Screenshots

Beschreibung

Mit der Omna 180 Cam HD sind Sie stets zu Hause und erhalten eine 180°-Ansicht Ihres Standortes in messerscharfem 1080p Full-HD. Omna sorgt dank des modischen, aber dennoch diskreten Designs für eine neue Perspektive für ihr Zuhause. Die Kamera ist einfach smart, hochmodern und leicht einzurichten, zu bedienen und zu verwalten. Omna leitet sich vom lateinischen „omnis“ ab, was alle, jeder, allumfassend bedeutet - und tatsächlich sieht die Omna-Kamera wirklich alles, ganz egal, wo Sie sie platzieren. Steuern Sie Ihre Omna-Kamera über die kostenlose Omna-App und erhalten Sie eine Live-Ansicht Ihres Zuhauses, erhalten Sie Warnungen, wenn Bewegung erkannt wurde, sehen Sie durch Bewegung ausgelöste Videowiedergaben an und verwenden Sie die 2-Wege-Audiofunktion Ihrer Kamera.

Eigenschaften


- 180-Grad-Blickwinkel – Dank der einzigartigen 180°-Lösungen und der De-Warping-Technologie von D-Link Sehen Sie wirklich alles und an jedem an jeder Position.
- Dynamische Videoübertragung – Die Video-Bitrate wird kontinuierlich angepasst, um optimale Leistung für die verfügbare Bandbreite sicherzustellen.
- 2-Wege-Audio – Mit dem eingebauten Mikrofon der Kamera und den Lautsprechern können Sie hören und sprechen, also Ihre Anwesenheit zu Hause bekannt machen, selbst wenn Sie gar nicht vor Ort sind.
- Nachtsicht – Auch bei völliger Dunkelheit können Sie mit Infrarot-Nachtsicht bis zu 5 m weit sehen.
- Bewegungserkennung – Sie erhalten Bewegungserkennungs-Warnmeldungen und können durch Bewegung ausgelöste Videoclips ansehen um zu erfahren, was zu Hause vor sich geht.
- Lokale Aufzeichnung – Nehmen Sie durch Bewegungserkennung ausgelöste Videoclips direkt auf einer microSDXC-Karte mit bis zu128 GB auf. Die lokale Videoaufzeichnung der Kamera bietet mehr Flexibilität, ohne Netzwerk-oder Internetbandbreite zu beeinträchtigen, und all dies ohne wiederkehrende monatliche Gebühren.

Neuheiten

Version 1.0.6

Fehlerkorrekturen

Bewertungen und Rezensionen

1.9 von 5
12 Bewertungen
12 Bewertungen
meierbier ,

Tolle Kamera, leider schlechte Software

Man hat leider den Eindruck, das es mit jedem Update schlimmer wird. In der Version 1.0.6 sollen angeblich Fehler von 1.0.5 behoben sein. Tatsächlich wurde die Version aber nur wieder auf 1.0.4 zurückgesetzt. Sehr enttäuschend. Leider macht die Kamera so keinen Spaß.
Ich kann nicht verstehen, das diese Dinge vor der Freigabe des Updates nicht wenigstens mal getestet werden.
Version 1.0.5 machte bis auf einen Fehler einen super Eindruck.
Jetzt leider wieder ein Rückschritt. Echt schade !!

Asdggd ,

Keine SD Karten Wiedergabe möglich

Hallo,

ich habe Heute das Update 1.0.4 ausprobiert. Positiv aufgefallen ist, dass ich mit dem Iphone 6 (Non s) nun auf die Kameraeinstellungen zugreifen kann (lokal und per remote)

Die Wiedergabe von SD Karten Clips ist weiterhin nicht möglich. Es werden verfügbare Titel angezeigt, das Vorschaubildchen bleibt aber weis und nach drücken auf play kommt für alle Ewigkeit das Ladesymbol. Herunterladen des Clips funktioniert ebenfalls nicht.

Scheinbar keine timeouts und keine angezeigten Fehlermeldungen implementiert. Ich weis absolut nicht wie man euch da helfen kann dem Fehler auf die Spur zu kommen.

Mein Netzwerk ist absolut nichts besonderes: fritz box mit apple tv 4 als homekit base.

Nachtrag:

Mir ist aufgefallen, dass die SD Wiedergabe lokal d.h im Wlan funktioniert. Per remote (übers Internet) leider noch nicht. Das Verhalten ist dann wie zuerst beschrieben, es lädt nicht.

M Kaffee ,

Bedingt einstellbar

Die Bildqualität der Omna ist tagsüber gut, nachts sehr schlecht bis unbrauchbar. Das Objektiv erfasst einen sehr weiten Raum, Fischauge-Effekt. Der Ton ist etwas dumpf, aber ausreichend. Die Aufnahmen auf SD-Karte klappen sehr gut.

Extrem schlecht finde ich die Einstellungsmöglichkeiten, unter Omna direkt per App sowie unter Apples Homekit. Die Bewegungserkennung samt Aufnahme wird über die Omna-App aktiviert oder eben abgeschaltet, über Homekit ist das nicht möglich. Das ist schon mal nervig.

Was mich aber extrem stört, das ist die Tatsache, dass ich Bewegungserkennung und Aufnahme nicht so einstellen kann, dass diese Dinge nur aktiviert sind, wenn niemand im Haus ist. Zumindest diesbezüglich haben Mitbewerber wie Canary den Bogen besser raus.

Wenn diese Möglichkeiten noch nachgereicht werden, würde ich mein ganzes Haus mit Omna-Kameras bestücken und absichern.

Informationen

Anbieter
D-Link Corporation
Größe
55.2 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowenisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 D-Link Corporation
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch