Screenshots

Beschreibung

Von der Kamera per Wireless-LAN zum Smartphone. OI.Track bereichert Ihre Benutzererfahrung.

Zusammen mit einer kompatiblen Olympus-Kamera macht die OLYMPUS Image Track Smartphone-App (OI.Track) das Fotografieren auf Reisen noch angenehmer. Mit dieser App konnen Sie die GPS-Unterstutzungsdaten der Kamera aktualisieren und die zuruckgelegte Wegstrecke oder vertikale Distanz zusammen mit Ihren Bildern anzeigen.

1. Zeigen Sie Bilder und Tracking-Daten auf Ihrem Smartphone an.
Wahrend Sie unterwegs sind, schicken Sie die Tracking-Daten Ihrer Kamera per Wireless-LAN an Ihr Smartphone, um zu uberprufen, wie weit Sie bis jetzt auf Ihrer Reise gekommen sind. Die Tracking-Daten werden zusammen mit den Bildern fur eine einfache Zuordnung angezeigt.
* Die Anzeige von Filmen und Hohen-/Tiefendaten ist nur mit kompatiblen Kameras moglich. Kompatible Kameras: TG-5, TG-Tracker

2. Verwalten Sie Tracking-Daten und Bilder auf Ihrem Smartphone
Verwalten Sie Ihre Bilder und auf Ihr Smartphone importierte Tracking-Daten als einzelne Aktivitaten. Erleben Sie noch einmal aufregende Momente und das Gefuhl, etwas geschafft zu haben, indem Sie Ihre Tracking-Daten zusammen mit Ihren Bildern ansehen.
* Auf iPhone 5(iPhone 5C) oder Geräten mit früheren iOS-Versionen 4K-Filme können nicht importiert werden.

3. Machen Sie Ihre Videos zum Hingucker
Tracking-Daten können jetzt als Einblendung zu Videos hinzugefügt werden und das bearbeitete Video kann zum Teilen exportiert werden.
* Die maximale Bildqualität für auf einem Gerät bearbeitete Videos ist Full HD 30 fps.

4. GPS-Unterstutzungsdaten aktualisieren
Laden Sie mit Ihrem Smartphone die neuesten GPS-Unterstutzungsdaten herunter und ubertragen Sie sie per Wireless-LAN an Ihre Kamera. So konnen Sie die fur die Standorterfassung benotigte Zeit immer und uberall drastisch reduzieren.

5. Standortinformationen hinzufügen
Durch die simple Übertragung des mit einem Smartphone aufgezeichneten GPS-Logs an Ihre Kamera können Sie Standortinformationen zu den Fotos hinzufügen, die mit einer kompatiblen Kamera mit integriertem Wi-Fi gemachten wurden.
* Seien Sie sich bewusst, dass fortgesetzte Nutzung von GPS im Hintergrund laufen kann drastisch verringern Lebensdauer der Batterie.

6. Einfache Einrichtung
Sie brauchen lediglich den auf dem Display der kompatiblen Kamera angezeigten QR-Code mit OI.Track zu scannen, um die Verbindungseinstellungen des Drahtlosnetzwerks (Wi-Fi) einzurichten.

* Die Funktionalität dieser App wird nicht für alle Smartphone- und Tablet-Geräte garantiert.
* Kompatible Kameras : TG-5, TG-4, TG-3, TG-870, TG-860, TG-Tracker
* Wi-Fi ist ein eingetragenes Warenzeichen der Wi-Fi Alliance.

Neuheiten

Version 3.0.0

Unterstützt iOS11.
Unterstützt iPhone X.

Bewertungen und Rezensionen

2.0 von 5
30 Bewertungen
30 Bewertungen
Landstre1cher ,

Umständlich und Potential verschenkt

Während die Aufzeichnung der Track-Daten wirklich vorbildlich umgesetzt ist, ist die Art und Weise zum Taggen der Fotos auf der Kamera alles andere als intuitiv. Normaler Weise würde man vermuten, die Übertragung der Geo-Daten an die Kamera über den Share Button rechts oben (in der Ansicht des jeweiligen Tracks) auswählen zu können. Dieser ist allerdings inaktiv (zumindest solange man keine Fotos von der Kamera aufs Handy übertragen hat). Seltsam!
Wer kommt schon auf den Gedanken, in der Übersicht aller Tracks den betreffenden nach links(!) zu wischen, um an die Option „Add Geo Data“ zu gelangen. Auch ein dämlich gewählter Name für eine Funktion, die eigentlich die Geo-Daten an die per WiFi verbundenen Kamera überträgt (statt diese bereits vorhandenen Bildern hinzu zu fügen).
Nun zum verschenkten Potential. Der (leider inaktive) Share Button sollte eine tatsächliche Export-Funktion enthalten, bei der man auch das Format wählen kann. Die auf die Kamera übertragenen Daten sind nämlich in plain Text als .LOG auf der SD-Karte abgespeichert. Will man diese weiterverwenden, muss man sie erst umständlich in ein Standardformat wie GPX konvertieren. Das sind also viele unnötige Zwischenschritte: erst SD-Karte aus der Kamera nehmen (weil es ja gar kein Export der GPS-Daten gibt), dann das .LOG-File rauskopieren und schließlich nach GPX konvertieren (z.B. online über GPS Visualizer). Das geht doch besser!!!

Bennji712 ,

Bedienung gewöhnungsbedürftig

Die Bedienung ist tatsächlich etwas anders als bisher gewohnt wenn es um das übertragen von GPS Daten an die Kamera geht. Allerdings läuft die App sehr zuverlässig und stabil! Teilweise Tracks über mehrere hundert Kilometer, mehrer tausend Aufnahmen und 14 Stunden zuverlässig getrackt.
Guter Funktionsumfang mit bei bedarf einsehbaren Statistiken zur gelaufenen/gefahrenen Strecke

Ps: zum übertragen auf dem jeweiligen Track nach links wischen!

karlobk ,

nützliche App mit Verbesserungspotential

funktioniert prima mit einer OMD M5 ll, modellbezogene Beschreibung fehlt leider, deshalb einfach probieren.
Es werden leider nur die Koordinaten und die Höhe zur Kamera übertragen, die UTC Zeit fehlt, könnte man von der Aufnahmezeit zurückrechnen und der Kamera übergeben. Diese Zeit ist notwendig wenn man später Bilder von verschiedenen Kameras nach Zeit sortieren will, z.B. in einem Album in der Apple Foto App.
Schön wäre, wenn man das Logfile nach Mac OS X exportieren könnte um es dann in Karten oder Google Maps weiter zu verwenden, wäre mir 2 Sterne mehr wert.
Ich kann das Gemecker der Leute nicht verstehen.

Informationen

Anbieter
OLYMPUS
Größe
50.3 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
© 2014-2018 Olympus Corporation
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch