Screenshots

Beschreibung

"... bietet eine gute Orientierung vor Ort und viel Hintergrundwissen", Macwelt Note 2,0
"Die Bedienung [...] ist durchdacht, das Layout ansehnlich und der Funktionsumfang deutlich größer als beim Vorgänger.", Maclife 4/5 Sterne
"Eine attraktives Tool.", Chip.de 4/5 Sterne


OffMaps 2 gibt Ihnen überall Zugang zu Karten mit Suchfunktion, Ihrer Position und Favoriten, egal ob online, offline oder im Ausland. OffMaps speichert Karten für beliebige Regionen und Städte rund um die Welt auf Ihrem Gerät!

Sparen Sie Roaming Gebühren mit Ihrem iPhone oder machen Sie Ihren iPod und iPad zum vollwertigen Reiseführer.

Zwei Karten sind kostenlos enthalten, weitere Karten können Sie à 3 Karten für 0,89 EUR in der App erwerben (0,30 EUR pro Karte) oder kaufen Sie die Flatrate (einmalig) und laden Sie so viele Karten, wie Sie möchten. Karten-Updates und Wikipedia-Downloads sind kostenlos.

Offline Karten mit Suchfunktion

Die Karten werden direkt auf Ihrem Gerät gezeichnet und sind dadurch schnell geladen und kompakt. Alle Karten sind optimiert für Retina- und Standard-Displays und bieten die höchste Auflösung im AppStore. Die Karten basieren auf top-aktuellen, von Nutzern generierten OpenStreetMap Daten (das Wikipedia für Karten), die weit mehr Informationen als simple Straßenkarten liefern: von Geldautomaten über Bushaltestellen bis hin zu Restaurants und Bars.


Wikipedia Artikel mit Bildern offline lesen

Mit einem Klick erhalten Sie einen umfangreichen Reiseführer basierend auf den Artikeln von Wikipedia inkl. der Bilder! So viel steht in keinem anderen Reiseführer über den Eifelturm, den Turm von Pisa oder das Brandenburger Tor.


toptable Restaurant Empfehlungen

Entdecken Sie Speisekarten und Empfehlungen von toptable - offline - und reservieren Sie einen Tisch gleich aus der App.


Karten für ALLE Orte in Deutschland, Frankreich, USA, Niederlande, Italien, Spanien (z.B. Berlin, Hamburg, Köln, Paris, San Francisco, Amsterdam, Rom, Barcelona...)

Karten für europäische und internationale Ziele
Eine Auswahl: Australien (Canberrra, Sydney, Melbourne ...), Canada (Quebec, Montreal, Toronto, Vancouver ...), Frankreich (Paris, Bordeaux, Marseille, Lyon ...), Deutschland (Berlin, Hamburg, Dresden ...), Großbritannien (London, Birmingham, Manchester, Oxford, Edinburgh ...), Israel (Jerusalem, Tel Aviv...), Italien (Rom, Venedig ...), Japan (Tokyo, Osaka, Kyoto ...), Niederlande (Amsterdam, Rotterdam ...), Spanien (Barcelona, Bilbao, Madrid ...), Schweden (Stockholm ...), Schweiz (Zürich, Basel ...), USA (Atlanta, Boston, Chicago, Houston, Miami, New York, San Francisco, Seattle, Washington DC...)


OffMaps verwendet Kartendaten von OpenStreetMap (siehe Webseite).

Besuchen Sie unsere Webseite, um sich die Qualität und Verfügbarkeit der Karten anzusehen.

Neuheiten

Version 2.25

Kleine Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Kundenrezensionen

3.4 von 5

5 Bewertungen

5 Bewertungen

OffMaps²

risingsunsam

Insgesamt sehr gute Karten. Funktioniert häufig besser, als andere Kartendienste.
Super wäre, wenn man - vor allem als Fußgänger in einer fremden Stadt oder Umgebung - eine Route eingeben könnte

Nur zwei Kartenpakete!

Experte1963

Habe OffMaps 2 gekauft und installiert. Es hiess es muss erst einmal der Kartenkatalog aktualisiert werden. Dann gab es daraufhin aber nur noch zwei statt 3 Downloads! Das finde ich nicht Korrekt. Für mich Betrug!

kann die schlechten Bewertungen nicht verstehen

Simon_Hausmann

ich hab die App fürn London-Trip gekauft. Es gibt 2 Karten, die du dir kostenlos gleich draufladen kannst, und für nur 5€ ( jede echte Karte kostet 2x so viel) kann man so viele Karten laden, bis der Speicher voll ist. Die Karten sind sehr detailliert und auch Restaurants, Tube, Buslinien, etc sind drin. Zuem kann man kostenlos sämtliche Wiki-Einträge zur Stadt downloaden. Ich hatte zunächst Probleme mit dem Karten-Download, aber beim 3. Mal klappte es. Die Animationen sind sehr realistisch, es ruckelt nicht, einmal ist die App eingefroren, das kann man akzeptieren.
Gründe, Offmaps zu nutzen sind nicht nur, dass man sich teure Roaming-Gebüren spart, Karten laden auch viel schneller. Außerdem sind mehrere Karten drin, man muss also nicht mehrere, oder 2 Quadratmeter-Teile mitnehmen, mit denen du dich sofort als Tourist zu erkennen gibst. Es ist auf keinen Fall ein Navi-Ersatz, oder ähnliches, einfach Stadtkarten digitalisiert, optisch aufgewertet und mit Zusatzinformationen versehen. Dem Urlaub steht nichts mehr im Weg.
Wer noch nicht überzeugt ist, kann ja mal die lite-Version testen :)

Informationen

Anbieter
iosphere GmbH
Größe
18.2 MB
Kategorie
Navigation
Kompatibilität
Erfordert iOS 7.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2010-2017 iosphere GmbH
Preis
1,09 €
In-App-Käufe
  1. Kartenpaket (3 Downloads) 1,09 €
  2. Download Flatrate 8,99 €
  3. Flatrate (OffMaps Upgrade) 1,09 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch