Screenshots

Beschreibung

Dies ist OmniOutliner 5: eine flexible, elegante und zielorientierte App zum Erstellen, Sammeln und Organisieren von Informationen und Ideen. OmniOutliner Essentials ist einfach – alles, was Sie für den Einstieg benötigen. Die Pro-Version fügt Funktionen wie intelligente Spalten, Kennwortschutz und Tastaturkurzbefehle hinzu. Testen Sie beide kostenlos!

Strukturieren Sie Ideen mit einer Gliederung, ordnen Sie sie neu an und erstellen Sie Dokumente zum Teilen mit integrierten Themen. OmniOutliner ist mehr als ein Gliederungswerkzeug – Spalten, intelligente Markierungsfelder, Einblendlisten und ein vielfältiges Stilsystem sind verfügbar.

Erstellen Sie Aufgabenlisten und Meetingagendas, schreiben Sie Notizen auf, planen Sie Ereignisse und schreiben Sie Drehbücher oder andere Dinge, die strukturierten Text erfordern.

KOSTENLOSE TESTVERSION (ERHÄLTLICH DURCH IN-APP-KAUF)

Hiermit können Sie für zwei Wochen alle Funktionen der Essentials- und Pro-Version ausprobieren. Nach dem Test können Sie mit OmniOutliner weiterhin Dokumente kostenlos anzeigen.


FUNKTIONEN DER ESSENTIALS-VERSION (ERHÄLTLICH DURCH IN-APP-KAUF)

• Filter: Filtern Sie mit dem Suchfeld in der Symbolleiste nach einem Schlagwort.
• Dokumentstatistiken: Zeilen-, Wort- und Zeichenanzahl werden in der unteren Statusleiste angezeigt.
• Ablenkungsfrei-Modus: Blenden Sie beim Wechseln in den Vollbildmodus die Symbolleiste automatisch aus.
• Seitenränder: Ziehen Sie Ränder, um die Gliederungsbreite unabhängig von der Anzeigebreite festzulegen.
• Zellhervorhebung: Die bearbeitete Zelle wird an der linken Kante für mehr Kontext markiert.
• Touch Bar: Nutzen Sie die Touch Bar und passen Sie sie für schnellen Funktionszugriff an.
• Dunkel-Modus: Die OmniOutliner-Benutzeroberfläche passt sich dem Dokumentthema an.
• Unterer Abstand: Beim Schreiben am unteren Fensterrand haben Sie dank des unterhalb der Gliederungen zusätzlich hinzugefügten Abstands immer genug Platz.
• Schreibmaschine-Modus: Halten Sie Ihre Augenlinie konstant, indem die aktive Zeile in der Bildschirmmitte beibehalten wird.
• Neues Dateiformat: OmniOutliner 5 verwendet ein neues .ooutline-Format – eine komprimierte Datei, die mit Cloud-Synchronisierungsplattformen von Drittanbietern kompatibler ist.
• Pro-Dokumentkompatibilität: Dokumente mit Pro-Funktionen können in Essentials vollständig angezeigt werden. Zudem kann eine Kopie importiert werden, die den Pro-Inhalt entfernt.


PRO-FUNKTIONEN (ERHÄLTLICH DURCH IN-APP-KAUF)

• Filter: Erstellen und sichern Sie komplexe Filter basierend auf Status, Spaltendaten und booleschen Operationen.
• Kennwortverschlüsselung: Fügen Sie ein Kennwort hinzu, um Dokumente mit AES-256-Verschlüsselung zu sichern.
• Einblendbare Seitenleisten: Wird der Mauszeiger im Vollbildmodus an eine Bildschirmkante bewegt, wird die entsprechende Seitenleiste temporär angezeigt.
• Stilvorschau: Eine Vorschau des von Ihnen untersuchten Stils wird oben im Infofenster angezeigt.
• Fokus auf mehrere Zeilen: Richten Sie den Fokus auf ausgewählte Zeilen, indem Sie bei gedrückter Befehlstaste in der Seitenleiste in der Abschnittsliste auf sie klicken.
• Spaltengröße anpassen: Wählen Sie eine Spalte aus und lassen Sie die Breite anpassen, indem Sie im Infofenster „Spaltentyp“ auf „Größe anpassen“ klicken.
• Spaltenbreiten festlegen: Unter „Spaltentyp“ gibt es ein bearbeitbares Feld für die Spaltenbreite. Spalten können so eingestellt werden, dass sie mit dem Fenster größer oder kleiner werden oder eine bestimmte Breite haben.
• Tastaturkurzbefehle: Passen Sie Kurzbefehle an Ihre Wünsche an.
• Excel-Export: Exportieren Sie in das XLSX-Format.

Weitere Informationen und Videotutorials finden Sie auf unserer Website.

Senden Sie uns gerne Ihr Feedback oder Ihre Fragen! The Omni Group bietet kostenlosen technischen Support: Sie erreichen uns per E-Mail unter omnioutliner@omnigroup.com, per Telefon unter +1 800 3156664 oder +1 206 5234152 oder auf Twitter unter @omnioutliner.

Vielen Dank!

Neuheiten

Version 5.3.1

OmniOutliner 5.3.1 is a minor update focused on stability, performance, and bug fixes.

• Filters: Improved performance of applying filters.
• Essentials: The Search field is properly set to Filter mode when using Essentials.
• Outline View: Rows created by the Split Row function will remain visible after they are moved within the outline hierarchy.
• Stability: Fixed a crash when trying to Undo an auto-correction/substitution after having ended editing on that row.
• Stability: If a document is missing the required note or status column, they will be automatically added.

We appreciate that you're taking the time to read these release notes. If you are enjoying OmniOutliner, please consider rating it in the Mac App Store!

If you have any feedback or questions, we'd love to hear from you! The Omni Group offers free tech support: you can reach us by email at omnioutliner@omnigroup.com, by phone at 1-800-315-6664 or +1-206-523-4152, or on twitter at @omnioutliner.

Thank you!

Bewertungen und Rezensionen

Schlechte Qualität

gluino

Ich habe OmniOutliner 4 gekauft - jetzt Bugs werden nicht mehr behoben. Jetzt muss ich wieder 60 Euro bezahlen für OmniOutliner 5 ohne erkennbaren Mehrwert. Sind wir ehrlich: es ist ein nettes Programm, aber alle 2 Jahre 60 Euro abdrücken? Nein.

I kinda like it

xenolab

I don’t know exactly what it is but something is missing in this software
maybe different coloring options or something
other than that it’s a good software

Fehlerhaft im Trial Mode / kein Mehrwert gegenüber vorheriger Version

||| tomas jay

Ich nutze Omni Outliner seit Version 2 oder 3. Dementsprechend war ich sehr gespannt auf die neue Version. Leider kann ich keinen Mehrwert gegenüber der Vorversion entdecken, der den hohen Update-Preis rechtfertigen würde. Es gibt keine neuen Importfunktionen, keine bessere Druckdarstellung. Eine funktionierende Suchfunktion sollte man voraussetzen können und nicht als tolles neues Feature angepriesen bekommen. Praktisch ist die Filterfunktion - aber ist die über 100 € wert? Einen Distraction Free Mode bringt heute jeder Texteditor mit - und kann es besser. Es scheint, dass sehr viel Aufwand in die neue In-App-Abstufung Reader - Essential - Pro gesteckt wurde. Aber selbst da haben sich ein paar doofe Fehler eingeschlichen, die hoffentlich bald behoben werden. Beispiel: Wenn man den Pro-Modus in der Trial-Version auswählt und dann Popup List als Column Type benutzen möchte, kann man die Listenwerte nicht bearbeiten. Ebenso kann man bei Column Type „Number“ die Spaltenbreite nicht über das Menü einstellen. Das hat zwar offensichtlich nur mit dem Trial Mode zu tun - nach einem Neustart funktionierte es jedenfalls. Also, momentan noch sehr durchwachsen. Wer die Vorversion besitzt, kann getrost bei der bleiben.

Informationen

Anbieter
The Omni Group
Größe
38.8 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2000-2017 The Omni Group
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler