz mehrfacher Anläufe gescheitert. Fazit: braucht man nicht, das geht besser über den Browser
Neu: seit dem letzten Update kann ich mich gar nicht mehr einloggen. Danke.

Informationen

Anbieter
AVM GmbH
Größe
7.5 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 AVM GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch